Julia Schoch

 3,4 Sterne bei 245 Bewertungen
Autorin von Das Vorkommnis, Das Liebespaar des Jahrhunderts und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Ostdeutsches Schreibtalent erobert den Westen: Die Germanistin und Romanistin wuchs als Tochter eines Offiziers der Nationalen Volksarmee und einer Buchhändlerin in der DDR auf. Den Konflikt zwischen Ost- und Westdeutschland greift sie in ihren literarischen Werken immer wieder auf. 2001 veröffentlichte sie ihren Erzählband „Der Körper des Salamanders“ und 2004 folgte ihr Romandebüt mit „Verabredungen mit Mattok". Für ihre Leistungen als Schriftstellerin und Übersetzerin hat sie verschiedene Auszeichnungen erhalten wie beispielsweise den Kunstpreis Literatur der Land Brandenburg Lotto GmbH, den André-Gide-Preis oder den Förderpreis zum Friedrich-Hölderlin-Preis. Außerdem ist sie Stadtschreiberin von Dresden und Rheinsberg und Mitglied in der Schriftstellervereinigung Poets, Essayists und Novelists. Die emphatische Lakonikerin besitzt einen ganz eigenen, unverwechselbaren Sprachstil, der ihre Prosa authentisch und wahrhaftig macht.

Neue Bücher

Cover des Buches Der vierzehnte Stein (ISBN: 9783734113529)

Der vierzehnte Stein

Erscheint am 18.06.2024 als Taschenbuch bei Blanvalet.
Cover des Buches Die dritte Jungfrau (ISBN: 9783734113512)

Die dritte Jungfrau

Neu erschienen am 21.05.2024 als Taschenbuch bei Blanvalet.
Cover des Buches Mit uns wäre es anders gewesen (ISBN: 9783716000243)

Mit uns wäre es anders gewesen

 (34)
Erscheint am 10.07.2024 als Taschenbuch bei Arche Literatur Verlag AG.
Cover des Buches Schöne Seelen und Komplizen (ISBN: 9783492315470)

Schöne Seelen und Komplizen

 (8)
Erscheint am 28.08.2024 als Taschenbuch bei Piper.

Alle Bücher von Julia Schoch

Cover des Buches Das Vorkommnis (ISBN: 9783423148733)

Das Vorkommnis

 (88)
Erscheint am 08.01.2025
Cover des Buches Das Liebespaar des Jahrhunderts (ISBN: 9783423149099)

Das Liebespaar des Jahrhunderts

 (46)
Erscheint am 08.01.2025
Cover des Buches Mit der Geschwindigkeit des Sommers (ISBN: 9783492976350)

Mit der Geschwindigkeit des Sommers

 (28)
Erschienen am 01.12.2017
Cover des Buches Schöne Seelen und Komplizen (ISBN: 9783492315470)

Schöne Seelen und Komplizen

 (8)
Erscheint am 28.08.2024
Cover des Buches Der Körper des Salamanders (ISBN: 9783492257305)

Der Körper des Salamanders

 (4)
Erschienen am 13.11.2009
Cover des Buches Verabredungen mit Mattok (ISBN: 9783492245852)

Verabredungen mit Mattok

 (3)
Erschienen am 01.12.2005
Cover des Buches Mit der Geschwindigkeit des Sommers (ISBN: 9783423148511)

Mit der Geschwindigkeit des Sommers

 (1)
Erschienen am 17.08.2022
Cover des Buches Steltz & Brezoianu (ISBN: 9783981280494)

Steltz & Brezoianu

 (1)
Erschienen am 30.09.2007

Neue Rezensionen zu Julia Schoch

Cover des Buches Das Liebespaar des Jahrhunderts (ISBN: 9783423149099)
B

Rezension zu "Das Liebespaar des Jahrhunderts" von Julia Schoch

Lässt mich ratlos zurück
berlinerkatzevor einem Monat

Vielleicht ist es mein Glück, dass ich solche Gefühle noch nie gefühlt habe und daher nicht nachvollziehen kann. Für mich war das Buch wehmütig und belanglos, die Charaktere unsympathisch. Konnte auch mit dem Ende nichts anfangen und bin froh, dass es vorbei ist. Zwei Sterne dafür, dass es sich recht flüssig lesen ließ

Cover des Buches Das Liebespaar des Jahrhunderts (ISBN: 9783423149099)
ENIs avatar

Rezension zu "Das Liebespaar des Jahrhunderts" von Julia Schoch

Unpassender Titel
ENIvor 2 Monaten

Autorin Julia Schoch beleuchtet in ihrem Buch eine gescheiterte Ehe. Ich verstehe darum nicht, warum sie diesen Buchtitel gewählt hat. Die Protagonistin will ihren Mann verlassen und wir erfahren ihre Gedankengänge. Ich muss der Autorin zugutehalten, dass es eine Frau geben könnte, die so denkt. Jeder Leser und jede Leserin wird dieses Buch lesen und individuell interpretieren.

Mir hat diese Geschichte nicht gefallen. Ich empfand sie als sehr negativ. Meine Erwartungen an das Buch wurden nicht erfüllt. Zumal auf der Buchbeschreibung stand, dass ein "Loblied auf die Liebe" beschrieben würde. Das empfand ich nicht so  - im Gegenteil. Zudem wird in diesem Roman nur die Sicht der Ehefrau beleuchtet. Der Ehemann selbst kommt nie zu Wort. Die Protagonistin ging mir immer mehr auf die Nerven, da sie nur negative Gedanken wälzte. Ich konnte auch nicht nachvollziehen, was bzw. wie sie fühlt. Die Geschichte war für mein Empfinden langatmig und langweilig.

Cover des Buches Mit der Geschwindigkeit des Sommers (ISBN: 9783492976350)
R

Rezension zu "Mit der Geschwindigkeit des Sommers" von Julia Schoch

Hat die Erwartung nicht erfüllt
Reading_Lovevor 2 Monaten

~ COVER ~

Das Cover wirkt recht einladend, weshlab ich mir das Buch auch zugelegt habe. Schön sommerlich und entspannend.

~MEINUNG ~

Leider war das Buch für mich persönlich ein Fehlgriff. Von der ersten Seite an bin ich einfach nicht ins Buch hinein gekommen und es hat mich einfach nur verwirrt. Was ich davon halten soll, weiß ich nicht so recht. Vielleicht ist es für mich einfach zu schwierig geschrieben. Ich weis es nicht. :/

~ FAZIT ~

Ich bin ein wenig enttäuscht, aber vielleicht lag es auch an mir. Also nicht abschrecken lassen. ;-)

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Julia Schoch wurde am 17. Mai 1974 in Bad Saarow (Deutschland) geboren.

Community-Statistik

in 327 Bibliotheken

auf 52 Merkzettel

von 6 Leser*innen aktuell gelesen

von 2 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks