Neue Rezensionen zu Julia Selbach

Neu

Eigentlich habe ich das Original gelesen, aber dafür gibt's hier anscheinend keine Auswahlmöglichkeit.
Das Buch ist jedensfalls nüchtern und ehrlich. Es beschreibt die Umstände der Arbeiterklasse in Amerika. Alle Väter eines Viertels verschwinden nach und nach. Ein Leben voller Verantwortungen und ein Job zum Mindestlohn macht einfach nicht glücklich. Erzählt wird aus der Perspektive des 17 jährigen Mikey, dessen Vater sich ebenfalls zum Mond aufgemacht.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks