Julia Stern Das gestohlene Ich

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das gestohlene Ich“ von Julia Stern

Stell Dir vor, Du wirst wach, und stellst fest, Du lebst mitten in der Hölle! In einen satanischen Kult hineingeboren, wird Julia Stern beinahe ihr ganzes Leben missbraucht, gefoltert, und schon als Kind zwangsprostituiert, von Menschen, die sie eigentlich schützen sollen. Um diese Gräueltaten zu überleben, hat sie ihre Persönlichkeit in viele unterschiedliche Anteile abgespalten, die nichts voneinander wissen. Erst nach einem Überfall im Erwachsenenalter, und damit einer weiteren Traumatisierung, lösen sich einige Amnesien. Plötzlich wird ihr das ganze Ausmaß des Dilemmas in dem sie steckt bewusst, und sie erkennt, dass sie sich mitten auf einem Kriegsschauplatz befindet, auf dem es für sie noch immer jeden Tag nur um das Eine geht: Leben oder sterben! Das gestohlene Ich ist die wahre Geschichte einer Frau, die sich trotz aller Widrigkeiten und Gewalt, mit viel Mut und Kraft ihr Recht auf ein freies und selbstbestimmtes Leben erkämpft hat. Offen, schonungslos, schockierend, aufklärend!

Dieses Buch gibt einen super Einblick in das Krankheitsbild einer dissoziativen Identitätsstörung aus Sicht einer Betroffenen.

— bluna86
bluna86

Stöbern in Biografie

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

Farbenblind

Tragisch, ergreifend und wissenswert werden hier Einblicke in das Apartheidsystem Südafrikas gewährt, mit etwas Humor gewürzt.

sommerlese

Heute ist leider schlecht

Witzig, intelligent und unterhaltsam

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen