Neuer Beitrag

MIRA-Taschenbuch

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

„Ein verborgener Garten, ein altes Tagebuch und ein Sommer voller Liebe“

Wir von MIRA Taschenbuch laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Romans

"Der vergessene Garten" von Julia Williams

ein. Bitte bewerbt euch bis zum 24.05.2016 für eines von 15 Leseexemplaren (E-Books ePUB/Mobi) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.

Über den Inhalt:

Lovelace Cottage muss unbedingt renoviert werden. Aber seit dem Tod seiner Frau fühlt sich Joel allein gelassen. Sein kleiner Sohn, der Job – da bleibt kaum Zeit sich noch um Haus und Garten zu kümmern. Obwohl der Vater ihrer Töchter sie damals verließ, ist Laurel glücklich. Doch plötzlich ist er wieder da und mit ihm die Gefühle, die sie all die Jahre unterdrückt hat. Und dann kommt Kezzie aus London nach Heartsease.

Mit ihrem Enthusiasmus und ihren Ideen bringt sie neuen Schwung in den Ort das Leben ihrer neuen Nachbarn. Doch auch Kezzie hat etwas, wovor sie davonläuft. Aber es ist ja Sommer, eine Zeit des Neubeginns, und vielleicht ist es genau das, was die drei am meisten brauchen – Sommer in ihren Herzen.

Du möchtest "Der vergessene Garten" von Julia Williams lesen?

Dann bewerbe dich jetzt um eines der 15 E-Book-Leseexemplare und verrate uns bitte, welches Format (Mobi oder ePUB) du im Gewinnfall benötigst. Wir sind gespannt auf dich und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auch auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir

das Team von MIRA Taschenbuch

Autor: Julia Williams
Buch: Der vergessene Garten

AmberStClair

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Klingt interessant. Ich würde gerne mein Glück versuchen.

Janglemaus

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Klingt nach einer interessanten Geschichte und macht Lust auf mehr. Ich würde sehr gerne mitlesen und versuche nun einfach mal mein Glück und hüpfe in den Lostopf :)

Beiträge danach
201 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

seschat

vor 1 Jahr

Kapitel 11-15
Beitrag einblenden

Edwards und Lillys Geschichte geht richtig an die Nieren. Es muss für Lilly schrecklich gewesen sein, ihr erstes Kind zu verlieren und Edward war nicht da. Danach hat sie eine Depression. Erst mit der Geburt von Harry wird's besser. Schade um Connie, doch die hat ja noch ihren liebenden Vater.

Hm, Kezzie und Joel sind schon etwas zu verschieden als das sie zusammen passen könnten. Aber es ist gut, dass Joel sich einmal aussprechen kann.

seschat

vor 1 Jahr

Kapitel 16-21
Beitrag einblenden

Die gemeinsame Gartenrabeit fand ich richtig cool, nur die anschließende Fete ist etwas aus dem Ruder gelaufen. Mir schmeckt auch nicht, wie Troy sich langsam wieder bei Lauren einnistet. Klar, dass Joel eifersüchtig ist. Liebt er Lauren wirklich?

Connies Verlobter und ihr Bruder sterben im Krieg, sehr, sehr tragisch...

seschat

vor 1 Jahr

22-26
Beitrag einblenden

Nun lebt Troy wieder wie die Made im Speck bei Lauren. Hoffentlich wird sie bald erkennen, dass er ein falsches Spiel mit ihr spielt.
Kezzie und Joel ertappen die heimliche Sprayer, einfach zu cool, wie beide reagieren und die Kids überzeugen können.

seschat

vor 1 Jahr

Kapitel 27-31
Beitrag einblenden

Nun endlich trennt sich Luaren von Troy, weil er sich mal wieder als miserabler Vater entpuppt.

Connie trifft's hart, erst fällt ihr Verlobter im Krieg und dann verliebt sich ihre Schwester in ihre neueste Eroberung, puh, echt heftig.

Die Spannung innerhalb der Handlung nimmt gegen Ende immer mehr zu.

seschat

vor 1 Jahr

Kapitel 32-36
Beitrag einblenden

Was für ein Ende. Es gibt zwei glückliche Paare. Joel und Lauren, nun sind sie also mehr als nur gute Freunde. Auch Kezzie und Richard haben wieder zueinander gefunden und sich ausgesprochen - hach, wenn das kein Happy End ist.
Und der Garten ist auch wieder picobello.
Nur Lilys Selbstmord trübt etwas die Stimmung.

seschat

vor 1 Jahr

Gesamteindruck

Hier meine Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/Julia-Williams/Der-vergessene-Garten-1209573248-w/rezension/1249460668/

Danke, dass ich mitlesen durfte.

Beste Grüße
seschat

JessSpa81

vor 1 Jahr

Cover

Ich finde das Cover wunderschön. Das Buch springt einem direkt ins Auge.
Die Farben sind sehr schön und auch die Vögel und die Herzen gefallen mir sehr gut und passen ins Bild.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks