Julia Shaw

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(3)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Können wir unseren Erinnerungen trauen?

    Das trügerische Gedächtnis

    Patno

    14. May 2018 um 06:09 Rezension zu "Das trügerische Gedächtnis" von Julia Shaw

    Es ist, als wäre es gestern! ich erinnere mich noch ganz genau! Diese besonderen Momente, habe ich ganz fest in meinem Gedächtnis verankert. Habt ihr euch schon einmal gefragt, ob die Ereignisse tatsächlich so stattgefunden haben, wie ihr sie als Erinnerung gespeichert habt? Oh, es ist trügerisch, dieses Gedächtnis, darauf ausgelegt zu vergessen und lange nicht so perfekt, wie ihr es vermutet! Dies erklärt Verhaltenspsychologin und Erinnerungsforscherin Dr. Julia Shaw eindrucksvoll in ihrem Buch. Zunächst beschreibt sie das ...

    Mehr
  • Faszinierende Einsichten die Funktion unserer Erinnerungen

    Das trügerische Gedächtnis

    melli_2897

    12. May 2018 um 12:19 Rezension zu "Das trügerische Gedächtnis" von Julia Shaw

    Das Thema Erinnerungen hat mich schon immer fasziniert, weshalb ich bei diesem Buchtitel nicht widerstehen konnte. Die Autorin und Rechtspsychologin Dr. Shaw stellt in zehn Kapiteln verständlich die grundlegenden Funktionsweisen und Makel unseres Gedächtnisses dar und veranschaulicht das Erklärte immer wieder an verschiedenen Studien oder mithilfe einfacher Gedankenexperimente. Viele Schilderungen darüber, wie unser Gehirn Erinnerungen verarbeitet, abruft und letztendlich auch verfälscht, sind ebenso interessant wie ...

    Mehr
  • Wie man sich selbst überschätzt

    Das trügerische Gedächtnis

    dominona

    23. August 2017 um 16:05 Rezension zu "Das trügerische Gedächtnis" von Julia Shaw

    Man staunt beim Lesen weniger über das Gehirn, sondern über den Menschen und seine omnipräsente Fähigkeit zur Selbstüberschätzung. Nebenbei werden einem verschiedene Begrifflichkeiten aus der Forschung nahe gebracht und alles wird durch Studien belegt. Manch Leser wird sich wundern und einigem skeptisch begegnen, so wie ich auch, aber man überlegt sich nach dem Lesen drei Mal, inwiefern man seiner eigenen Erinnerung trauen kann und wie man eventuell manipuliert wird.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.