Eddy sucht seinen Teddy

von Julia Volmert 
4,7 Sterne bei3 Bewertungen
Eddy sucht seinen Teddy
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Kinderbuchkistes avatar

Ein tolles Bilderbuch mit vielen Gefühlen, die Kindern tag täglich begegnen

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Eddy sucht seinen Teddy"

Elefant Eddy sucht seinen Teddy und erlebt dabei ein Wechselbad unterschiedlichster Gefühle, immer begleitet von seinem Freund, dem Hasen, der ihm zur Seite steht. Zusammen fragen sie verschiedene Tiere nach dem Teddy und lernen so auch die Gefühle anderer zu erkennen.

Für Kinder ist es wichtig, sich über ihre Gefühle klar zu werden. Nur wenn man eigene Gefühle richtig zuordnen kann, kann man diese Gefühle auch bei anderen erkennen. Dieses Buch hilft Kindern ihre Gefühle und Emotionen zu benennen. Erst wenn man seine eigenen Gefühle ‚meistert’, in dem man mit ihnen angemessen umgeht, kann man auch die Gefühle anderer besser einordnen und kompetent reagieren. Diese emotionale Grundkompetenz ist wichtig für den Umgang miteinander. Hierzu eignet sich die Geschichte von Elefant Eddy auf Gefühlsreise ganz besonders.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783865590985
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:32 Seiten
Verlag:Albarello
Erscheinungsdatum:08.06.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Kinderbuchkistes avatar
    Kinderbuchkistevor 8 Monaten
    Kurzmeinung: Ein tolles Bilderbuch mit vielen Gefühlen, die Kindern tag täglich begegnen
    Ein tolles Bilderbuch mit vielen Gefühlen, die Kindern tag täglich begegnen

    Thema Gefühle,
    Verlieren, Eifersucht, Freundschaft
    für Kinder ab 3 Jahren

    Wer kennt das nicht, das liebste Kuscheltier geht verloren.
    Schlimmer kann es weder für das Kind eigentlich nicht werden, doch unseren kleinen Elefant Eddy trifft es noch viel schlimmer.
    Ihr wollt wissen was passiert?
    Dann kommt doch einfach mit! Taucht ein in das wunderbare Bilderbuch von Julia Volmert und lasst sie die Geschichte von Eddy und seiner Gefühlsreise erzählen.

    Eddy der Elefant hat seinen Teddy verloren. Gerade noch spielten sie zusammen mit ihrem Freund dem  Hasen und nun ist Teddy weg. Einfach unauffindbar.
    Eddy ist furchtbar traurig doch wozu hat man Freunde. Hase bietet sofort seine Hilfe an. Gemeinsam werden sie Teddy schon wieder finden.
    Eddy freut sich sehr  über die Hilfe, so sehr, das er gar nicht bemerkt, dass der kleine Igel ihm dringend etwas sagen möchte.
    Sie laufen hier hin und da hin fragen voller Hoffnung den Bären auf dem Baum ob er von da oben etwas gesehen hat, doch auch er weiß nicht wo Teddy ist.
    Ob er vielleicht beim Spielen in den Teich gefallen sein könnte?
    Das wäre furchtbar. Eddy ist verzweifelt. So verzweifelt, dass er gar nicht bemerkt das der kleine Igel immer noch versucht auf sich aufmerksam zu machen. Am See liegt ein Frisch liegt ein Frosch, dem ist so langweilig, das er überhaupt kein Interesse daran hat den beiden zu helfen, doch auch er hat Teddy nicht gesehen, hat aber dann - man glaubt es kaum- doch noch einen Tipp.
    "Fragt doch mal die Eule......"
    Da hätten sie auch selbst drauf kommen können. Die Eule ist schlau. Sie weiß immer alles. Aufgeregt laufen sie zu ihr.
    Ob die Eule den beiden helfen kann, das verrate ich hier noch nicht. Nur so viel sei verraten, es ist nicht das Ende der Suche.
    Eddy wird noch richtig wütend, und auch verlegen. Sie müssen ihre Angst überwinden und mutig durch den dunklen Wald ziehen. Eddy trifft auf den Fuchs der mit seinem Kuscheltier schmust. Da wird der kleine Elefant richtig neidisch. Kaum zu glauben die Reaktion des kleinen Fuchses der unglaublich grosszügig..... ach das verrate ich lieber auch noch nicht.
    Eddys Gefühlsreise ist noch lange nicht zu Ende. Er kommt in eine Situation da schämt er sich dann wieder ist er sehr stolz, ängstlich und zuversichtlich. Er erlebt lustige Dinge ist begeistert, erlebt Rückschläge- ist mal enttäuscht und mal betrübt aber am Ende des Tages, als der Mond schon aufgegangen ist da ist er richtig
    GLÜCKLICH!
    Wieso?
    Weil er seinen Teddy wieder hat?
    Weil er gute Freunde hat die ihm geholfen haben?
    Ihr werdet es erfahren wenn ihr selbst in dieses wunderbare Bilderbuch eintaucht und mit Eddy, Hase und Igel diese spannende Gefühlsreise durchlebt.
    Julia Volmert erzählt in Bild und Text auf so wunderbar kindgerechte Art und Weise, das man einfach alle Gefühle mit durchleben muss.
    Wir sind mit Eddy traurig weil er seinen Teddy findet. Wir schöpfen Hoffnung und werden enttäuscht. Wir nehmen allen Mut zusammen und gehen mit ihm durch den dunklen Wald und fragen mutig den Löwen ob er den Teddy hat und am Ende sind wir genauso erleichtert und glücklich wie Eddy, Hase und Igel.
    *
    Eine wunderschöne Geschichte mit vielen kleinen Randschauplätzen. Nicht zu unterschätzen ist hierbei die Rolle des Igels, der in jedem Bild irgendwo auftaucht . Eine Nebengeschichte die am Ende eine tragende Rolle einnimmt.
    Unsre Lesekinder im Alter zwischen 3 und 5 Jahren haben schnell bemerkt, dass der kleine Igel eine bedeutende Rolle spielt obwohl er so unbeachtet von Hase und Elefant agiert. Immer wieder war zu hören, das die Kinder in Interaktion mit Eddy treten wollten. "Nun hör doch mal Eddy"..... oder..."Nun guck doch mal! Da unten der Igel, der will dir was sagen!"
    Oder die Kinder kommentierten:" Guck mal der Igel, der weiß was aber er versteckt sich."
    "Wieso läuft der Igel denn immer hinterher?"
    *
    Das Buch bietet eine Menge Anlässe zu Gesprächen. Sei es über die einzelnen Gefühle, die im Text größer gedruckt  sind und daher gleich auffallen oder eben über das Verhalten und Geschehen innerhalb der Geschichte.
    Jede einzelne Doppelseite bietet hier unglaublich viel Potential.
    Es ist zwar ein Bilderbuch, das man in einem rutsch vorliest aber keins, das man danach direkt wieder an die Seite legt. Die Kinder haben Gesprächsbedarf , hinterfragen, versuchen zu begleiten, erklären und interpretieren. Dies liegt vor allem an den unglaublich ausdrucksstarken Zeichnungen die mit so viel Liebe zum Detail illustriert wurden, das man sich auch als Erwachsener kaum satt daran sehen kann.
    Wieder einmal hat Julia Vollmert es geschafft uns eine besondere Geschichte zu erzählen.
    Ein Geschenk wie alle ihre Bücher.

    Ihre Bilderbücher begleiten mich nun schon seit 25 Jahren. Meine Kinder sind mit ihren Büchern groß geworden. Unzählige Kindergartengruppen und Lesekinder haben in den letzten Jahren mit mir ihre wunderbaren Geschichten erlebt.
    Wir alle hoffen auf viele, viele weitere schöne Bilderbücher.


    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Dirk1974s avatar
    Dirk1974vor 9 Monaten
    Eine Gefühlsreise

    Eddy ist ein Elefantenjunge. Als Kuscheltier hat er einen Teddy. Als dieser beim Spielen verschwindet, ist Eddy ganz TRAURIG. Als aber sein Freund der Hase zusammen mit ihm den Teddy suchen will, ist Eddy wieder FROH.

    Wir begleiten die beiden bei ihrer Suche nach dem Teddy. Dabei begegnen wir vielen anderen Tieren und auf jeder Seite einem neuen Gefühl.

    Während der Suche werden sie verfolgt. Wenn die Kinder genau hinschauen, können sie den Verfolger immer wieder entdecken.

    Am Ende bekommt Eddy seinen Teddy wieder und er ist
    GLÜCKLICH!

    Das Buch eignet sich sehr gut, um den Kindern die vielen verschiedenen Gefühle näher zu bringen. Auch die Zeichnungen sind wieder sehr schön.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Katjess avatar
    Katjesvor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks