Juliane Albrecht

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 6 Rezensionen
(2)
(10)
(4)
(0)
(1)

Bekannteste Bücher

Im Himmel mit Ben

Bei diesen Partnern bestellen:

Möppelchensex

Bei diesen Partnern bestellen:

War ich gut, Schatz?

Bei diesen Partnern bestellen:

Möppelchensex

Bei diesen Partnern bestellen:

Irren ist himmlisch

Bei diesen Partnern bestellen:

Gefühlsecht

Bei diesen Partnern bestellen:

Möppelchensex: Leseprobe

Bei diesen Partnern bestellen:

Möppelchensex

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Juliane Albrecht
  • Wer braucht schon 90-60-90???

    Möppelchensex

    Normal-ist-langweilig

    26. February 2017 um 14:58 Rezension zu "Möppelchensex" von Juliane Albrecht

    Meine Meinung: Zwischendurch muss es immer mal wieder ein Frauenroman sein, am liebsten mit Humor und relativ wenig Erotik. Das Buch „Möppelchen(s)ex“ wird folgendermaßen angekündigt und passt damit genau in mein Beuteschema:  „Herrlich komisch und erfrischend frech – eine Heldin zum Verlieben und ein Roman für Frauen, die mehr im Kopf haben als 90-60-90!“ (Quelle auf meinem Blog) Das Buch und damit Monas Geschichte hat mir wirklich gut gefallen. Natürlich ist die Geschichte selbst an nur wenigen Stellen überraschend bzw. etwas ...

    Mehr
  • Schreibstil gut der Inhalt naja

    Möppelchensex

    elly007

    14. November 2015 um 22:39 Rezension zu "Möppelchensex" von Juliane Albrecht

    Es ist vom Schreibstil flüssig geschrieben. Warum es in der Kategorie Humor steht was ich nicht, ich fand es nicht sehr lustig, habe nur einmal gelacht. Es geht darum das Mona mit Christian zusammen ist und das seit 7 Jahren. Er betrügt und belügt sie. Dann bekommt Mona es durch Zufall raus. Sie flieht zu ihrer Freundin und lernt neue Leute kennen die sie beraten. Wie Mona das solange ausgehalten hat weis ich nicht.  Ich kann es nicht empfehlen, dass gibt bessere.

  • Weg mit dem Speck oder besser weg mit dem Ex?

    Möppelchensex

    Fuchur

    08. January 2015 um 11:09 Rezension zu "Möppelchensex" von Juliane Albrecht

    Herrlich komische und prickelnde Komödie, die man gar nicht mehr weglegen will. Über das Unzufriedensein mit seinem Gewicht, der Flaute in einer Beziehung, dem Betrogen werden, dem Verfolgen seiner Träume und dem starken Rückhalt durch Freunde und Familie. Perfekt um für ein paar Stunden den Kopf frei zu bekommen und neues Selbstbewusstsein zu tanken, mit sich und seinem Leben ins reine zu kommen, um es einfach genießen zu können.

  • Möppelchensex

    Möppelchensex

    Johannisbeerchen

    07. May 2014 um 19:16 Rezension zu "Möppelchensex" von Juliane Albrecht

    Meinung: Ich hatte mal wieder Lust auf seichte Lektüre, die sich schnell weglesen lässt und griff deshalb zu Möppelchensex. Schnell gelesen war wegen PC Probleme leider nicht. Mona lebt seit Jahren glücklich in einer Beziehung, naja, sie hat ein bischen zugenommen und Sex gibt es auch keinen mehr, aber sie liebt Christian und er sie doch auch. Oder doch nicht ? Als Mona ein Gespräch mit anhört keimt in ihr der Verdacht auf, dass Christian sie betrügt. Sie beschließt ihr Leben umzukrempeln und als Anfang besucht sie ihre Freundin, ...

    Mehr
  • Ein Lacher wert

    Möppelchensex

    sarahsuperwoman

    14. April 2014 um 21:26 Rezension zu "Möppelchensex" von Juliane Albrecht

    “Möppelchensex” von Juliane Albrecht war mal wieder eine Buslektüre, genauso wie Multiplayer vom dotbooks Verlag. Im Allgemeinen geht es um die liebe Protagonistin Mona, die sich und ihren Freund Christian am Anfang des Buchs vorstellt. Dabei wird man bei jedem Kapitel mit einem einleitenden Satz, der dann irgendwo im jeweiligen Kapitel vorkommt, vorbereitet. Das macht es immer ganz spannend, sodass man den Zusammenhang mit dem Satz und dem Kapitel verbinden möchte und weiterliest. Dabei wird immer darauf geachtet keine ...

    Mehr
  • Einfach klasse

    Möppelchensex

    Jackys-Blog

    15. October 2013 um 12:41 Rezension zu "Möppelchensex" von Juliane Albrecht

    Mona lebt mit Christian, ihr Freund, zusammen. Wenn sie sich morgens im Bad über den Weg laufen kommt es auch mal vor das Christian sich ausgiebig am Hintern kratzt. Nicht schön, das denkt Mona auch, aber was solls. Christian ist auf einem Fitnesstrip und macht Sport, trink ekelige Shakes und geht joggen. Das ist alles nicht s für Mona, was sie aber vermisst sind die Abende auf der Couch mit Schnittchen, an Christian gekuschelt. Leider passt das nicht mehr in Christians Fitness und Zeitplan. Als Arzt hat er eh kaum Zeit und noch ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks