Julian Gloag

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Als ob nichts geschehen wäre

Bei diesen Partnern bestellen:

Die sanfte Tote

Bei diesen Partnern bestellen:

Schlafende Hunde lügen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • 1980, College Milieu in Cambridge, Psychiater stößt an seine Grenzen

    Schlafende Hunde lügen

    GersBea

    17. January 2016 um 12:40 Rezension zu "Schlafende Hunde lügen" von Julian Gloag

    Inhalt (Klappentext): Dieser mit Intelligenz und ungewöhnlicher Spannung geschriebene Roman erzählt die Geschichte eines ebenso psychologischen wie kriminalistischen »Falls«. Er beginnt mit einer scheinbar alltäglichen Situation: Dr. Welchmann, ein erfahrener Psychiater in Cambridge, übernimmt einen neuen Patienten mit einem interessanten Symptom. Alex Brinton, ein junger Student, leidet unter einer zwanghaften Angst – er kann die Treppe im Seminar nicht hinuntergehen. Dr. Welchmann leitet routinemäßig die Analyse ein und deckt ...

    Mehr
  • Rezension zu "Als ob nichts geschehen wäre" von Julian Gloag

    Als ob nichts geschehen wäre

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    23. March 2010 um 22:37 Rezension zu "Als ob nichts geschehen wäre" von Julian Gloag

    Jens Wawrczecks neues Hörbuch ist wie seine Vorgänger aus der Edition AUDOBA etwas ganz Besonderes. Der Sprecher und Schauspieler hat es sich zur Aufgabe gemacht, zu unrecht vergessene Texte wieder ans Licht zu holen, um ihnen die Aufmerksamkeit zu schenken, die sie verdient haben. Mit viel Feingefühl und Geschick ist ihm das auch bei diesem Buch wieder gelungen. Julian Gloag erzählt die Geschichte der Geschwister Hook. Die sieben Kinder leben mit ihrer kranken Mutter im südlichen London. Ihren Vater haben sie noch nie ...

    Mehr
  • Rezension zu "Als ob nichts geschehen wäre" von Julian Gloag

    Als ob nichts geschehen wäre

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    29. January 2010 um 11:27 Rezension zu "Als ob nichts geschehen wäre" von Julian Gloag

    Ich habe diese Hörbuch nach dem 35 Track etwas abgebrochen da ich die Stimme einfach unerträglich fand wenn die Kinder oder die Mutter nachgesprochen wurden. Handlung: Als die Mutter stirbt begraben die Kinder sie im Garten und versuchen zu leben als "Ob nichts geschehen wäre" .Sie sind mit ihrer Trauer alleine, vertrauen niemanden ausser sich selbst. Jeder versucht seine Rolle in der Familie zu finden. Dann kommt heraus das eine der Schwestern von einem "Garagenmann" missbraucht wurde und wird von den Geschwistern bestraft. Wie ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks