Der Zitronentisch

von Julian Barnes 
4,7 Sterne bei3 Bewertungen
Der Zitronentisch
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Der Zitronentisch"

In "Der Zitronentisch" sind die Erzählungen durch ein Thema miteinander verbunden - das Altern, das Ende des Lebens, das sich in besonderen Erfahrungen und oft irrwitzigen Situationen ankündigt. Die Zitrone, erfährt man in der Erzählung "Stille", ist für die Chinesen das Symbol des Todes. Und so treffen sich in dieser Geschichte alte Männer an einem Zitronentisch, um über ihr Ende zu sprechen: "Kopf hoch! Der Tod ist nicht mehr fern." - Julian Barnes besticht durch stilistische Brillanz, scharfe Beobachtungsgabe und schwarzen Humor. - Mit zurückhaltender Komik und sanfter Traurigkeit gelesen von Joachim Król. "Erzählungen von großer Meisterschaft, mit Witz, mit Tempo, mit Frechheit." Elke Heidenreich "In einer Mischung aus Lakonie, Ironie und leiser Melancholie interpretiert Król die Erzählungen punktgenau. Sein Erzähltempo entspricht einem ruhigen, gelassenen Lesetempo."

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783866042094
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Random House Audio
Erscheinungsdatum:09.02.2006
Das aktuelle Buch ist am 05.02.2007 bei btb Verlag (TB) erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks