Julia Weiss , Jessica Knolle Modestrecke

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(2)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Modestrecke“ von Julia Weiss

Noch vor wenigen Jahren hätten junge Frauen, die über Mode schreiben, darauf gewartet, dass ihre Geschichten irgendwann in der Vogue veröffentlicht werden. Heute ist das anders: Sie klappen ihre Laptops auf und legen los. Und niemand ist darin erfolgreicher als Julia Knolle und Jessica Weiss mit ihrem Modeblog Les Mads, kurz für »Les Mademoiselles«. Les Mads sind ständig unterwegs, in Mailand, Paris, London und Stockholm, New York und natürlich in Berlin. Sie sind auf Modeschauen, durchstöbern Lookbooks, beobachten Trends auf der Straße, besuchen die schönsten Vintageläden. In ihrem Buch Modestrecke. Unterwegs mit Les Mads schreiben Julia und Jessica über ihre Erlebnisse vor und hinter den Kulissen des Glamours. Und natürlich erzählen sie darüber, was sie selbst tragen oder nicht tragen: Mal geht es um Klassiker wie das weiße T-Shirt, mal um die schwarze Punktestrumpfhose, aber immer um den persönlichen Stil, und wie man ihn täglich neu erfindet. Ein Bildungsroman der Mode - mit vielen Adressen und Tipps.

Stöbern in Sachbuch

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

Die Welt vor dem Geldinfarkt

Sehr viele hilfreiche Tipps sein Geld zu schützen. Auch Möglichkeiten für Kleinsparer dabei.

Kittycat007

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Modestrecke" von Jessica Weiss

    Modestrecke
    FraeuleinHuetchen

    FraeuleinHuetchen

    07. March 2013 um 21:41

    Jessica Weiss und Julia Knolle, die Begründerinnen des Modeblogs LesMads.de, haben in über vierzig Geschichten zusammengesammelt, was sie uns als an Mode- und an der BrancheInteressierte erzählen möchten. Viele lustige Anekdoten, von der Jagd nach dem persönlichen it-Item über Begegnungen diverser Mode-Ikonen zu persönlichen Must-Haves, sind das Ergebnis. Dabei gibt es viel Wissenswertes über die Fashionmetropalen unserer Welt und eine Fashion-Vokabellektion. Ich habe das Buch sehr günstige in einer Ramschkiste gefunden, aber mal ehrlich das Buch ist spitze. Die Geschichten locker flockig geschrieben, es mischt sich Unterhaltsames mir Nützlichem und dank der Kürze der einzelnen Geschichten ideal für die Mittagspausen.

    Mehr
  • Rezension zu "Modestrecke" von Jessica Weiss

    Modestrecke
    DieNessi

    DieNessi

    18. February 2011 um 00:23

    Inhalt: Jessica Weiß und Julia Knolle, die Gründerinen des bekanntesten deutschen Modeblogs, entführen uns in 52 kurzen Kapiteln in ihren Alltag als Bloggerinen. Sie erzählen von ihren Anfängen, modischen Fehltritten und auch wie sie ihren ganz eigen Stil gefünden haben. Auch führen sie mit Shopping-, Wohn- und kulinarischen Tipps durch die Modehauptstädte der Welt führen. Meine Meinung: Als langjährige Leserin der "Les Mads", habe ich mir das Buch gleich nach Erscheinungstermin gekauft und ich finde es echt super. Es ist sehr interessant, hinter die Kulissen des erfolgreichen Blogs sehen zu können und zu erfahren, dass Fashion Week nicht nur Models und hübsche Kleider sind, sondern auch Übermüdung und schmerzende Füße. Ein weiteres Highlight sind die Illustrationen, die sich durch das gesamte Buch ziehen. So wunderschön, vor allem die Hommage an das britische Model Lily Cole, die wahrlich noch elfenhafter aussieht als in Wirklichkeit. Top! Fazit: Sehr empfehlenswert, vor allem wenn man sich für Mode und die Modebloggerwelt allgemein interessiert.

    Mehr