Julian Gough

(29)

Lovelybooks Bewertung

  • 41 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 23 Rezensionen
(12)
(11)
(4)
(2)
(0)
Julian Gough

Lebenslauf von Julian Gough

Kinder, Lyrik und Satire: Der 1966 geborene irische Autor ist in London und Nenagh aufgewachsen und hat am University College Galway in Irland Englisch und Philosophie studiert. Seinen Debütroman „Juno & Juliet“ veröffentlichte der Schriftsteller, der in den 80er- und 90er-Jahren als Sänger und Songwriter der irischen Rockband Toasted Heretic fungierte, im Jahr 2001, ein Jahr später erschien die gleichnamige Übersetzung des Romans in Deutschland. Dem deutschen Lesepublikum ist der Ire vor allem durch die Kinderbuchreihe „Rotzhase und Schnarchnase“ bekannt. Die ersten drei Bände „Möhrenklau im Bärenbau“, „Der Tyrann von nebenan“ und „Ein Wicht vor Gericht“ über die Freundschaft eines Hasen mit einem Bären erschienen 2018. Neben Kinder- und Jugendbüchern veröffentlicht der Autor auch politische und wirtschaftliche Satire, Poesie, wie zum Beispiel den Band „Free Sex Chocolate“ und Kurzgeschichten wie „The Orphan and the Mob“ , wofür er beispielsweise den BBC National Short Story Award gewann. Seinen Alltag verbringt Julian Gough inzwischen in Berlin, Kaffee trinkend und an weiteren literarischen Veröffentlichungen schreibend.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchverlosung zu "Rotzhase & Schnarchnase - Ein Wicht vor Gericht - Band 3" von Julian Gough

    Rotzhase & Schnarchnase - Ein Wicht vor Gericht - Band 3

    Magellan_Verlag

    zu Buchtitel "Rotzhase & Schnarchnase - Ein Wicht vor Gericht - Band 3" von Julian Gough

    „Ich habe noch nie eine Eule gesehen“, sagte Bär.„Auf-auf-aufregend!“, rief Grünspecht.„Aufregend? Grauenvoll ist das!“, rief Hase. „Mein Großvater wusste alles über Eulen.“ Er zeigte auf die winzige, schlafende Eule. „Sie sind sechs Fuß groß! Haben messerscharfe Krallen! Eulen fressen dich mit EINEM HAPPS! Und dann RÜLPSEN sie deine Knochen aus!“ „Einen nach dem anderen?“, fragte Bär interessiert.„Alle auf einmal!“, sagte Hase. PLATSCH! Direkt vor Hase und Bär landet ein mysteriöses Ding im friedlichen Sommersee. Ist es ...

    Mehr
    • 104
  • tolle Illustrationen

    Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

    Normal-ist-langweilig

    09. April 2018 um 19:03 Rezension zu "Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau" von Julian Gough

    Unsere Meinung: Das Buch hat unsere Aufmerksamkeit aufgrund des lustigen Namens auf sich gezogen. Als es hier ankam, waren wir erstmal ein wenig über die Größe erstaunt. Ja, natürlich hätte man in den Produktinformationen nachlesen können, welche Maße das Buch hat, aber die haben wir nicht gelesen (wer schaut denn bitte nach, wie groß das Buch ist?) Im ersten Moment fanden wir das Buch wirklich klein und als Käufer würde ich dann auch erstmal über den Preis von 12 Euro stolpern. Dann aber – einmal in die Hand genommen – fallen ...

    Mehr
  • Auftakt einer neuen Kinderbuchreihe...

    Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

    Buechergarten

    13. March 2018 um 14:19 Rezension zu "Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau" von Julian Gough

    INHALT: Hase hat Hunger. Riesenhunger! Die Vorräte sind leer und zu allem Übel ist auch noch Winter. Bär dagegen freut sich über den Schnee, denn endlich kann sie einen Schneemann bauen! Hase weiß aber eines ganz sicher: Sein Schneemann wird tausendmal besser als der von Bär. Pah! Doch als eine Lawine und ein hungriger Wolf seinen Weg kreuzen, erkennt selbst Hase, dass jeder einen guten Freund an seiner Seite braucht.   Eine Geschichte zum ersten Selberlesen über Schneemänner, Freundschaft und die beste Möhre.   EIGENE MEINUNG: ...

    Mehr
  • Eine wunderbare, reich bebilderte Geschichte über Freundschaft, Ehrlichkeit und Zusammenhalt

    Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

    BookHook

    13. February 2018 um 14:41 Rezension zu "Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau" von Julian Gough

    Unsere Meinung:Schon das gelungene Cover dieses kleinen Hardcover-Büchleins lädt dazu ein, es in die Hand zu nehmen und aufzuschlagen. Bei der vorangestellten, doppelseitigen Karte haben wir verweilt und diese studiert: Es finden sich Orte wie „Bärs Höhle“, „Hases Bau“, “Tausend-Vogel-Klippe”, „Wolfswald“ oder auch die „Wilde-Narren-Falle“. Schon hier merkt man ganz deutlich, dass den Leser eine fantasievolle Geschichte erwartet!„Als der Dieb wieder ging, trat er Bär auf die Nase. Bär erwachte. „Mein Honig! Mein Lachs! Meine ...

    Mehr
  • Rotzhase & Schnarchnase

    Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

    Mauela

    11. February 2018 um 10:08 Rezension zu "Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau" von Julian Gough

    Hase hat versäumt seinen Wintervorrat anzulegen und so tut er das, was ein Hase niemals tun sollte, er bestielt Bär, der bis zu diesem Moment selig im Winterschlaf seinen Träumen nachgeht. Als die gutmütige Bär unsanft aus ihrem Schlaf gerissen wird, bemerkt sie den Diebstahl aber sie bemerkt auch, dass es Winter ist. Die Landschaft ist schneebedeckt und die Gelegenheit günstig einen Schneemann zu bauen. Während sich Bär gut gelaunt ans Werk macht, wird sie vom griesgrämigen Hasen über die Schwerkraft und den perfekten ...

    Mehr
  • Derb und munter

    Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

    Sabine_Hartmann

    06. February 2018 um 11:10 Rezension zu "Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau" von Julian Gough

    Hase hat Bär beklaut. Deshalb unterbricht dieser seinen Winterschlaf, bzw. ihren Winterschlaf, denn Bär ist eigentlich eine Sie, sodass die Bär verwendet wird (aber nicht immer). Wie es sich für weibliche Figuren gehört, ist Bär sehr mütterlich, sorgt sich um Hase, will mit ihm spielen und ahnt nicht, dass er sie beklaut und betrogen hat. Doch dann kommt der Wolf ins Spiel, und für Hase wird es wirklich gefährlich. Jetzt ist es gut, dass Bär ihm hilft und das bringt ihn zum Umdenken. An vielen Stellen ist die Sprache sehr ...

    Mehr
  • Einen guten Freund kann jeder gebrauchen

    Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

    Josi98

    04. February 2018 um 17:38 Rezension zu "Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau" von Julian Gough

    Inhalt:Bär liegt in ihrer Höhle und hält Winterschlaf, als sie plötzlich aufwacht, weil ihr jemand auf die Nase getreten ist. Mit Bedauern muss sie feststellen, dass ihre ganzen Vorräte gestohlen wurden. Beim Blick aus der Höhle stellt sie fest, dass immer noch Winter ist und beschließt einen Schneemann zu bauen. Gut gelaunt beginnt sie damit die erste Kugel zu rollen, als sie auf einen griesgrämigen Hasen trifft. Der Hase weiß alles besser, erklärt der Bärin etwas über Schwerkraft, bietet ihr seine gammeligste Möhre an und ...

    Mehr
  • Schlaf Bärchen Schlaf... der Winter der ist da

    Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

    Samtha

    04. February 2018 um 11:50 Rezension zu "Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau" von Julian Gough

    Der Bär erwacht aus einem Albtraum. Ihr wurde das Essen gestohlen. Müde geht sie aus der Höhle und entdeckt, dass es schneit und der Winter nocht garnicht vorbei ist. Sie nutzt diese Chance und möchte einen Schneemann bauen. Dabei trifft sie auf den mürrischen Hasen, der ihr einiges erklärt, z.B. was die Schwerkraft ist. Können Bär und Hase Freunde werden ? Und was ist mit dem Dieb ? Was das wirklich nur ein Traum ?Ein sehr schönes Buch mit tollen kindgerechten Zeichnungen. Es gab viele Stellen und Lachen und Staunen. Selbst eine ...

    Mehr
  • Eine Geschichte über Schneemänner, Freundschaft und die beste Möhre - einfühlsam und witzig

    Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

    BarbaraM

    01. February 2018 um 17:36 Rezension zu "Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau" von Julian Gough

    „Rotzhase & Schnarchnase. Möhrenklau im Bärenbau. Band 1“ ist der Auftakt einer Kinderbuchreihe von Julian Gough und ist 2018 im Magellan Verlag erschienen. Das Buch umfasst ca. 100 Seiten im Kleinformat (14x19cm).Das Buch startet im Winter, wo Bären normalerweise ihren Winterschlaf halten. Doch plötzlich erwacht Bär unerwartet aus dem Winterschlaf – und wer bis jetzt gedacht hätte Bär wäre ein ER, der irrt, denn Bär ist eine SIE. Ihre Vorräte sind weg und sie entdeckt das noch immer Winter ist. Als sie aus ihrer Höhle blickt, ...

    Mehr
  • Ungewöhnliche, freche Freundschaftsgeschichte

    Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

    Smilla507

    31. January 2018 um 22:19 Rezension zu "Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau" von Julian Gough

    Bücher aus dem Magellan Verlag mögen wir sehr gerne und da dieses Buch vom Illustrator des Bestsellerbilderbuches "Der Löwe in dir" ist, dachte ich, wir machen nichts falsch. Meine kleine 4,5jährige Tochter krallte es sich auch direkt und wollte es vorgelesen bekommen. Und das nicht nur einmal - nein, gleich 3 mal! Aber sie meinte irgendwann: "Mama, der Wolf macht mir Angst!"Zunächst einmal ist die Geschichte humorvoll erzählt. Ich stolperte jedoch anfangs über DEN Bären, der plötzlich eine SIE war. Etwas geschickter wäre ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.