Julian Stockwin Kydd - Zur Flotte gepresst

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kydd - Zur Flotte gepresst“ von Julian Stockwin

1793: Ehe das Linienschiff DUKE WILLIAM mit 98 Kanonen an Bord ausläuft, schnappen die Pressgangs noch einmal zu. Auch Thomas Kydd wird von ihnen an Bord geschleppt und fristet fortan ein unfreiwilliges Leben auf den Rahseglern seiner Zeit - Schiffbruch eingeschlossen. Doch dann arrangiert er sich mit seinem Schicksal und erklimmt die ersten Stufen der Schiffshierarchie - um wieder abzustürzen: Wegen eines geringen Vergehens zu zwölf Peitschenhieben verurteilt, entschließt er sich zur Desertion. Dieser alles entscheidende Wendepunkt wirft ihn mitten in sein neues Leben auf See - mit Mutproben und gewaltiger Abenteuerlust im Kielwasser.

Stöbern in Historische Romane

Das Haus in der Nebelgasse

Spannend geschrieben mit sympathischen ( und auch weniger sympathischen) Charakteren - hat mich gefesselt!!

Readrat

Die Stunde unserer Mütter

Ein durchaus bewegender und interessanter Roman über zwei Frauen zur Zeit des zweiten Weltkriegs.

Buecherseele79

Die schöne Insel

Sehr schöne ,abenteuerliches und historische Buch

Schrumpfi

Krone und Feuer

Linnea Hartsuyker erschuf wunderbar schillernde Charaktere und Sittuationen, die mich fesselten und begeisterten.

quatspreche

Herrscher des Nordens - Thors Hammer

Starker Wikingerroman mit unheimlich vielen Details der Lebensart- und weise der starken Männer. Gleichmäßig spannend und noch ausbaufähig.

MichaelSterzik

Die Stadt des Zaren

Ein wunderbarer historischer Roman, der mich sehr begeistern konnte ♥

Wildpony

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen