Julia Meyer

(25)

Lovelybooks Bewertung

  • 30 Bibliotheken
  • 8 Follower
  • 0 Leser
  • 22 Rezensionen
(13)
(8)
(2)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

Wächter der Grenze 3

Bei diesen Partnern bestellen:

Geliebtes Grauen

Bei diesen Partnern bestellen:

Wächter der Grenze 2

Bei diesen Partnern bestellen:

RACHE: Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Teufels Rache: Der Teufel im Pferd 2

Bei diesen Partnern bestellen:

Hell Driving 1 - Horror Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Hell Driving 2 - Hüter der Grenze

Bei diesen Partnern bestellen:

Ricky Meinfeldt : Psychothriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Teufel im Pferd

Bei diesen Partnern bestellen:

Ricky Meinfeldt: Einsamer Wahn

Bei diesen Partnern bestellen:

Eyes in the Mirror

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schade ... das hätte ein tolles Buch werden können

    Ricky Meinfeldt : Psychothriller

    Kerstin66

    08. November 2016 um 10:37 Rezension zu "Ricky Meinfeldt : Psychothriller" von Julia Meyer

    Gelesen - 2014. Ich kann nur sagen, schade ... ein gute Story, aber leider lässt sie mich kalt.Möglicherweise liegt es an der "Ich"-Schreibweise, jedoch kommen keine Gefühle außer Langeweile auf. Die Geschichte könnte einen im Innersten erschüttern, leiden lassen, mit leiden lassen ... sie sollte bewegen. Leider fehlt die Spannung, der Nervenkitzel, die Abscheu. Es liest sich wie ein Tagebuch ... ein kindliches.Ich gebe dennoch drei Punkte, da es bei mir vielleicht tatsächlich an der Schreibweise liegt, welche mich einfach nicht ...

    Mehr
  • regt zum Nachdenken an

    Ricky Meinfeldt : Psychothriller

    Fairy25

    24. September 2016 um 11:00 Rezension zu "Ricky Meinfeldt : Psychothriller" von Julia Meyer

    Das Buch und gerade Ricky hat mich von Anfang an für sich eingenommen. Gerade am Anfang wollte ich den kleinen Jungen am liebsten in den Arm nehmen, ihm die Liebe geben, die er so sehr brauchte. Was er in seinen jungen Jahren erleben musste, ist der blanke Horror. Jetzt, am Ende des Buches, bin ich mir nicht sicher, ob es gut war, dass er so reiche Pflegeeltern bekommen hat. Geld ist nicht alles und kann erst recht keine Liebe und Verständnis ersetzen oder gar vermitteln. Und gerade das ist es, was Ricky dringend benötigte in ...

    Mehr
  • packend, schockierend, interessant, mitreißend

    Hell Driving 1 - Horror Thriller

    Fairy25

    24. September 2016 um 10:53 Rezension zu "Hell Driving 1 - Horror Thriller" von Julia Meyer

    Thriller ist nicht mein Genre, aber dieses Buch hat mich gepackt. Was zum Teil auch an den super heißen Sportwagen in dem Buch liegen mag. Die Autorin scheint genau wie ich ein Faible für PS und starke Autos zu haben. Gleichzeitig baut sie noch Fantasy mit ein, indem sie einem und zwar dem heißesten Gefährt übersinnliche Fähigkeiten zuschreibt. Mörderische Fähigkeiten. Die Autorin schafft es wieder einmal, dass man Sympathie mit dem Bösewicht der Geschichte empfindet. Was heißt Bösewicht? Es sind ja zwei. Der Fahrer des ...

    Mehr
  • Genial

    Hell Driving 2 - Hüter der Grenze

    Fairy25

    24. September 2016 um 10:47 Rezension zu "Hell Driving 2 - Hüter der Grenze" von Julia Meyer

    Es ist schon eine Weile her, dass ich es gelesen habe und doch ist es noch lebhaft in Erinnerung. Der erste Teil hat mich schon gepackt und gefesselt. Und das, obwohl ich keine Horror-Leserin bin. Die Autorin hat mich mit dieser Geschichte gleich auf den ersten Seiten gepackt. Der zweite Teil hat mir sogar noch besser gefallen. Witzigerweise schafft Julia Meyer es in jedem ihrer Horror-Bücher, dass man für den Bösewicht Sympathie empfindet. Und das ist es, was mir unheimlich gut gefällt. Der zweite Teil wirft noch ein paar offene ...

    Mehr
  • Horror mit einem Pferd

    Der Teufel im Pferd

    kointa

    08. June 2016 um 08:45 Rezension zu "Der Teufel im Pferd" von Julia Meyer

    Inhaltsangabe:Ein Andalusierhengst unbekannter Herkunft aus Spanien ist das neue Pferd von Pferdehändler Eastwick. Er ist majestätisch, lackschwarz, fast einen Meter siebzig groß und soll einen beträchtlichen Gewinn bringen. Doch bereits bei der Verbringung zum Stall geht alles schief und der junge Hengst tötet einen Angestellten. Pferdewirt Foxis, Angestellter bei Eastwick, glaubt nicht an einen Unfall, hat seine eigenen Vermutungen. Dann bricht der schwarze Hengst aus und seine Vermutung wird Wirklichkeit.   Meine Meinung: Die ...

    Mehr
  • Leider sehr langweilig

    Der Teufel im Pferd

    kris006

    07. February 2016 um 00:35 Rezension zu "Der Teufel im Pferd" von Julia Meyer

    Eastwick der Pferdehändler hat ein neues Pferd - ein Andalusierhengst. Es ist ein großes, stolzes und erhabenes Pferd. Doch es scheint der Teufel mit dem Pferd durchzugehen. Den er tötet bereits beim Verladen einen Angestellten. Doch dann bricht das Pferd aus und es schweben viele Menschen in Gefahr. Ich finde die Idee die hinter dem Buch steckt wirklich gut - ein Pferd welches gefährlich ist, ausbüchst und Menschen in Gefahr bringt. Leider finde ich den Schreibstil nicht gut, ohne viel verraten zu wollen muss ich sagen das sich ...

    Mehr
  • Nichts für schwache Nerven

    RACHE: Thriller

    Selest

    24. January 2016 um 21:29 Rezension zu "RACHE: Thriller" von Julia Meyer

    Ralf hat ernste Probleme er mag Splatter mit Sexueller Gewalt,bald reichen ihm diese nicht mehr wirklich um an Echte Filme zu kommen muss er sich beweißen und Opfer bringen. So gerät er in eine Spirale die ihn immer weiter nach unten zieht. Achtung Zeitweise sehr Blutig und brutal,aber auch mit Blicken auf die Opfer und deren Angehörige.Die Frage ist wann ist was Gerechtigkeit und was verliere ich dadurch.Da hat Frau Mayer wieder mal zugeschlagen  eine schöne Runde blutige Sachen zu Tage gefördert  und nur für Leute die so was ...

    Mehr
  • Abgründe tun sich auf...

    RACHE: Thriller

    UnterDieHaut

    19. January 2016 um 10:53 Rezension zu "RACHE: Thriller" von Julia Meyer

    Dies war mein 2. Buch, dass ich von Julia Meyer gelesen habe. Das Buch zeigt einem die menschlichen Abgründe auf. Man weiß nicht ob man es krank, pervers, eklig, abstoßend, widerlich oder einfach nur erschreckend finden soll, zu was manche Leute fähig sind, aber man muss einfach weiterlesen. Wer sich vor "harter Kost" nicht scheut, sollte einfach zugreifen. Ich habe es nicht bereut. Nur Leute die empfindlich/sensibel sind, sollten besser die Hände von dem Buch lassen. P.S. Wem die Bücher von Moe Teratos gefallen, der sollte hier ...

    Mehr
  • Überzeugend umgesetzt und sehr spannend, aber definitiv nichts für schwache Nerven.

    Ricky Meinfeldt : Psychothriller

    SelectionBooks

    07. December 2015 um 14:42 Rezension zu "Ricky Meinfeldt : Psychothriller" von Julia Meyer

    "Ricky Meinfeldt - Einsamer Wahn" von Julia Meyer war mir durch eine Leserunde aufgefallen. Der Klappentext hatte mich sofort angesprochen und ich war sehr neugierig darauf zu erfahren, wie aus einem unschuldigen Kind ein grausamer Serienmörder wird. Der Einstieg in das Buch ist mir sehr leicht gefallen. Man lernt Ricky zuerst als erwachsenen Menschen kennen. Nach und nach erfährt man durch Rückblenden und Erinnerungen, was ihm als Kind und Teenager wiederfahren ist. Bereits in seiner Kindheit musste Ricky schlimme Dinge über ...

    Mehr
  • Wenn Satans Reitpferd ausbricht ist nun mal die Hölle los.

    Teufels Rache: Der Teufel im Pferd 2

    Selest

    29. November 2015 um 21:05 Rezension zu "Teufels Rache: Der Teufel im Pferd 2" von Julia Meyer

    Foxi hat den schwarzen Hengst überlebt und ins Jenseits befördert  aber das Trauma sitzt so Tief das er einen Psychologen besuchen muss.Aber kaum kommt er in die nähe von Pferden drehen die durch,oder spielt sich das alles nur in seinen Kopf ab?Frau Meyer webt ihre Geschichte um das Mörderpferd weiter,wie gewohnt wird es gruselig und blutig.Wenn Satans Reitpferd ausbricht ist nun mal die Hölle los.

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks