Juliane Korelski Eiskalter Verdacht

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eiskalter Verdacht“ von Juliane Korelski

Spannend aber auch etwas verwirrend geschrieben. Lesenswert ist es dennoch

— susi86

Gutes Thema, aber die Umsetzung ist nicht gelungen

— Frau-Aragorn
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die alten Freunde vergisst man nie ganz

    Eiskalter Verdacht

    Frau-Aragorn

    29. July 2017 um 10:44

    Inhalt: vor neun Jahren hat sich alles geändert. Vor neun Jahren waren sie noch Freunde. Doch dann sprang eine von ihnen in den Tod: die zarte, hübsche Ariane, die alle so sehr bewunderten. Und die Mario so sehr liebte. Jetzt treffen sie sich wieder. Sie sind beruflich erfolgreich und sind eigene Wege gegangen, die Zeit ist nicht spurlos an ihnen vorübergegangen.  Und sie müssen feststellen,  dass auch ihre Freundschaft die neun Jahre des Schweigens nicht überstanden hat.  Dann passiert ein Mord an einer jungen Frau,  die Ariane verblüffend ähnlich sieht...Angelockt vom interessanten Thema des Klappentextes, war dieses Buch ein Spontankauf. Satz mit x, war wohl nix. Die Autorin schreibt in einer Art, die sich viel zu viel auf wörtliche Rede beschränkt. Die Schauplätze, die Umgebung und die Personen sind nicht gestaltet. Man erfährt zum Beispiel kein einziges Mal wirklich, wo die Geschichte überhaupt spielt. Die Persönlichkeitsdarstellungen sind teilweise absolut unzulänglich und sogar widersprüchlich und geben keinen Sinn. Obwohl das Thema der Geschichte ganz gut und spannend ist, gibt es zu viele lose Enden, die alle nicht richtig aufgelöst werden. Es wird zu vieles angerissen, nichts richtig abgeschlossen oder erklärt. Was aber am allerstörensten ist, ist dass viele Absätze gar nicht voneinander getrennt sind. Mitten im Absatz wechselt der Protagonist und der Ort. Einfach merkwürdig,  das Buch wandert direkt in die Flohmarktkiste. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks