Julia Zieschang Die Magie der Träume

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Die Magie der Träume“ von Julia Zieschang

Der Auftakt der sagenhaften Mesonia Reihe von Julia Zieschang! Die 18-jährige Jana führt ein ziemlich unspektakuläres Leben, bis sie eines Nachts von einem ihr unbekannten Jungen träumt. Sie ist vom ersten Augenblick an von ihm fasziniert und begegnet ihm am nächsten Tag sogar in der Realität. Von da an träumt sie jede Nacht von ihm und er zeigt ihr eine Welt, die magisch und voller Abenteuer ist. Doch etwas ist merkwürdig. Ihre Träume wirken viel zu real. Als Jana schließlich die Wahrheit über den Jungen aus ihren Träumen herausfindet, muss sie eine Entscheidung treffen, bei der es um Leben und Tod geht. Bisher erschienen: Die Magie der Träume (Mesonia Saga Band 1) Die Magie des Seelensees (Mesonia Saga Band 2)

War leider nichts für mich - blasse Charaktere, flache Dialoge und die Schreibweise konnte mich nicht packen. Schade, die Idee fand ich gut!

— B_ini
B_ini

guter Auftakt

— minnie133
minnie133

Träumerisch, malerisch, fantastisch

— JeannieT
JeannieT
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • gute Geschichte :)

    Die Magie der Träume
    minnie133

    minnie133

    24. August 2016 um 13:49

    Inhalt: Der Auftakt der sagenhaften Mesonia Reihe von Julia Zieschang! Die 18-jährige Jana führt ein ziemlich unspektakuläres Leben, bis sie eines Nachts von einem ihr unbekannten Jungen träumt. Sie ist vom ersten Augenblick an von ihm fasziniert und begegnet ihm am nächsten Tag sogar in der Realität. Von da an träumt sie jede Nacht von ihm und er zeigt ihr eine Welt, die magisch und voller Abenteuer ist. Doch etwas ist merkwürdig. Ihre Träume wirken viel zu real. Als Jana schließlich die Wahrheit über den Jungen aus ihren Träumen herausfindet, muss sie eine Entscheidung treffen, bei der es um Leben und Tod geht. Mein Fazit:Der Einstieg in die Geschichte ist gut gemacht - man findet sich gleich zurecht und ist von Anfang an so richtig mit dabei. Ich finde die Idee sehr spannend - interessante Dinge tun sich da in den Träumen :)Jana finde ich sehr gut beschrieben - man kann sich gut in sie hineinversetzen und sich ein gutes Bild von ihr machen. Auf mich macht sie einen sehr sympathischen Eindruck.Ich bin gespannt auf den nächsten Teil.

    Mehr
  • Kurzweilige und romantische Fantasystory

    Die Magie der Träume
    JeannieT

    JeannieT

    15. August 2016 um 22:12

    Wer einen ausschweifenden Fantasyroman für verregnete Herbstnachmittage auf dem Sofa sucht, ist hiermit falsch bedient. Wer sich aber gern in eine schnelllebige, leicht einzutauchende magische Welt entführen lassen möchte, die viel Raum für eigene Fantasie lässt, der sollte dieses Buch unbedingt lesen. Obwohl mir die Idee, die hinter der Story steckt, nicht ganz neu ist, fand ich doe Geschichte kurzweilig und spannend, prima um sie nebenher zu lesen. Ich werde mir Teil 2 direkt kaufen.

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Magie der Träume" von Julia Zieschang

    Die Magie der Träume
    neobooks

    neobooks

    Die 18-jährige Jana führt ein ziemlich unspektakuläres Leben, bis sie eines Nachts von einem ihr unbekannten Jungen träumt. Sie ist vom ersten Augenblick an von ihm fasziniert und begegnet ihm am nächsten Tag sogar in der Realität. Von da an träumt sie jede Nacht von ihm und er zeigt ihr eine Welt, die magisch und voller Abenteuer ist. Doch etwas ist merkwürdig. Ihre Träume wirken viel zu real. Als Jana schließlich die Wahrheit über den Jungen aus ihren Träumen herausfindet, muss sie eine Entscheidung treffen, bei der es um Leben und Tod geht.Klingt spannend? Dann bewerbe dich jetzt für eines von zehn ebooks und beantworte einfach folgende Frage: glaubst du an die Magie der Träume? ;)Wir drücken dir die Daumen!

    Mehr
    • 43
  • Wenn Träume Wirklichkeit werden

    Die Magie der Träume
    Melegim1984

    Melegim1984

    01. August 2016 um 09:28

    Inhaltsangabe zu „Die Magie der Träume“ von Julia Zieschang Der Auftakt der sagenhaften Mesonia Reihe von Julia Zieschang!Die 18-jährige Jana führt ein ziemlich unspektakuläres Leben, bis sie eines Nachts von einem ihr unbekannten Jungen träumt. Sie ist vom ersten Augenblick an von ihm fasziniert und begegnet ihm am nächsten Tag sogar in der Realität. Von da an träumt sie jede Nacht von ihm und er zeigt ihr eine Welt, die magisch und voller Abenteuer ist. Doch etwas ist merkwürdig. Ihre Träume wirken viel zu real. Als Jana schließlich die Wahrheit über den Jungen aus ihren Träumen herausfindet, muss sie eine Entscheidung treffen, bei der es um Leben und Tod geht. Bisher erschienen: Die Magie der Träume (Mesonia Saga Band 1) Die Magie des Seelensees (Mesonia Saga Band 2) Meine Meinung: Die Magie der Träume ist ein wunderschöner Fantasyroman. Jana ist ein eher unscheinbares Mädchen. Sie geht zur Schule, hat eine beste Freundin und liebevolle Eltern. In allem ist sie eher so Durchschnitt und besondere Hobbys hat sie auch keine. Das einzige was sie wirklich gerne tut ist Lesen und ja...Träumen. Sie flüchtet sich auch mal gerne im Alltag in ihre Tagträume und ihre Träume fühlen sich immer sehr real an. Sie träumt auch gerne mal von magischen Orten wie in ihren Büchern. Bis sie eines Nachts von Chris träumt. Sie ist sehr fasziniert von ihm und prompt am näcgsten Tag ist er der Neue in ihrer Klasse. Die beiden kommen sich natürlich näher. Jana erlebt ihre erste große Liebe wie in ihren Romanen. Tja danach wird alles etwas komplizierter. Denn Chris muss leider wieder zurück. Nur wohin, das möchte ich euch nicht verraten.  Ich kann euch soviel verraten, dass es in dieser Geschichte einige Wendungen gibt, die ich so nicht erwartet hätte. Ich war dann doch sehr überrascht wie am Ende alles so gekommen ist. Auch fand ich sehr gut, dass vieles gut durchdacht bis ins kleinste Detail war. Ich konnte die Handlungen immer nachvollziehen. Auch die Einzelheiten um Chris und seine Welt waren sehr detailliert. So war es eine regelrechte Freude in die Welt Träume zu entgleiten und die Geschichte von Jana und Chris mitzuverfolgen. Die Idee fand ich auch sehr originell und auch der Sprachstil ist einfach und locker gehalten. Das Ende ist sehr spannend und macht neugierig auf den zweiten Teil. Ich werde es aufjedenfall weiterlesen. Jeder der gerne Fantasy mit einer originellen Idee lesen möchte, ist hier richtig. Es geht viel um Träume, Magie und die erste Liebe. Entscheidungen, die man im Leben treffen muss und um Verluste. Mir hat die Geschichte der Beiden sehr viel Spaß gemacht und ich freue mich auf den zweiten Teil. Viel Spaß beim Lesen wünscht euch, Melek

    Mehr