Julia Rosada

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Die Königin der Feen, Hilfe für die kleine Nixe und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Julia Rosada

Die Königin der Feen

Die Königin der Feen

 (1)
Erschienen am 21.01.2009
Der verzauberte Drache

Der verzauberte Drache

 (0)
Erschienen am 31.07.2009
Die heimliche Prinzessin

Die heimliche Prinzessin

 (0)
Erschienen am 21.01.2009
Der verwunschene Zauberstab

Der verwunschene Zauberstab

 (0)
Erschienen am 14.01.2010
Hilfe für die kleine Nixe

Hilfe für die kleine Nixe

 (0)
Erschienen am 17.06.2010

Neue Rezensionen zu Julia Rosada

Neu

Rezension zu "Die Königin der Feen" von Julia Rosada

Rezension zu "Die Königin der Feen" von Julia Rosada
Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren

Vorgestern kam meine Tochter mit "das magische Einhorn : die Königin der Feen" an und bat mich, dass ich ihr das Buch vorzulesen (normalerweise liest sie ihre Bücher immer selber und hat schon ihren eigenen SuB). In dem Buch geht es um Mia, die am Vormittag mit ihrer Klasse einen Auskug zu einem Waldsee gemacht hat. Dort fiel ihr auf, dass sie keine Tiere gesehen hat und alle Pflanzen die Kopfe hängen liessen. Eigentlich wolllte sie mit Max reden aber da sie viel zu schüchtern ist hat sie sich nicht getraut, worüber sie sich hinter sehr geärgert hat. Wieder da heim findet sie ein Buch über Einhörner welches sie sich auch sofort anschaut. Nach Beendigun der Lektüre tritt Zauberhuf in ihr Leben und Zauberhuf ist ein Einhorn.

Gemeinsam machen sich Mia und Zauberhuf auf den Weg zum Waldsee,da Zauberhuf nachsehen will warum es dort keine Tiere gibt. Dort treffen sie auf Max, der in Zauberhuf erst ein normales Pony sieht (die Menschen können das sehen an das sie glauben). Zu dritt versuchen sie das Geheimnis zu lüften, warum das Wasser des Sees vergiftet ist und warum es so wichtig ist, dass dies sich ändert.

"Das maagische Einhorn" ist eine Serie um das Einhorn Zauberhuf. Es eignet sich vorallem für Mädchen ab ca. 7 Jahren. Das Buch lässt sich leicht lesen, da es angenehm groß gedruckt ist und es noch einige Bilder (schwarz/weiß) zum Anschauen gibt. Um die Serie verstehen zu können ist nicht unbedingt notwendig, dass man mit Band 1 beginnt. Bevor die Handlung beginnt, gibt es ein einleitendes Kapitel über Einhörner (Böser Patzer, habe aus Einhörnern Nashörnern gemacht) und deren Geschichte.

Fazit:
Kleine Mädels, die Pferde mögen, werden die Bücher um das Einhorn Zauberhuf lieben. Wir lesen bereits schon das nächste Abenteuer.

Kommentieren0
14
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Worüber schreibt Julia Rosada?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks