Juliane Göttinger

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 27 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 17 Rezensionen
(11)
(5)
(2)
(0)
(0)

Lebenslauf von Juliane Göttinger

Juliane Göttinger, 1962 im Ruhrpott geboren und seit mehr als zehn Jahren am Niederrhein heimisch, entschied sich nach Mittlerer Reife und Ausbildung für die drei Ks »Kinder, Küche, Krimi«. Sie mordet am Computer, schickt ihre Leichen durch den Drucker und serviert sie ihrem Mann zum Abendbrot (das Messer auf dem Nachttisch lässt ihn schon stutzig werden, aber das gehört zu ihrer nächtlichen Inspiration). Göttinger ist Mitglied im »Syndikat« und bei den »Mörderischen Schwestern«. Ihre KHK Eva Engel hat mit ihrem 3. Fall bei Sutton Krimi eine neue Heimat gefunden.

Bekannteste Bücher

Höllenqualen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mehr wie nur Fallermittlungen

    Höllenqualen
    Girdie

    Girdie

    20. May 2013 um 20:51 Rezension zu "Höllenqualen" von Juliane Göttinger

    „Höllenqualen“ von Juliane Göttinger ist bereits der dritte Krimi einer Serie um Eva Engel vom Duisburger KK 11. Das Taschenbuch ist anders wie die vorigen Bücher der Reihe im Sutton Verlag erschienen und umfasst 329 Seiten inklusive Prolog und Epilog. Das Cover ist, wie viele Krimititel im Sutton Verlag, schwarz mit roter Schrift. Als einziges Detail ist ein ausgeklapptes Klappmesser zu sehen, dass den Buchtitel durchschneidet. Ein Bezug des Titels zu den Vorkommnissen im Buch ist zu erkennen. Die Hauptkommissarin Eva Engel ...

    Mehr
  • supertoller Krimi.....

    Höllenqualen
    steffis-und-heikes-Lesezauber

    steffis-und-heikes-Lesezauber

    29. April 2013 um 06:39 Rezension zu "Höllenqualen" von Juliane Göttinger

    Inhalt Eine weibliche Leiche wird im Wald gefunden. Für Eva Engel vom KK 11 der Duisburger Kripo beginnt ein neuer Fall. An Verdächtigen mangelt es nicht, und so stehen der eifersüchtige Exfreund der Toten, der Boss einer Stripbar und die Dorfjugend in Verdacht. Viel Arbeit für die Kommissarin, welche dabei ihr Privatleben total vergißt und dann fast zu spät merkt, das ihre Lebensgefährtin sich immer mehr und mehr zurückzieht. Auch eine ehemalige Schulkameradin fällt nach einem merkwürdigen Unfall ins Koma. Und wäre das alles ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Höllenqualen" von Juliane Göttinger

    Höllenqualen
    katja78

    katja78

    zu Buchtitel "Höllenqualen" von Juliane Göttinger

    Liebe Lovelybooks - Gemeinde Lust auf einen Krimi? Lust auf spannende Frühjahrsneuerscheinungen  2013 vom Sutton Verlag? Dann seid ihr hier Goldrichtig Höllenqualen von Juliane Göttinger ist eine dieser Neuerscheinungen die ich euch gerne in einer Leserunde vorstellen möchte. Im idyllischen Rotbachtal entdeckt ein Förster die Leiche der Studentin Sara Ehrmann, die sich ihren Lebensunterhalt als Stripperin verdiente. An Verdächtigen mangelt es Hauptkommissarin Eva Engel vom KK 11 der Duisburger Kripo nicht. Die enthemmte ...

    Mehr
    • 208
  • Feucht-fröhlicher Junggesellenabschied mit Todesfolge

    Höllenqualen
    britta70

    britta70

    04. April 2013 um 23:54 Rezension zu "Höllenqualen" von Juliane Göttinger

    Die Studentin Sara Ehrmann jobbt als Stripperin in einer Bar, um sich etwas dazu verdienen. An ihrem letzten Abend feiert Oliver dort seinen Junggesellenabschied. Er und seine Kumpels können gar nicht genug von ihr bekommen. Auf der Damentoilette wird Sara belästigt. Nichtsdestotrotz beschließt sie nachts durch den Wald zu joggen, nachdem der Wirt dem fröhlichen Treiben ein Ende gesetzt hat. Sara bezahlt diesen Leichtsinn mit ihrem Leben. Am nächsten Tag wird sie vom Förster tot aufgefunden. Kommissarin Eva Engels ermittelt. ...

    Mehr
  • “Höllenqualen” von Juliane Göttinger

    Höllenqualen
    Traenenherz

    Traenenherz

    26. March 2013 um 16:43 Rezension zu "Höllenqualen" von Juliane Göttinger

    Ein Krimi der den Leser zu Eis erstarren lässt...Klappentext:Im idyllischen Rotbachtal entdeckt ein Förster die Leiche der Studentin Sara Ehrmann, die sich ihren Lebensunterhalt als Striperin verdiente. An Verdächtigen mangelt es Hauptkommissarin Eva Engel vom KK 11 der Duisburger Kripo nicht. Die enthemmte Dorfjugend, die nach Saras letztem Auftritt beim Junggesellenabschied nicht genug bekommen konnte, der krankhaft eifersüchtige Exfreund der Toten, der Boss der Stripbar – alle hätten ein Motiv. Dass sich Evas Lebensgefährtin ...

    Mehr
  • Höllenqualen

    Höllenqualen
    dorli

    dorli

    23. March 2013 um 19:59 Rezension zu "Höllenqualen" von Juliane Göttinger

    Die Studentin Sara Ehrmann wird als Stripperin für einen Junggesellenabschied engagiert. Am Tag darauf findet ein Förster ihre Leiche im Wald. Sara wurde erwürgt. Hauptkommissarin Eva Engel steht vor einer schwierigen Aufgabe, denn es gibt zahlreiche Verdächtige. Auch privat läuft es für Eva nicht rund: Ihre Lebensgefährtin wendet sich ab; ihre Teenager-Tochter probiert Dinge aus, die Eva nicht geheuer sind. Eine ehemalige Mitschülerin wird überfallen und erleidet eine Amnesie. Und auch immer wieder auftauchende Satanisten geben ...

    Mehr
  • Höllenqualen in Duisburg

    Höllenqualen
    Leseratz_8

    Leseratz_8

    23. March 2013 um 14:29 Rezension zu "Höllenqualen" von Juliane Göttinger

    Der 3. Fall von Kommissarin Eva Engel beginnt ungewöhnlich mit einer „schwarzen Messe“. Ort und Zeit sind unklar und Beobachtungen einer alten Frau auf einem Friedhof werden nicht weiter verfolgt. Dann geschieht ein Mord an einer jungen Frau. Diese geht nachts allein in einem Wald joggen und dies, nachdem sie auf einem Junggesellen-abschied gestrippt hat und von einem der Gäste auf der Toilette belästigt wurde. Im Wald wird ihr aufgelauert und sie wird erwürgt.  Die Ermittlungen beginnen …  Der Kriminalfall ist spannend ...

    Mehr
  • Ein richtig gelungner Krimi

    Höllenqualen
    cuxbaer

    cuxbaer

    23. March 2013 um 10:38 Rezension zu "Höllenqualen" von Juliane Göttinger

    Ich haben die ersten beiden Bände nicht gelesen, aber man bekommt trotzdem schnell einen guten Überblick über die Hauptprotagonisten. Es geschieht ein Mord an einer Studentin, die zuvor noch auf einem Jungessellenabschied getanzt hat. Die Hauptkommissarin Eva Engel und ihr Team haben nun alle Hände voll zu tun den Fall zu lösen, wobei private Probleme auf der Strecke bleiben. Die Identität des Täters bleibt bis kurz vor Ende des Buches ungeklärt, da man immer wieder auf eine falsche Spur geführt wird. Das Buch ist sehr spannend ...

    Mehr
  • spannender Krimi

    Höllenqualen
    hexe2408

    hexe2408

    22. March 2013 um 20:22 Rezension zu "Höllenqualen" von Juliane Göttinger

    Das Ruhrgebiet in Aufruhr- ein Mord beschäftigt das Ermittlerteam und sorgt auch rund rum für ordentlich Unruhe. Für Eva Engel vom KK11 in Duisburg beginnt eine spannende Suche nach dem wahren Täter. Viele Personen haben ein Motiv, zu viel Alkohol macht die Erinnerungen wage, die Fäden scheinen alle nicht zusammen zugehören. Letztendlich gelingt es der Kommissarin dann jedoch die richtigen Schlüsse zu ziehen.   Das Buch „Höllenqualen“ hat mich als Leser sehr gefesselt. Durch die wechselnden Perspektiven, bekommt der Leser einen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Höllenqualen" von Juliane Göttinger

    Höllenqualen
    Shunya

    Shunya

    22. March 2013 um 03:33 Rezension zu "Höllenqualen" von Juliane Göttinger

    Eva Engel vom Duisburger KK 11 bekommt es in ihrem dritten Fall mit dem Mord an einer jungen Tänzerin zu tun, die sich kurz zuvor noch auf einem Junggesellenabschied befand, allerdings kann sich keiner der Männer mehr an die Nacht erinnern. Kurz darauf gibt es Zeugen, die aussagen, dass es auf dem Dinslakener Friedhof Satanistenmessen gab. Der Freund der Toten und die Besitzerin der Bar, in der sie getanzt hat, sind ebenfalls im Auge der Ermittler. Auch Eva's Privatleben ist mehr als stressig. Ihre Tochter Nora treibt sich mit ...

    Mehr
  • weitere