Juliane Maibach

(571)

Lovelybooks Bewertung

  • 405 Bibliotheken
  • 24 Follower
  • 19 Leser
  • 208 Rezensionen
(324)
(193)
(44)
(8)
(2)

Lebenslauf von Juliane Maibach

Juliane Maibach ist 1983 in Freiburg geboren. Sie lebt zusammen mit ihrem Freund in Freiburg. Sie schreibt seit ihrer Jugend. Necare Verlockung ist ihr erster veröffentlichter Roman. Momentan arbeitet sie am zweiten Band der Reihe; dieser soll spätestens im Sommer 2013 erscheinen.

Bekannteste Bücher

Seelenlos

Bei diesen Partnern bestellen:

Seelenlos

Bei diesen Partnern bestellen:

Seelenlos

Bei diesen Partnern bestellen:

Seelenlos

Bei diesen Partnern bestellen:

Seelenlos

Bei diesen Partnern bestellen:

Midnight Eyes

Bei diesen Partnern bestellen:

Midnight Eyes

Bei diesen Partnern bestellen:

Midnight Eyes

Bei diesen Partnern bestellen:

Seelenlos

Bei diesen Partnern bestellen:

Seelenlos

Bei diesen Partnern bestellen:

Seelenlos - Himmelschwarz

Bei diesen Partnern bestellen:

Seelenlos - Splitterglanz

Bei diesen Partnern bestellen:

Midnight Eyes - Tränenglut

Bei diesen Partnern bestellen:

Necare

Bei diesen Partnern bestellen:

Midnight Eyes

Bei diesen Partnern bestellen:

Midnight Eyes

Bei diesen Partnern bestellen:

Necare - Vollendung

Bei diesen Partnern bestellen:

Necare

Bei diesen Partnern bestellen:

Necare

Bei diesen Partnern bestellen:

Necare

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein guter Abschluss

    Seelenlos
    Sillest

    Sillest

    26. June 2017 um 10:36 Rezension zu "Seelenlos" von Juliane Maibach

    Ich habe schon sehnsüchtig auf das große Finale dieser Reihe gewartet. Die bedrückende Stimmung, die man mit jedem Kapitel mehr fühlt, entlädt sich in einem besonderen Kampf, der - leider - nicht ohne große Verluste auskommt.Noch ein letztes Mal machen sich Gwen, Tares, Niris und Asrell auf die Reise, suchen nach einem Ausweg, wie sie die Kräfte von Mirac ein für alle mal bannen und ihre Feinde besiegen können. Auf diesem Weg brauchen sie viele Verbündete, denn der Kampf wird alles andere als leicht.Noch einmal werden viele ...

    Mehr
  • Interessante Geschichte

    Seelenlos - Splitterglanz
    AprilsBuecher

    AprilsBuecher

    05. May 2017 um 20:15 Rezension zu "Seelenlos - Splitterglanz" von Juliane Maibach

    Juliane kannte ich ja schon von der Buch Reihe Necare und fand Sie gut. Die Schriftstellerin ist ihren Schreibstill treu geblieben all den letzen Jahren und schafft es so wieder mit viel Liebe ins Detail eine Spannende und Interressante Geschichte zuschreiben. Nur mit der Namenswahl ist es so eine Sache.  Sie sind aus gefallen und einzigartig am Anfang bin ich ofters mal darüber gestolpert aber je mehr man in der Geschichte drin ist um so weniger stört es einen. Ein Rundum gelungenes Fantasie Abenteur was Lust auf Teil 2 macht. ...

    Mehr
  • Eine neue tolle Reihe

    Seelenlos - Splitterglanz
    Infinity_Books

    Infinity_Books

    27. April 2017 um 19:09 Rezension zu "Seelenlos - Splitterglanz" von Juliane Maibach

    Empfehlung Zuerst möchte ich einmal ein paar Worte über das schönen Cover verlieren, es ist wirklich wieder toll gestaltet und lädt zum weiteren Einblick in das Buch ein. Und es passt auch ganz hervorragend zum Inhalt des Buches. Im Klapptext des Buches wird uns ja schon eine ganze Menge verraten. Wichtig finde ich immer, dass man als Leser einen guten Einblick erhält damit man weiß worauf man sich genau einlässt und nachher nicht enttäuscht zurück gelassen wird. Dies ist hier nicht der Fall und das freut mich sehr. Wie ich es ...

    Mehr
  • Mal sehen, wie es weitergeht...

    Seelenlos - Himmelschwarz
    Marysol14

    Marysol14

    23. April 2017 um 12:09 Rezension zu "Seelenlos - Himmelschwarz" von Juliane Maibach

    Konnte mich leider nicht so mitreißen wie der erste Band, dafür aber bestens unterhalten und an einigen Stellen auch überraschen... Ich bin gespannt, wie es weitergeht und hoffe auf mehr Tiefe der Charaktere und weitere Informationen über die Welt und ihre Kreaturen.Zur vollständigen Rezension: http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2017/04/seelenlos-himmelschwarz.htmlNachdem mich der erste Band hat begeistern können, habe ich mich gefreut, endlich weiterlesen zu können, wie es mit Gwen und Tares weitergeht...Leider konnte mich ...

    Mehr
  • eine wirklich gelungene Fortsetzung der Reihe, die mich wieder komplett für sich gewonnen hat

    Seelenlos - Himmelschwarz
    Manja82

    Manja82

    09. March 2017 um 14:12 Rezension zu "Seelenlos - Himmelschwarz" von Juliane Maibach

    KurzbeschreibungGemeinsam mit Asrell und Niris versucht Gwen Tares zu retten. Doch als sie ihn wiedersieht, merkt sie schnell, dass etwas anders ist – irgendetwas in ihm sich verändert hat … Um Tares helfen zu können, sieht sie nur einen Weg: Es bleibt ihr nur, die Verisells aufzusuchen und diese darum zu bitten, sie auszubilden. Dort angekommen, muss sie jedoch feststellen, dass die meisten ihr misstrauisch gegenüberstehen. Dennoch versucht Gwen alles, um ihre Kräfte weiterzuentwickeln und merkt dabei schnell, dass im Dorf ...

    Mehr
  • Leider enttäsuchend

    Seelenlos - Splitterglanz
    mii94

    mii94

    07. February 2017 um 11:59 Rezension zu "Seelenlos - Splitterglanz" von Juliane Maibach

    Inhalt »Einer Legende nach streifen die Anmagras der toten Nephim durch die Welt, immer auf der Suche nach einer schwangeren Frau. Sie dringen in die Körper der Ungeborenen ein, töten sie und übernehmen ihren Leib. Wie ein Parasit wachsen sie dann in der Frau heran, die nichts davon ahnt, dass ihr eigenes Kind längst nicht mehr am Leben ist, sondern von diesem grausamen Geschöpf umgebracht wurde. In diesen Kindern ist von Geburt an nichts Gutes zu finden ...« Auch Gwen muss die Grausamkeiten der Nephim kennenlernen, nachdem sie ...

    Mehr
  • gelungener Reihenauftakt, der definitiv Lust auf mehr macht <3

    Midnight Eyes
    Freija

    Freija

    06. February 2017 um 19:46 Rezension zu "Midnight Eyes" von Juliane Maibach

    Inhalt:Alles was sich Emily wünscht ist ein Leben in Normalität, immerhin hat sie genug Schicksalsschläge bereits verkraften müssen, die sie immer noch in ihren Albträumen heimsuchen. Doch dann passiert Emily das unmögliche, sie ruft einen Dämon und bindet ihn an sich. Ab sofort ist nichts mehr wie es war. Doch beide möchten diesen Pakt lösen und begeben sich gemeinsam auf die Suche nach einem Weg hierfür. Doch war ihre Begegnung wirklich ein Zufall oder war alles von jemand Dritten geplant? Eine spannende Reise beginnt.... ...

    Mehr
  • Kunterbunte Regenbogen Challenge 2017

    Regenbogentänzer
    BlueSunset

    BlueSunset

    zu Buchtitel "Regenbogentänzer" von Nicole Walter

    ACHTUNG! DIES IST EINE CHALLENGE UND KEINE VERLOSUNG ODER LESERUNDE! 
 ES GIBT KEINE BÜCHER ZU GEWINNEN!  Kunterbunte Regenbogen Challenge 2017 Ein neues Jahr bricht an und wir wollen es bunt und farbenfroh machen. Wie auch in den letzten Jahren, wird jeder Monat einer anderen Farbe gewidmet. Auch die Zusatzaufgaben kommen wieder zum Einsatz, jedoch in etwas anderer Form als bisher.  Die Regeln Jeden Monat steht eine andere  Farbe im Vordergrund. 
Lest dazu ein Buch, dessen Cover vorrangig in der vorgegebenen Farbe ...

    Mehr
    • 853
  • Ein fantastischer Abschluss

    Midnight Eyes - Tränenglut
    monika_schulze

    monika_schulze

    03. February 2017 um 16:34 Rezension zu "Midnight Eyes - Tränenglut" von Juliane Maibach

    Inhalt: Emilys schlimmste Befürchtungen bewahrheiten sich – ihre Liebe zu Ray ist nicht mehr länger geheim. Ausgerechnet seine Schwester erfährt von der Beziehung und versucht mit allen Mitteln die beiden auseinanderzureißen. Diese sieht nur einen Weg und kommt ihrer Widersacherin gefährlich nahe … Emily kann nicht ahnen, dass sich im Hintergrund noch weitaus schrecklichere Dinge abspielen: Jemand, dem sie blind vertraut, übt Verrat an ihr und bringt damit nicht nur ihr Leben, sondern ganz Neffarell in Gefahr. Etwas Grauenhaftes ...

    Mehr
  • Seelenlos-Regensilber

    Seelenlos
    Marie1990

    Marie1990

    30. January 2017 um 12:23 Rezension zu "Seelenlos" von Juliane Maibach

    Klappentext:Nachdem das Himmelschwarz seine unermessliche Kraft gezeigt und Gwens Träume zerstört hat, bleibt nichts als verbrannte Asche. Dennoch will sie nicht aufgeben und klammert sich an eine Hoffnung, Tares doch noch retten zu können. So sucht sie gemeinsam mit Asrell und Niris weiter nach den Splittern, aber dann zeigt sich, dass diese im Kampf zerstört worden sind … Nicht nur in dieser fremden Welt lauern Gefahren, auch Gwens Heimat wird von etwas Dunklem bedroht, das man vor langer Zeit ausgelöscht glaubte und nun den ...

    Mehr
  • weitere