Julian Sedgwick

 4 Sterne bei 39 Bewertungen

Lebenslauf von Julian Sedgwick

Julian Sedgwick wollte schon seit seiner frühsten Kindheit Schriftsteller werden. Neben seinen Tätigkeiten als Maler, Buchhändler, Film- und Fernsehproduzent, Grafiker und Therapeut hat er dieses Ziel nie aufgegeben. Sein Interesse gilt dem asiatischen Kulturraum. Nach seiner Debüt-Reihe rund um „Mysterium“, veröffentlichte er mit seinem Bruder, ebenfalls ein erfolgreicher Kinderbuch-Autor, eine Graphik Novel. Mit seiner Frau und zwei Kindern lebt er in Campridgeshire Fens.

Alle Bücher von Julian Sedgwick

Julian SedgwickMysterium. Der schwarze Drache
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mysterium. Der schwarze Drache
Mysterium. Der schwarze Drache
 (35)
Erschienen am 22.12.2016
Julian SedgwickMysterium - Der Palast der Erinnerung
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mysterium - Der Palast der Erinnerung
Mysterium - Der Palast der Erinnerung
 (2)
Erschienen am 24.04.2015
Julian SedgwickMysterium - Auf Messers Schneide
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mysterium - Auf Messers Schneide
Mysterium - Auf Messers Schneide
 (0)
Erschienen am 02.10.2015
Julian SedgwickMysterium. Der schwarze Drache
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mysterium. Der schwarze Drache
Mysterium. Der schwarze Drache
 (2)
Erschienen am 22.08.2014
Julian SedgwickWheel of Life and Death
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wheel of Life and Death
Wheel of Life and Death
 (0)
Erschienen am 03.07.2014
Julian SedgwickHet geheugenpaleis / druk 1
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Het geheugenpaleis / druk 1
Het geheugenpaleis / druk 1
 (0)
Erschienen am 29.01.2014
Julian SedgwickThe Black Dragon
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Black Dragon
The Black Dragon
 (0)
Erschienen am 04.07.2013
Julian SedgwickThe Palace of Memory
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Palace of Memory
The Palace of Memory
 (0)
Erschienen am 02.01.2014

Neue Rezensionen zu Julian Sedgwick

Neu
Steffi_the_bookworms avatar

Rezension zu "Mysterium. Der schwarze Drache" von Julian Sedgwick

War leider nicht meins
Steffi_the_bookwormvor einem Jahr

Eigentlich lese ich spannende Mystery-Thriller, auch aus dem Jugendbereich, sehr gerne. Das Setting in Hong-Kong sowie der Klappentext genau das versprochen.
Leider konnte mich die Geschichte von Beginn an nur bedingt überzeugen. Ich habe mich sehr schwer getan in die Geschichte reinzufinden und das ist mir bis zum Ende leider auch nicht gelungen.Das Setting mit den Triaden, was zu Beginn wirklich interessant klang, war hier leider so gar nicht meins. Mein Interesse an der Handlung hielt sich in Grenzen und auch Spannung kam bei mir keine auf.
Die Charaktere sind mir fremd geblieben und vieles ging mir zu durcheinander und ich konnte mich nicht wirklich auf die Personen einlassen.
Der Schreibstil war zwar flüssig zu lesen, aber die Handlung konnte mich nicht so wirklich überzeugen, daher werde ich die Reihe nicht weiterverfolgen.

Kommentieren0
2
Teilen
silkedbs avatar

Rezension zu "Mysterium. Der schwarze Drache" von Julian Sedgwick

Abenteuer für junge Hörer
silkedbvor einem Jahr

Ich habe "Mysterium - Der schwarze Drache" von Autor Julian Sedgwick als Hörbuch gehört. Gelesen wird es von Stefan Kaminski, der mit seiner Fähigkeit unterschiedliche Stimmlagen und Akzente einzusetzen jedes Hörbuch aufwertet. Auch hier hat mir seine Lesung wieder sehr gut gefallen und man konnte sich richtig gut die unterschiedlichen Figuren vorstellen.
Inhaltlich war mir die Geschichte ein bisschen zu wirr und überstürzt. Danny Woo ist erst 12 Jahre alt, aber seine Fähigkeiten und seine Vernunft scheinen zu einem älteren Jungen zu gehören. Sicherlich ist das auch dem geschuldet, was er schon alles durchmachen musste, aber ein Alter von 14 Jahren hätte ich realistischer gefunden. Interessant fand ich die Nebenfigur des Major, wobei andere Nebenfiguren für mich eher blass blieben.
Obwohl viel passiert und man praktisch von einer Verfolgung in die nächste gerät, fand ich die Geschichte nicht so spannend wie ich erwartet hätte. Vielleicht lag das auch daran, dass die Handlung für mich nicht glaubwürdig war und ich mit zu viel Logik an das Hörbuch herangegangen bin. Man darf hier jedoch auch nicht vergessen, dass die Zielgruppe deutlich jünger ist als ich und die hätten sich wahrscheinlich gar nicht so viel Gedanken gemacht und einfach nur die Geschichte genossen. Danny Woo ist auf jeden Fall eine tolle Hauptfigur, die sicherlich auch in den geplanten beiden Fortsetzungen noch einige Abenteuer erleben wird. empfehlen kann ich das Hörbuch jedenfalls an junge Hörer ab ca. 10 Jahren die erlebnisreiche Geschichten mit jugendlichen Hauptfiguren mögen.

Kommentieren0
0
Teilen
EmmyLs avatar

Rezension zu "Mysterium - Der Palast der Erinnerung" von Julian Sedgwick

Atemberaubende Zirkusmagie
EmmyLvor 2 Jahren

Danny Woo ist mit Kartentricks, Hypnose und den Entfesselungsnummern seines Vaters im Zirkus Mysterium aufgewachsen. Ein Brand entriss ihm vorzeitig seine Eltern. Nun lebt er seit über einem Jahr bei seiner Tante. Nach einem rasanten Aufenthalt in Honkong sind die beiden nun auf dem Rückweg. Während eines Zwischenstopps in Paris erfährt Danny von der Neugründung des Zirkus Mysterium. Unverzüglich, ohne Geld und ohne Erlaubnis macht sich der Junge auf nach Barcelona. Ein Attentäter trachtet nicht nur ihm nach dem Leben, sondern will das gesamte Projekt sabotieren. Danny lässt sich jedoch nicht einschüchtern. Unerschütterlich bastelt er am Puzzle seiner Vergangenheit und versucht seine Freunde zu retten.

Das spannende Showdown dieses Bandes findet an einem brennenden Seil, unter der hohen Kuppel der Sagrada Familia, während einer ausverkauften Vorstellung statt. Die Geschichte ist von der ersten bis zur letzten Seite spannend. Action geladene Verfolgungen, todesmutige Szenen und dramatische Zirkustricks halten den Leser atemlos an das Buch gefesselt. Immer wieder gelingt es Danny eine ausweglose Situation mit ein wenig Magie zu meistern. Während die Handlung weiter läuft erinnert er sich oft an Worte, oder Dialoge mit seinen Eltern. Endlich ist es ihm gelungen die Nachrichten seines Vaters zu entschlüsseln, doch das Ende bleibt offen, denn die geheimnisvollen Neunundvierzig wurden noch nicht entlarvt.

Auf den letzten Seiten des Buches befindet sich ein hilfreicher Glossar. In ihm werden neben zirkusspezifischen Vokabeln wie Kalte Deutung auch im Text erwähnte berühmte Künstler, Orte bzw. Plätze und Fremdworte genauer erläutert.

Der Roman enthält Abenteuer, Action, Adrenalin und eine Portion Magie. Er lässt Jungenherzen höher schlagen und zieht seine Leserschaft in den Bann. Die Geschichte beginnt schon im eingeklebten Buchspiegel. Hier ist eine detaillierte Stadtkarte von Barcelona mit Beschriftung abgebildet. So kann man sich währen der Lektüre problemlos orientieren. Auf dem dunklen Cover sieht man passend zum Inhalt ein zerrissenes brennendes Seil. Aus einem Lichtblitz heraus springt ein geheimnisvoller Junge dem Betrachter entgegen. Im Hintergrund ist die Sagrada Familia zu erkennen. Es passt perfekt zum Inhalt und spricht die Zielgruppe direkt an. Abenteuerlustige Adrenalinjunkies kommen beim Lesen ganz sicher auf ihre Kosten. Mein Sohn (15) hat das Buch innerhalb kürzester Zeit „verschlungen“ und wartet nun gespannt auf die Fortsetzung. Wir empfehlen diesen spannenden Pageturner unbedingt.

Kommentieren0
70
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Literaturtests avatar
Liebe Lovelybooksleserinnen und -leser,

wir verlosen 13 Hardcover-Exemplare des spannenden Abenteuerromans "Mysterium - Der schwarze Drache" von Julian Sedgwick.
Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müsst ihr uns einfach mitteilen, warum ihr eines der Exemplare gewinnen möchtet.

Viel Glück! :)
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 64 Bibliotheken

auf 17 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks