Julia Stern Der weite Weg zu den Sternschnuppen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der weite Weg zu den Sternschnuppen“ von Julia Stern

Wie beginnt man eine Geschichte zu erzählen, an die man sich selbst nicht oder nur kaum erinnern kann? Wie bringt man Emotionen aufs Papier, die so facettenreich sind, wie kaum etwas anderes auf dieser Welt? Wie erklärt man anderen Menschen, was man selbst nicht verstehen kann, und auch nicht will? Wir wagen es, versuchen verständlich zu machen, was uns selbst bis auf den heutigen Tag ein Rätsel ist, und uns doch unser ganzes Leben begleitet. Wir, das sind zunächst mal unser Körper, dessen wir uns aller bedienen. Geboren wurde dieser Körper als Mädchen im Ruhrgebiet, vor ziemlich genau 44 Jahren und 10 Monaten. Damals, war das Mädchen allein in diesem Körper, wenn auch nur für ganz kurze Zeit. Inzwischen sind so einige dazu gekommen. Wie viele genau, wissen wir noch nicht, als wir mit dem schreiben beginnen. Am Ende unserer Suche werden es 64 sein, die sich nach und nach gemeldet haben, und gemeldet hat sich da noch längst nicht jeder. Noch immer sind wir auf der Suche nach Erinnerungen, die uns helfen können zu verstehen warum wir in so viele Teile zerfallen sind. Wir sind nämlich dass, was man gemeinhin als eine multiple Persönlichkeit bezeichnet. Von dem langen qualvollen Weg, diese Tatsache zu akzeptieren und damit uns selbst, als ein zwar in viele Teile zersplittertes, jedoch insgesamt vollständiges Individuum anzunehmen wollen wir hier berichten.

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen