Juliana Weiden Der letzte Frühling

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der letzte Frühling“ von Juliana Weiden

"Brustkrebs" – eine Diagnose die unerwartet und plötzlich eine Familie verändert.
Die erste Reaktion: Verwirrung, Angst, aber auch Mut und Hoffnung. Mit einem positiven Blick nach vorn und der Unterstützung ihrer Familie durchlebt Frau Roman Operation, Chemotherapie und Bestrahlung.
Die Behandlung der Krankheit ist aber nur ein Aspekt – ebenso beschreibt die Autorin die Emotionen der Betroffenen und macht den Leser vor allem mit dem Ablauf der Krebsbehandlung vertraut.

An Brustkrebs versterben auch heute noch, trotz guter Therapiemöglichkeiten, Frauen die schon Metastasen gebildet haben, obwohl gerade diese Krankheit eine hohe Heilungschance hat. Bei Frau Roman war das leider der Fall.

Inhaltsverzeichnis

Frau Roman und ihr gegenwärtiges Leben
Der Arztbesuch
Die Mammographie und ihr Ergebnis
Die Zeit der Sorgen beginnt
Die stationäre Aufnahme
Der Besuch in der Anästhesieambulanz
Das Warten auf die Operation
Der Morgen vor der Operation
Die Operation
Auf der Aufwachstation
Die Übernahme auf der Station
Der erste postoperative Tag
Der Tag der Entlassung aus der stationären Pflege
Endlich wieder zu Hause
Die erforderlichen Nachbehandlungen
Die Bachblüten-Therapie
Die Hildegard Medizin
Ein etwas anderer Frühling
Seit Wochen Kopfschmerzen
Der zweite Krankenhausaufenthalt
Nach dem Aufklärungsgespräch
Mitten in der Schockphase
Der Wahrheit ins Gesicht blicken
Der Pflegeurlaub
Der endgültige Abschied

Stöbern in Romane

Mein Herz in zwei Welten

Stattet Lou in New York einen Besuch ab. Ihr werdet es nicht bereuen!

jaylinn

Sag den Wölfen, ich bin zu Hause

Überraschend sehr gut gefallen!

AnneHuhn

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Puah! Wass'n Ritt!

Wiebke_Schmidt-Reyer

Frau Einstein

Fiktiver Roman zu zwei realen Personen aus der Vergangenheit

angelaeszet

Wenn Martha tanzt

Eine Geheimnisvolle Familien Geschichte mit einem unerwarteten & berührendem Ende

Arietta

Die erstaunliche Familie Telemachus

Eine Familiensaga der anderen Art mit vielen skurrilen Charakteren, Mafiaelementen und einer Prise Humor.

Testsphaere

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks