Julia Murakami

 4.2 Sterne bei 47 Bewertungen

Alle Bücher von Julia Murakami

Cover des Buches Lexikon der Serienmörder (ISBN:9783548359359)

Lexikon der Serienmörder

 (47)
Erschienen am 01.03.2000

Neue Rezensionen zu Julia Murakami

Neu

Rezension zu "Lexikon der Serienmörder" von Julia Murakami

Sehr gut
RebekkaTvor 5 Jahren

Kurz und knapp ohne langweilig zu werden! 450 Serienmörder nach Alphabet geordnet, werden hier beschrieben: Namen, wie und wann sie mordeten und was mit ihnen passiert ist steht genauso in dem Buch, wie ab und an Informationen über ihr aufwachsen oder ihr ableben.

Sprachstil: einfach, bildlich ohne zu sehr ins Detail zu gehen.

Jedem Serienmörder ist knapp eine Seite "gewidmet" mal mehr, mal weniger. Sehr informativ und interessant

Kommentare: 1
14
Teilen

Rezension zu "Lexikon der Serienmörder" von Julia Murakami

Kategorisierung menschlicher Abgründe
NiWavor 5 Jahren

Ein Nachschlagewerk der grauenvollen Art ist dieses Lexikon der Serienkiller. Über 450 Serientäter, nach Kontinenten kategorisiert und alphabetisch sortiert, ihre "Handschrift" und ihr mörderischer Werdegang werden kurz vorgestellt. 

Eine beängstigende Enzyklopädie, die zeigt, die schlimmsten Geschichten schreibt noch immer das Leben selbst. 

Fazit: Als Lektüre und Nachschlagewerk für Serienkiller-Interessierte gut geeignet. 

Kommentare: 2
38
Teilen

Rezension zu "Lexikon der Serienmörder" von Julia Murakami

Rezension zu "Lexikon der Serienmörder - 450 Fallstudien einer pathologischen Tötungsart"
Dannyvor 6 Jahren

Julia und Peter Murakami befassen sich in dem 605 Seiten starken Buch mit dem Phänomen der Serienkiller. Aufgeteilt nach Kontinenten werden kurze Abrisse zu den einzelnen Serienmördern gegeben. Wobei ich finde dass "Fallstudie" dabei alles andere als passend ist. Dieses Buch dient für einen kurzen Überblick, aber wer sich vertiefend für das Thema interessiert, sollte zu weiteren Büchern greifen. Dennoch ist es erschreckend, wenn man so komprimiert sieht, wie lange es zum einen bereits Serienmörder gibt bzw. wie weit diese Tötungsart auf der Welt verbreitet ist.

Kommentieren0
17
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 78 Bibliotheken

auf 4 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks