Neuer Beitrag

JulianeKaeppler

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hallo liebe Lovelybooker,


bist du auf der Suche nach Strand-, Balkon-, Garten- oder (bei anhaltend mäßigem Sommerwetter) Couch-Lektüre? Hast du vielleicht schon von Max Leif gehört, steht er auf deiner WuLi oder lächelt er dich in der Buchhandlung immer wieder unter seinem regnenden Schirm hervor an?

Dann bewirb dich für eines von 13 Printexemplaren, die ich hier verlose. Max Leif könnte dir gefallen, wenn du:
  • zum Lachen nicht in den Keller gehst, Stichworte sind hier schwarzer Humor und Selbstironie
  • Empathie für einen leidenden Mann empfinden kannst
  • Überraschungen magst (nur humorig ist dieser Hypochonder nämlich nicht unterwegs)
  • eine Story lesen möchtest, die aus männlicher Perspektive geschrieben ist ... allerdings von einer AutorIN
  • gern Bücher liest, die aus mehr als Dialogen bestehen

Und darum geht's:

Max Leif ist ein Überflieger, immer auf der Überholspur, immer ganz vorn. Doch jetzt wird er ausgebremst, vom Tod höchstpersönlich. Der holt sich seinen besten Freund, und Max weiß einfach: Er ist der Nächste. Das plötzliche Fieber kann nur eine HIV-Infektion sein, der schmerzende Magen eine exotische Seuche und der Husten erst … Die Beteuerungen der Ärzte, die Beruhigungsversuche seiner Freunde, ja selbst die energischen Kommandos seiner russischen Putzfrau Jekaterina helfen nicht gegen die Macht von Max‘ Einbildung. In Erwartung seines baldigen Ablebens verkauft er sein Unternehmen und trifft hektisch weitere Vorkehrungen. Denn einfach so sterben ist nicht drin! Zuerst muss er einen Weg finden, die eine Sache zu regeln, die in keinem Testament erscheinen darf ...

Um ein Exemplar zu gewinnen, beantworte mir eine Frage: Ich möchte Max Leif lesen, weil …?


Voraussetzungen für die Teilnahme:

  1. Du liest den Roman zeitnah nach Erhalt des Buches im Juli/August.
  2. Du verfasst eine Rezension, die Deine Meinung wiedergibt (NICHT den Inhalt des Buches). Diese Rezi veröffentlichst du hier, ggf. auch in Onlinestores und sofern vorhanden auf deinem Blog.

Bitte beachte, dass ich nur Bewerber berücksichtigen kann, die hier auf Lovelybooks wirklich aktiv sind, d.h. die schon Rezensionen veröffentlicht haben.


Die folgende Passage hat die Vergangenheit leider erforderlich gemacht:

LeserInnen, die im vorgegebenen Zeitrahmen und ohne mir Bescheid zu geben nicht rezensieren, müssen von mir zur Weitergabe des Buches an einen anderen Bewerber aufgefordert werden. Darüber hinaus muss ich eine Mitteilung an Lovelybooks machen. Außerdem werde ich diese LovelybookerInnen von zukünftigen Buchgewinnen ausschließen müssen.
Ich bin optimistisch, dass dieser Fall nicht eintritt :)

Nun freue ich mich auf Eure Kommentare!

Herzliche Grüße
Juliane Käppler




Autor: Juliane Käppler
Buch: Die sieben Tode des Max Leif

SallysAngel

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hier muss doch sofort meine Bewerbung in den Lostopf :)
Ich möchte Max Leif lesen, weil deine Beschreibung mich sehr neugierig gemacht hat und ich schwarzen Humor liebe. Viele kommen damit leider nicht zurecht, aber man darf nicht alles so ernst nehmen und manchmal muss man auch sich selber auf die Schippe nehmen..
Hypochonder kenne ich (zum Glück?) keine in meinem Umfeld - ich stelle mir das schwierig aber auch irgendwie manchmal lustig vor. Aber mal ehrlich, ein schmerzender Magen ist doch immer eine exotische Seuche ;)

Mir tut es Leid, dass du schon schlechte Erfahrungen gemacht hast, ich hoffe bei dieser Runde wird das anders :)
So, ich hoffe mal auf meine Glücksfee und wünsche dir noch einen schönen Tag!

Schoensittich

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich möchte Max Leif lesen, damit ich einen Einblick in einen " schwerst Kranken" Mann bekomme und schwarzer Humor für mich kein Problem ist. Vielleicht versteht man so sogar die Männerwelt besser und kann mit ihnen fühlen und wie ein Mann denken.

Beiträge danach
170 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

JulianeKaeppler

vor 2 Jahren

@Judiko

Dankeschön fürs Bescheidsagen und keine Ursache ;)
Das Buch soll ja gelesen werden WOLLEN und nicht MÜSSEN. Wunderbar, dass es dir so gut gefällt und hey, das ist ja mal ein cooles Foto!! Schade, dass ich nicht auf Instagram bin :(
Dann mal noch viel Spaß beim Weitermaxen!

MissGoldblatt

vor 2 Jahren

Hier kommt jetzt auch meine Rezension!
Ich fand es echt humoristisch, allerdings war das meiner Meinung nach, nicht die Stärke dieses Buches. Vielmehr diese überraschende Wendung gegen Ende. Hat mich echt wahnsinnig überrascht.

Ich werde die Tage die Rezension auch noch auf anderen Portalen streuen, aber hier erstmal meine Links zu Lovelybooks und meinem Blog! :)

http://www.lovelybooks.de/autor/Juliane-K%C3%A4ppler/Die-sieben-Tode-des-Max-Leif-1212991766-w/rezension/1288167824/

http://book-a-loo.blogspot.de/2016/08/rezension-die-sieben-tode-des-max-leif.html

Vielen Dank an der Stelle an Juliane, für das super schöne Freiexemplar inkl Widmung! ♥

Silliv

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen
@JulianeKaeppler

weil ich jetzt gespannt bin, wie es weitergeht.

Judiko

vor 2 Jahren

Zwischenstand Seite 241: Bis hier hin habe ich so viel gelacht, wie fast in keinem anderen Buch. Und jetzt kommt eine Wendung, die mich fast sprachlos gemacht hat. Damit hätte ich nicht gerechnet. Dieses Buch unterhält mich einfach wahnsinnig gut. Richtig Toll!!!!!!

Judiko

vor 2 Jahren

Vielen Dank Juliane Käppler für das zur Verfügung gestellte Exemplar, die Signatur und das Lesevergnügen. Ich war total begeistert.
Hier dann meine Rezi, die ich auch gleichlautend bei amazon einstelle, sowie auf meiner neuen Seite "Judikos Welt" auf facebook

http://www.lovelybooks.de/autor/Juliane-K%C3%A4ppler/Die-sieben-Tode-des-Max-Leif-1212991766-w/rezension/1316433226/1316436882/1316436882

AnnaBerlin

vor 2 Jahren

Noch einmal auch hier ein großes Sorry, dass ich die Rezension erst jetzt veröffentlicht habe. :(

Hier nun meine Gedanken zum Buch:

http://www.lovelybooks.de/autor/Juliane-K%C3%A4ppler/Die-sieben-Tode-des-Max-Leif-1212991766-w/rezension/1322372303/

Außerdem habe ich die Rezension auf meinem Blog, Wasliestdu und Amazon veröffentlicht.

Ayanea

vor 2 Jahren

So, ich habe nun auch das Buch innerhalb von 3 Tagen gelesen :) Es hat mich sehr gut unterhalten- musste zum Ende hin aber auch etwas weinen (keine Ahnung ob es an den Schwangerschaftshormonen liegt ^^).

Hier meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Juliane-K%C3%A4ppler/Die-sieben-Tode-des-Max-Leif-1212991766-w/rezension/1323393521/ (die ist auch auf Amazon und Goodreads zu lesen!).

Wirklich ein tolles Buch- freue mich schon auf den zweiten Band!!!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.