Julian Barnes Liebe usw.

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(7)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebe usw.“ von Julian Barnes

Eine klassische Dreiecksgeschichte, intelligent, stilistisch elegant und höchst geistreich erzählt vom großen Romancier Julian Barnes. Eine Frau zwischen zwei Männern: Gillian, Oliver und Stuart. Mit dem einen war sie, mit dem anderen ist sie verheiratetet. Vor zehn Jahren hatte Oliver seinem besten Freund die Ehefrau kurz nach der Hochzeit ausgespannt. Nun kehrt Stuart als erfolgreicher Geschäftsmann aus den USA nach England zurück. Der schöngeistige Schwätzer Oliver dagegen hangelt sich von Projekt zu Projekt und verbirgt sein berufliches Scheitern hinter ausschweifenden Redeergüssen. Stuart wittert seine Chance: Er liebt Gillian noch immer - und er will sie zurück haben. Mit geschickter Strategie beginnt er, seinen Plan in die Tat umzusetzen ...

Barnes wie er leibt und lebt: Eine völlig irre Dreiecksgeschichte, die von der Erzählung lebt!

— ichundelaine

Stöbern in Romane

Der Weihnachtswald

Bezaubernd, prickelnd, spannend und romantisch zugleich. Ideal für Schneeflockentage zum Abtauchen.

teilzeitbaeuerin

Manchmal musst du einfach leben

Berührt und regt zum Nachdenken an

Ani

Die Zweisamkeit der Einzelgänger

Joachim Meyerhoff kann einfach unfassbar toll schreiben!

Alina97

Kleine Stadt der großen Träume

Bewegende und tiefsinnige Geschichte über Freundschaft, Loyalität, Eishockey und die Träume einer kleinen Stadt im Nirgendwo.

ConnyKathsBooks

Schloss aus Glas

4,5 Sterne. Bewundernswert, wie nüchtern, distanziert und ganz ohne Wut und Selbstmitleid die Autorin über Ihre Kindheit und Jugend schreibt

Kleines91

Leere Herzen

Fesselnder Roman über eine erschreckende Zukunftsvision

lizlemon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Liebe usw.????

    Liebe usw.

    ichundelaine

    31. July 2017 um 20:34

    "Manche Menschen haben das Glück, oder das Unglück, mehrere Menschen zu lieben, sei es nacheinander oder sich überschneidend; andere dagegen haben das Glück oder Unglück, dass sie nur ein Mal im Leben lieben können."Gillian und Stuart sind verheiratet, bis erste den verwegenen und leicht lebensuntüchtigen Stuart kennenlernt und sich daraufhin scheiden lässt. Damit ist die Geschichte aber noch lange nicht zu Ende, denn auch die Ehe von Oliver und Gillian, obwohl mit zwei Kindern gekrönt, ist alles andere als perfekt, was nach ca. zehn Jahren den mittlerweile sehr veränderten Stuart auf den Plan ruft. Stuart überschüttet die Familie förmlich mit Geschenken und es ist einem zunächst nicht ganz klar, welches Motiv er hierbei hat. "Liebe in einem grünbelaubten demokratischen Vorort bei sechstelligem Jahreseinkommen ist etwas anderes als Liebe in einem stalinistischen Straflager."Barnes lässt in "Liebe usw." nicht nur die drei Protagonisten sondern auch noch deren Expartner und Nachbarn zu Wort kommen. Durch die auch stilistisch sehr unterschiedlichen Erzählperspektiven erhält die eher nebensächliche Dreieck-Story unfassbar viel Tempo und man vergisst schnell, dass die drei Hauptcharaktere alle eigentlich total ätzend sind. Lustigerweise macht einem das beim Lesen wirklich kaum etwas aus, da Barnes absolut Virtuos erzählt bzw. durch den Mund der Protagonisten und anderer Zeitgenossen erzählen lässt. Der Leser bekommt teilweise die gleiche Geschichte in Olivers bombastisch-schnodderigen, in Stuarts gesittetem oder in Gillians latent verwirrten Ton zu hören und sieht so die Dinge aus mehreren Perspektiven. Ich hatte ehrlich befürchtet, dass die deutsche Übersetzung Barnes Schriftstellerische Fähigkeiten, wie so oft, in Grund und Boden stampfen würde, war hier aber wirklich sehr positiv überrascht, dass Wortwitz und Stil so gut mit transportiert wurden.Liebe usw. wäre zwar nicht der Roman von Barnes, den ich als erstes seiner Bücher empfehlen würde, aber definitiv auch nicht als letztes. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks