Julia Spencer-Fleming

(141)

Lovelybooks Bewertung

  • 120 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 33 Rezensionen
(58)
(59)
(21)
(2)
(1)

Bekannteste Bücher

Und verfluche ihre Sünden

Bei diesen Partnern bestellen:

Die bleiche Hand des Schicksals

Bei diesen Partnern bestellen:

Wer mit Schuld beladen ist

Bei diesen Partnern bestellen:

Die rote Spur des Zorns

Bei diesen Partnern bestellen:

Das dunkle Netz der Rache

Bei diesen Partnern bestellen:

Das weiße Kleid des Todes

Bei diesen Partnern bestellen:

To Darkness and to Death

Bei diesen Partnern bestellen:

A Fountain Filled with Blood

Bei diesen Partnern bestellen:

Through the Evil Days

Bei diesen Partnern bestellen:

Through the Evil Days

Bei diesen Partnern bestellen:

To Darkness and to Death

Bei diesen Partnern bestellen:

Out of the Deep I Cry

Bei diesen Partnern bestellen:

One Was a Soldier

Bei diesen Partnern bestellen:

A Fountain Filled With Blood

Bei diesen Partnern bestellen:

Out Of The Deep I Cry

Bei diesen Partnern bestellen:

To Darkness And to Death

Bei diesen Partnern bestellen:

I Shall Not Want

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1160

    Watseka

    01. May 2016 um 18:04
  • Supergut wie immer, ich mag diese Autorin sehr

    Die bleiche Hand des Schicksals

    Julitraum

    30. April 2014 um 21:04 Rezension zu "Die bleiche Hand des Schicksals" von Julia Spencer-Fleming

    Dr. Rousse verschwindet in Millers Kill und deckt damit Spuren zu einem mehr als 70 Jahre zurückliegenden Verbrechen auf. Ein unheimlich interessanter und mit interessanten Verwicklungen zu lesender Krimi. Clare und Chief van Alstyne nähern sich sehr an und ich finde besonders die romantischen Züge an diesen Krimis gut. Beide Protagonisten sind unheimlich sympathisch, so daß das Lesen eine wahre Freude ist.

  • Solider spanndener und sympathischer Krimi

    Das weiße Kleid des Todes

    Julitraum

    30. April 2014 um 21:01 Rezension zu "Das weiße Kleid des Todes" von Julia Spencer-Fleming

    Die ist der 1. Teil der Reihe um die Pastorin Clare Ferguson, eine ehemalige Kampfhubschrauberpilotin und Chief Russ van Alstyne. Clare ist die erste Pastorin in der Episkopalkirche von Millers Kill, einer Kleinstadt. Dementsprechend wird sie auch mit Argusaugen beobachtet, zumal sie ja vorher einen recht ungewöhnlichen Job für eine junge Frau hatte. Schon kurz nach ihrem Einzug in den Ort findet sie in einer kalten Winternacht einen Säugling auf den Stufen zur Treppe. Später wird auch noch ein junger weiblicher Teenager, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das weiße Kleid des Todes" von Julia Spencer-Fleming

    Das weiße Kleid des Todes

    Golondrina

    23. December 2012 um 11:32 Rezension zu "Das weiße Kleid des Todes" von Julia Spencer-Fleming

    Zur Handlung will ich mal nix weiter sagen, die ist ganz o.k. Was mich gestört hat, ist das konstruierte Ermittlerpärchen: sie, ehemalige Kampfhubschrauberpilotin und jetzt Pastorin, er Sheriff des kleinen Städtchens mit etwas in die Belanglosigkeit entglittener Ehe. Das Ganze spielt in den USA. Man kann sich denken, wie sich die Handlung um diese beiden Personen windet. Es soll weitere Bücher dieser Reihe geben. Wer weiß, vielleicht gibt es ja doch noch einen Kuß? Oder gar mehr??? Ich werd's nicht rausfinden, mit Frau ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die bleiche Hand des Schicksals" von Julia Spencer-Fleming

    Die bleiche Hand des Schicksals

    Rina1980

    24. July 2012 um 17:15 Rezension zu "Die bleiche Hand des Schicksals" von Julia Spencer-Fleming

    Als ich dieses Buch zu lesen begann, wusste ich noch nicht, dass es der dritte Band einer Reihe ist. Das wurde mir erst nach und nach klar, als immer wieder auf vorherige Ereignisse eingegangen wurde. Daher denke ich, dass es hierbei schon sinnvoll gewesen wäre, die Bücher in der entsprechenden Reihenfolge zu lesen. Nichtsdestotrotz hat mich dieses Buch voll und ganz überzeugt und mich in seinen Bann gezogen. Der Schreibstil und die Stimmung im Buch gefallen mir sehr gut. Auch die Aufmachung des Buches, speziell die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Und verfluche ihre Sünden" von Julia Spencer-Fleming

    Und verfluche ihre Sünden

    Natasha

    22. June 2012 um 17:42 Rezension zu "Und verfluche ihre Sünden" von Julia Spencer-Fleming

    Ein nicht ganz so gelungener Fall einer an sich spannenden und lebendigen Krimireihe; für Fans auf jeden Fall lesenswert, alle anderen sollten mit dem ersten Fall für das ungleiche Ermittlerduo beginnen.

  • Rezension zu "Wer mit Schuld beladen ist" von Julia Spencer-Fleming

    Wer mit Schuld beladen ist

    Nini61

    03. April 2011 um 10:34 Rezension zu "Wer mit Schuld beladen ist" von Julia Spencer-Fleming

    Der fünfte Teil um Russ Van Alstyne und Clare Fergusson hat mich nicht mehr so begeistert wie die ersten 4 Teile. Russ und Clare sind aufgeflogen. Ihre "Affäre", die eigentlich noch keine ist, ist in aller Munde. Russ' Frau Linda hat ihn vor die Tür gesetzt. Dann ist Linda tot... Ermordet, und Russ ist der Hauptverdächtige neben Clare. - Ein überraschendes Ende, bin gespannt wie- und ob es überhaupt weitergeht...

  • Rezension zu "Das dunkle Netz der Rache" von Julia Spencer-Fleming

    Das dunkle Netz der Rache

    lovely_ann

    06. March 2011 um 17:36 Rezension zu "Das dunkle Netz der Rache" von Julia Spencer-Fleming

    Eigentlich sollte die Pastorin Clare sich auf den Besuch des Bischofs vorbereiten. Stattdessen schließt sie sich einem Suchtrupp an, die auf der Suche ist nach der jungen, reichen Erbin Millie van der Hoeven ist. Die verschwand bei einem Spaziergang am Vorabend des Verkaufs ihres großen Waldgebietes, dass einem Holzkonzern mit Nutzungsrechten für eine Umweltorganisation übergeben wird. Als dann die Freundin von Millie verletzt im Wald gefunden wird, wird es auch ein Fall für die Polizei und die Ereignisse fangen an sich zu ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die bleiche Hand des Schicksals" von Julia Spencer-Fleming

    Die bleiche Hand des Schicksals

    lovely_ann

    06. March 2011 um 17:06 Rezension zu "Die bleiche Hand des Schicksals" von Julia Spencer-Fleming

    Der dritte gemeinsame Fall von Pastorin Clare und Sheriff Russ Van Alstyne reicht mehr als 70 Jahre in die Vergangenheit. Als das Dach der Kirche dringend Reparaturbedürtig ist, erhält Clare das Angebot eines Gemeindemitglieds, einen Fond aufzulösen und das Geld dafür zu verwenden. Bislang wurde das Geld für eine Sozialklinik am Ort verwendet, die aber nach Rechnung auf die kleine Unterstützung aus dem Fond nicht angewiesen sein dürfte. Kurz nach dem der Klinikleiter, Dr. Rouse, davon erfährt, verschwindet er plötzlich und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die rote Spur des Zorns" von Julia Spencer-Fleming

    Die rote Spur des Zorns

    lovely_ann

    06. March 2011 um 15:09 Rezension zu "Die rote Spur des Zorns" von Julia Spencer-Fleming

    Der zweite Fall für die Pastorin Clare Fergusson. In Miller's Kill im Norden des Staates New York ist es inzwischen Sommer. Der erste Sommer für Clare Fergusson in ihrer Rolle als Pastorin in diesem Ort. Die Aufregung um die Morde und Kindesaussetzung im Winter, bei der sich Clare als engagierste Detektivin einsetzte, hat sich in der Gemeinde gerade gelegt, da brechen die nächsten Gewalttaten herein. Kurz hintereinander werden zwei Männer angegriffen und krankenhausreif geprügelt: der Gerichtsmediziner und ein junger Angestellter ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks