Julia von Rein-Hrubesch

 4,1 Sterne bei 24 Bewertungen
Autorin von Alle deine Monster, Dein Paradies wächst und weiteren Büchern.
Autorenbild von Julia von Rein-Hrubesch (©)

Lebenslauf

Julia von Rein-Hrubesch wurde 1979 in Gera geboren. Inzwischen lebt, arbeitet und schreibt die Autorin in Ingolstadt. Besuchen Sie Julia von Rein-Hrubesch auf ihrer Webseite: juliaschreibtblog.wordpress.com!

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Julia von Rein-Hrubesch

Cover des Buches Alle deine Monster (ISBN: 9783969640326)

Alle deine Monster

 (9)
Erschienen am 20.10.2022
Cover des Buches Dein Paradies wächst (ISBN: 9783740745929)

Dein Paradies wächst

 (5)
Erschienen am 25.09.2018
Cover des Buches Das Flüstern der Pappeln (ISBN: 9781533420381)

Das Flüstern der Pappeln

 (3)
Erschienen am 17.06.2016
Cover des Buches Leporello (ISBN: B0848F9J2P)

Leporello

 (3)
Erschienen am 27.01.2020
Cover des Buches Das Flüstern der Pappeln (ISBN: 9783740751319)

Das Flüstern der Pappeln

 (2)
Erschienen am 24.01.2019
Cover des Buches Sehnsuchtsfluchten (ISBN: 9783740730710)

Sehnsuchtsfluchten

 (1)
Erschienen am 20.07.2017
Cover des Buches Das Mädchen im Wasser (ISBN: B00GKKOJGU)

Das Mädchen im Wasser

 (1)
Erschienen am 08.11.2013
Cover des Buches Die Sprache der Drachen (ISBN: B01AY2H02O)

Die Sprache der Drachen

 (0)
Erschienen am 21.01.2016

Neue Rezensionen zu Julia von Rein-Hrubesch

Cover des Buches Alle deine Monster (ISBN: 9783969640326)
rewarenis avatar

Rezension zu "Alle deine Monster" von Julia von Rein-Hrubesch

Stimmen im Kopf
rewarenivor 5 Monaten

Der eher ruhige und ängstliche Timothy und die mutige Bella sind seit jeher beste Freunde, bis zu dem Tag, als im Wald ein seltsames Wesen Bella einfach mitnimmt. Verzweifelt versucht Timothy sie wieder zu finden. Als sie plötzlich wieder auftaucht merkt er, dass sie sich verändert hat und nichts mehr mit seiner geliebten Freundin gemeinsam hat. Nun muss er mutig sein, wenn er die richtige Bella wieder zurück haben möchte.

In dem Roman ,,Alle deine Monster“ bekommt der Leser eine Geschichte präsentiert, wo es nicht immer leicht ist den Durchblick zu behalten. Die Autorin Julia von Rein- Hrubesch lässt dabei ihre jungen Protagonisten in eine Welt eintauchen, wo sich Fantasy und Wirklichkeit immer wieder vermischen.

Besonders anstrengend empfand ich dabei die verschiedenen inneren Stimmen, die mit Timothy gesprochen haben, wo es einmal seine eigene war, dann war es der Wind, dann wieder Bella.....

Es ist eine etwas verworrene Geschichte, wo mir nicht immer klar war, warum etwas passiert ist. Dass sich auch die jungen Protagonisten ,,verstümmeln“ müssen, damit sie sich gegenseitig retten können, hätte ich nicht gebraucht.

Gut gemeint in der Geschichte ist sicherlich, dass die tiefe Freundschaft zwischen Timothy und Bella durch nichts zu erschüttern ist.

Der Roman ist eine Mischung aus Horror und Fantasy wo zwar einiges passiert, aber für mich der rote Faden nicht immer zu finden ist, da Dinge passieren, wo selbst Timothy nicht weiß, warum.

Der Schreibstil ist eher kurz und einfach zu lesen, aber die Geschichte an sich ist leider auch sehr verwirrend.

Cover des Buches Alle deine Monster (ISBN: 9783969640326)
JessicaLiests avatar

Rezension zu "Alle deine Monster" von Julia von Rein-Hrubesch

Das Buch hat meine Empfehlung
JessicaLiestvor 6 Monaten

Inhalt:

Niemand kennt Bella so gut wie ihr bester Freund Timothy. Sie teilen alles, auch die Liebe zur Kunst. Als Bella im Wald von einem grauenhaften Wesen entführt wird, versucht Timothy alles, um sie zurückzuholen. Doch wie soll ihm das gelingen, wenn Mut immer zu Bella gehörte und Furcht zu ihm? Wem gehören die Stimmen, die plötzlich zu ihm sprechen? Und was hat die alte Grüßwetter, die am Waldrand wohnt, mit Bellas Verschwinden zu tun? Als Bella zurückkehrt, könnte Timothys Freude nicht größer sein. Bis diese Freude zur Angst wird. Denn Bella hat etwas mitgebracht.

Meine Meinung:

Das war ein sehr interessantes Buch mit einer tollen Grundidee. Auch die Umsetzung fand ich wirklich gelungen.

Es war für mich ein mal etwas anderes, nicht so alltägliches Buch, aber im positiven Sinne. Eine super und willkommene Abwechslung wie ich fand. Für meinen persönlichen Geschmack war es nicht unbedingt Horror, aber das Feeling und die Atmosphäre kam beim Lesen an. Es hat mich gut unterhalten und hat sich spannend verfolgen lassen.

Auch die Charaktere haben mir gut gefallen.

Das Buch hat meine Empfehlung.

Meine Bewertung liegt bei 3-4 Sternen.

Cover des Buches Alle deine Monster (ISBN: 9783969640326)
Jaqueline_Ivanovi_s avatar

Rezension zu "Alle deine Monster" von Julia von Rein-Hrubesch

Leider nicht meine Welt
Jaqueline_Ivanovi_vor 6 Monaten

Die Formulierungen, Satzstrukturen und Dialoge konnte ich oft nicht nachvollziehen.. Für mich war es oft sehr verwirrend und ich hatte oft Mühe weiterzulesen..

Verschiedene Schriftarten für die 3 verschiedene Leute die in seinem Kopf reden hätten mir vermutlich öfters geholfen, denn auch oft hab ich nicht verstanden, ob es seine innere Stimme war oder eine der 3 anderen in seinem Kopf die gerade reden... 


Ansonsten war die Geschichte ganz okay, aber leider hat sich mich nicht gecatcht und hat mir nicht so gut gefallen..

Gespräche aus der Community

Wie gut kennst Du Dich selbst? Und wie gut kennst Du Deine beste Freundin oder Deinen besten Freund?

Stell Dich gemeinsam mit Timothy der Angst.


Wir verlosen 5 gedruckte Exemplare von »Alle deine Monster«, dem Horror-Roman von Julia von Rein-Hrubesch.

132 BeiträgeVerlosung beendet
rewarenis avatar
Letzter Beitrag von  rewarenivor 5 Monaten

Beide sind nun wieder zurück, aber was es vor allem Bella gebracht hat, außer, dass beide Verletzungen davon getragen haben erschließt sich mir nicht wirklich.

Community-Statistik

in 34 Bibliotheken

auf 4 Merkzettel

von 3 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks