Julia Wallis Martin Das steinerne Bildnis

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(3)
(5)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das steinerne Bildnis“ von Julia Wallis Martin

Vor zwanzig Jahren wurde die junge Helena ermordet, doch erst heute wird ihre Leiche entdeckt: in einem Wasserreservoir in der Nähe von Oxford, in dessen Fluten damals ein einsames Haus und die nur selten einsame Helena verschwanden. Und plötzlich lebt alles wieder auf, die alte Zeit, die alten Verdächtigungen - der Schrecken, der Freunde und Beteiligte lange nicht loslassen wollte; das Schweigen, hinter dem der Täter auf Jahre Schutz fand. Wird es dem Mörder ein weiteres Mal gelingen, unentdeckt zu bleiben, jetzt, da das Verfahren neu aufgerollt wird? Ein weiterer Mord geschieht, eine weitere Tote wird gefunden - Angst breitet sich aus...

Der Schluß des Buches hat mir so gut gefallen, dass ich doch noch 3 Sterne vergebe. Der Beginn jedoch kann man kaum als Krimi einstufen.

— Sommerleser

Schwerpunkt ist hier nicht der Krimi - sondern eher die Beschreibung der drei Freunde der damals Verschwundenen. Wie sie in den 20 Jahren mit all dem umgegangen sind und wie ihr Leben beeinflußt wurde. Mir hat das Buch gut gefallen - wenn es auch weniger Spannung bietet als andere Titel der Autorin.

— BTOYA

Stöbern in Krimi & Thriller

Woman in Cabin 10

In der Mitte etwas langweilig, man darf nicht Zuviel erwarten

Missi1984

Die Vergessenen

Sehr gutes Buch!

DanielaGesing

Finster ist die Nacht

Spannender und stimmiger Kriminalroman aus der amerikanischen Provinz von Montana

ech

Der Mann, der nicht mitspielt

Spannender Krimi über das schmutzige Leben im Filmbusiness in den 1920er Jahren in Hollywood!

MeSa_90

Wildeule

Gelungener Krimi mit ungewöhnlichen und skurrilen Protagonisten

ech

Tödliche Sehnsucht

Leider nicht so gut wie ich gehofft hatte und wie der Klappentext zunächst vermuten ließ. Schade!

Danny

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks