Julian Fröhlich

(87)

Lovelybooks Bewertung

  • 98 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 77 Rezensionen
(28)
(40)
(13)
(6)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Willst du in einer guten Welt leben?

    Gut & Böse

    ira_ebner

    07. July 2017 um 09:54 Rezension zu "Gut & Böse" von Julian Fröhlich

    Auf den ersten Blick ist das Buchcover unspektakulär und weist nicht auf Inhalt und Handlung der Dystopie "Gut und Böse - Ausgegrenzt" hin. Was hat eine brennende Rose also mit einer Military-Story und einem düsteren Zukunftsszenario zu tun? Dafür mag der Autor gewiss seine Gründe gehabt haben. Ein amerikanischer Titel wäre mit der Wahl des Covermotivs mutiger. Doch das soll keinen Grund für einen Punktabzug darstellen.Nun zur Handlung. Im Jahr 2031 steht die NEO, die Neue Europäische Organistation anstelle des Europas wie wir es ...

    Mehr
  • Interessante Geschichte

    Gut & Böse

    malinsbookworld

    23. May 2017 um 22:44 Rezension zu "Gut & Böse" von Julian Fröhlich

    Inhalt Es ist das Jahr 2031 ,der Soldat Samuel wird mit seiner Einheit zu einer sogenannten Gefangeneninsel gebracht um zu überprüfen,wie die Lage dort ist. Mit dabei ist auch sein bester Freund Ben ,der scheinbar dort verletzt wird ,verhält er sich nach dem Rücktransport seltsam und kehrt Freund und Familie den Rücken zu. Nachdem er auch nach vielen Jahren nicht zurückkehrt ist werden seine Frau und Samuel immer mißtrauiger und so stellt Samuel Nachforschungen an ,mit einem erschreckenden Ergebnis das Ben wahrscheinlich nie die ...

    Mehr
  • Düstere Zukunft

    Gut & Böse

    Jolly_sun

    16. February 2017 um 21:46 Rezension zu "Gut & Böse" von Julian Fröhlich

    Gut und böse Ausgegrenzt ist eine spannende Dystopie von Julian Fröhlich.  Das Cover zeigt eine brennende Rose und ist sinnbildlich eine sehr schöne Einstimmung auf die Geschichte. Sie zeigt für mich wie nah gut und böse zusammen liegen können und das alles Gute "entflammbar“ ist.  Zum Inhalt: Europa in der Zukunft. Die Länder haben sich zusammen geschlossen und werden von der NEO gemeinschaftlich regiert. Die Sicherheit der Menschen soll an erster Stelle stehen und die Menschen werden von einer neuen Technik Überprüft um ...

    Mehr
  • Schöne neue Welt

    Gut & Böse

    sheena01

    15. February 2017 um 12:06 Rezension zu "Gut & Böse" von Julian Fröhlich

    Mit „Gut und Böse – Ausgegrenzt“ ist Julian Fröhlich eine recht beklemmende Dystrophie gelungen, die in der Welt des Jahres 2031 beginnt und sich über mehr als ein Jahrzehnt erstreckt. In dieser Welt herrscht eine neue Ordnung, Schwerverbrecher kommen dabei nicht mehr ins Gefängnis, sondern sie werden im Kollektiv auf einer einsamen, speziell adaptierten Insel ausgesetzt, von der es für die Betroffenen kein Entrinnen mehr gibt. Die Versorgung der Gefangenen erfolgt über den Luftweg, indem man monatlich Nahrungsmittelreserven via ...

    Mehr
  • Gute Geschichte; weniger gute Verarbeitung

    Gut & Böse

    Hiki

    06. February 2017 um 18:53 Rezension zu "Gut & Böse" von Julian Fröhlich

    Auf „Gut & Böse“ von Julian Fröhlich bin ich durch Zufall aufmerksam geworden. Der Titel hat mich gleich neugierig gemacht. Das Cover sah auf dem Bildschirm auch ganz nett aus, in „echt“ ist das Buch aber leider weniger schön verarbeitet. Es wirkt billig gemacht, ist auch extrem anfällig was das Material betrifft und das noch vor Gebrauch. Wer an der Geschichte interessiert ist, dem würde ich eher raten zum ebook zu greifen. Das Cover sah für mich „anders“ aus und das finde ich erfrischend. Das Cover passt bedingt zur Geschichte, ...

    Mehr
  • düstere Zukunftsvision

    Gut & Böse

    bri114

    03. February 2017 um 13:33 Rezension zu "Gut & Böse" von Julian Fröhlich

    Der Autor beschreibt eine Handlung im Zeitraum von 2031-2042, es handelt sich um eine sogenannte Dystopie. 2031 werden 300 Schwerstkriminelle von der Organisation NEO auf einer einsamen tropischen Insel im Atlantik mit Fallschirmen abgeworfen. Dort sind sie vom Rest der Welt isoliert, diese Insel ist nun ihr Gefängnis- von der/aus dem es kein Entkommen gibt.  Nach 8 Monaten erreicht die Insel ein weiteres Flugzeug, an Bord ausschließlich Soldaten, unter ihnen die befreundeten Feldwebel Samuel und Ben. Sie sollen die Häftlinge ...

    Mehr
  • Schöne Neue Welt

    Gut & Böse

    Gise

    29. January 2017 um 22:50 Rezension zu "Gut & Böse" von Julian Fröhlich

    2031 – die Welt ist aufgeteilt in die Guten und die Bösen. Die Guten leben innerhalb der Gemeinschaft in einem geeinten Europa, der NEO, die Bösen werden herausgefiltert und aus der Gemeinschaft ausgeschlossen. Dadurch werden zwar auch Familien auseinandergerissen, doch dies wird dem großen Ziel einer besseren Welt untergeordnet. Die „Bösen“ werden gänzlich abgeschrieben, auch wenn sie z.B. nur aufmüpfig sind. Das Böse kann jedoch nicht ganz gebannt werden: Die NEO öffnet dem Missbrauch Tür und Tor, die Ausgegrenzten versuchen ...

    Mehr
  • Spannende Unterhaltung

    Gut & Böse

    Lesemone

    21. January 2017 um 20:29 Rezension zu "Gut & Böse" von Julian Fröhlich

    Das Buch behandelt die Jahre November 2031 bis Oktober 2042. Chronologisch erzählt der Autor die Geschichte von Samuel Sanders, der sich gegen einen mächtigen Feind stemmt. Bei einem militärischen Einsatz wird sein Freund Ben auf einer Gefangeneninsel verletzt. Zurück in der Heimat lässt er sich ganz schnell an einen geheimen Ort versetzten, obwohl er Frau und Kind hat. Um diese kümmert sich Samuel als guter Freund. Allmählich kommt aber Samuel der Verdacht, dass damals gar nicht sein Freund Ben verletzt ausgeflogen wurde, ...

    Mehr
  • Eine erschreckend realistische Möglichkeit unserer Zukunft

    Gut & Böse

    DobbyBuecherwurm

    13. January 2017 um 12:02 Rezension zu "Gut & Böse" von Julian Fröhlich

    In einer Zukunft, welche man ab 2031 miterlebt versucht die NEO (Neue Europäische Organisation) sich als alleinige Macht durchzusetzen und die angeblich „bösen“  Menschen hier von den Menschen zu trennen, welche sie als „gut“ ansehen. Die Einteilung in „gut“ und „böse“ wird mithilfe eines Screenings durchgeführt. All dies soll laut der NEO zum Schutz der „guten“ Menschen sein. Hauptsächlich begleitet man Samuel, welcher zusammen mit seinem besten Freund Ben Soldat der NEO ist. Außerdem Bens Frau Mary und den Verbrecher Xavier, ...

    Mehr
  • Ansprechende Geschichte

    Gut & Böse

    merle96

    11. January 2017 um 19:09 Rezension zu "Gut & Böse" von Julian Fröhlich

    Inhalt Es ist das Jahr 2031 ,der Soldat Samuel wird mit seiner Einheit zu einer sogenannten Gefangeneninsel gebracht um zu überprüfen,wie die Lage dort ist. Mit dabei ist auch sein bester Freund Ben ,der scheinbar dort verletzt wird ,verhält er sich nach dem Rücktransport seltsam und kehrt Freund und Familie den Rücken zu. Nachdem er auch nach vielen Jahren nicht zurückkehrt ist werden seine Frau und Samuel immer mißtrauiger und so stellt Samuel Nachforschungen an ,mit einem erschreckenden Ergebnis das Ben wahrscheinlich nie die ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.