Juliane Seidel

(116)

Lovelybooks Bewertung

  • 130 Bibliotheken
  • 12 Follower
  • 2 Leser
  • 96 Rezensionen
(68)
(36)
(8)
(2)
(2)
Juliane Seidel

Lebenslauf von Juliane Seidel

Juliane Seidel wurde 1983 in Suhl/Thüringen geboren und lebt seit mehreren Jahren in Wiesbaden. Neben ihrer Arbeit als technische Redakteurin programmiert sie nebenberuflich Internetseiten, illustriert zusammen mit ihrer Partnerin Tanja Meurer Bücher und schreibt seit knapp zehn Jahren fantastische Kinder- und Jugendbücher. Bisher erschienen die ersten beiden Bände der Kinderbuchreihe „Assjah“ im Bookshouse Verlag, der erste Band der Urban Fantasy Trilogie “Nachtschatten” und die Novelle “Rotten Games”, die im “9 mm”-Universum angesiedelt ist, an dem sie mit ihrer Partnerin Tanja Meurer arbeitet. Sie ist Inhaberin des Portals „Like a Dream“, organisiert das schwullesbische Lesefestival “QUEER gelesen“ und gehört dem Filmteam der Homonale Wiesbaden an.

Bekannteste Bücher

Nachtschatten: Fuchsgeister

Bei diesen Partnern bestellen:

Nachtschatten: Ungebrochen

Bei diesen Partnern bestellen:

9mm - Rotten Games

Bei diesen Partnern bestellen:

Nachtschatten - Blonder Engel

Bei diesen Partnern bestellen:

Nachtschatten: Unantastbar

Bei diesen Partnern bestellen:

Assjah - Die vergessenen Kinder

Bei diesen Partnern bestellen:

Assjah - Die lebenden Träume

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Juliane Seidel
  • Nachtschatten: Blonder Engel von Juliane Seidel

    Nachtschatten - Blonder Engel
    Nefertari35

    Nefertari35

    22. March 2017 um 21:57 Rezension zu "Nachtschatten - Blonder Engel" von Juliane Seidel

    Kurze Inhaltsangabe:Die Kurzgeschichte "Blonder Engel" ist die Urversion der "Nachtschatten"-Trilogie von Juliane Seidel und erzählt Lilys erste Jagd aus Sicht des Vampirs Logan.(Quelle: Klappentext "Nachtschatten: Blonder Engel" von Juliane Seidel)Schreibstil, Protagonisten, Sonstiges:In der Kürze liegt die Würze. "Blonder Engel" hat nur wenige Seiten, aber diese haben es in sich. Es wird Lilys erste Jagd, aus der Sicht des Gejagten erzählt. Die Kurzstory ist intensiv, leidenschaftlich erzählt und hat es in sich. Es empfiehlt ...

    Mehr
  • Nachtschatten: Unantastbar von Juliane Seidel

    Nachtschatten: Unantastbar
    Nefertari35

    Nefertari35

    22. March 2017 um 21:43 Rezension zu "Nachtschatten: Unantastbar" von Juliane Seidel

    Kurze Inhaltsangabe:Menschen, Vampire und Werwesen haben etwas gemeinsam: Sie alle besitzen einen Schutzengel. Lily - eine der wenigen Auserwählten, die den ihren sehen kann - wird zu einer Jägerin ausgebildet, um gewöhnliche Menschen vor übernatürlichen Wesen zu schützen. Als sie sich in Silas verliebt, der Mitglied einer geheimnisvollen Magiergilde ist, hat plötzlich jeder Geheimnisse vor ihr: Der hohe Rat, ihre Lehrmeisterin, Silas, sogar ihr eigener Schutzengel Adrian. Die seltsamen Vorfälle, die sich um sie herum ereignen, ...

    Mehr
  • Eine wunderbare Kurzgeschichte

    Nachtschatten: Fuchsgeister
    Mietze

    Mietze

    19. March 2017 um 09:42 Rezension zu "Nachtschatten: Fuchsgeister" von Juliane Seidel

    Eigentlich hat sich die 15-jährige Nele ihren Geburtstag etwas anders vorgestellt. Nicht nur das sie aus einem seltsamen Traum rund um Japan, Fuchsgeister und komische Kreaturen erwacht, neben ihrem Bett steht anschließend eine dieser merkwürdigen Gestalten und stellt sich ihr als ihr Schutzengel Eason vor. Als wäre das nicht schon genug zu verdauen, stolpert sie über den Sidhe Cionaodh der zu ihrem Schutz abgestellt worden ist. Er eröffnet ihr eine verwirrende Welt aus Mythen, Magie und magischen Wesen in denen sie und ihre ...

    Mehr
  • Nachtschatten: Fuchsgeister von Juliane Seidel

    Nachtschatten: Fuchsgeister
    Nefertari35

    Nefertari35

    18. March 2017 um 20:33 Rezension zu "Nachtschatten: Fuchsgeister" von Juliane Seidel

    Kurze Inhaltsangabe: Japanische Tempel, Fuchsgeister, eine geheimnisvolle schöne Frau – Nele erwacht und bemerkt, dass sie jemanden aus ihrem Traum mit in die Realität mitgebracht hat: ihren Schutzengel Eason. Was er ihr an ihrem 15. Geburtstag offenbart, wirft ihr gesamtes Leben über den Haufen: Sie soll nicht nur übernatürliche Kräfte haben, jemand ist auch auf der Jagd nach ihr. Als sie dem Sidhe Cionaodh begegnet, erhält sie erste Antworten, doch der mysteriöse Mann ist nicht der Einzige, der ein reges Interesse an ihr hat. ...

    Mehr
  • Nachtschatten: Fuchsgeister von Juliane Seidel

    Nachtschatten: Fuchsgeister
    Nefertari35

    Nefertari35

    18. March 2017 um 20:29 Rezension zu "Nachtschatten: Fuchsgeister" von Juliane Seidel

    Kurze Inhaltsangabe: Japanische Tempel, Fuchsgeister, eine geheimnisvolle schöne Frau – Nele erwacht und bemerkt, dass sie jemanden aus ihrem Traum mit in die Realität mitgebracht hat: ihren Schutzengel Eason. Was er ihr an ihrem 15. Geburtstag offenbart, wirft ihr gesamtes Leben über den Haufen: Sie soll nicht nur übernatürliche Kräfte haben, jemand ist auch auf der Jagd nach ihr. Als sie dem Sidhe Cionaodh begegnet, erhält sie erste Antworten, doch der mysteriöse Mann ist nicht der Einzige, der ein reges Interesse an ihr hat. ...

    Mehr
  • gut gelungene Fortsetzung

    Nachtschatten: Ungebrochen
    FireBoll

    FireBoll

    10. February 2017 um 10:17 Rezension zu "Nachtschatten: Ungebrochen" von Juliane Seidel

    Ich finde den 2. Teil genau so gut wie den 1. Teil. Spannender und flüssiger Schreibstiel. Eine Fantasy-Romance die das Herz berührt.

  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2173
  • Ein genialer zweiter Band :D

    Nachtschatten: Ungebrochen
    schacla

    schacla

    22. October 2016 um 09:56 Rezension zu "Nachtschatten: Ungebrochen" von Juliane Seidel

    Inhalt: Lily ist auf der Suche nach ihrer Vergangenheit. Durch den Magier Damian, kriegt sie zwar erste Antworten, jedoch schweigen die anderen immer noch. Während Lily weiterhin Adrian, ihr Schutzengel dazu bewegen will ihr die Wahrheit zu sagen, spinnt Rasmus mit Hilfe seiner Magier eine Intrige und manipuliert den hohen Rat, um die Jagd nach Lily und den andern zu verstärken. Bei einem Werwolfsrudel kann die Gruppe untertauchen und sich wieder sammeln. Als sei alles nicht schon schwer genug, scheint sich ein Verräter in der ...

    Mehr
  • Ein wunderschöner Auftakt einer neuen Reihe

    Nachtschatten: Unantastbar
    schacla

    schacla

    22. October 2016 um 09:33 Rezension zu "Nachtschatten: Unantastbar" von Juliane Seidel

    Inhalt: Alle auf dieser Welt, sei es Mensch, Vampire oder Werwesen, haben eines gemeinsam: Sie besitzen alle einen Schutzengel. Lily ist eine der wenigen Auserwählten, die ihren Schutzengel und aber auch die der anderen sehen kann. Sie wird zu einer Jägerin ausgebildet, um die gewöhnlichen Menschen von den übernatürlichen Wesen zu beschützen. Doch als sie sich in Silas verliebt, der Mitglied in einer geheimnisvollen Magiergilde wird, scheint es als hätte plötzlich jeder Geheimnisse vor ihr. Der hohe Rat, ihre Lehrmeisterin, ...

    Mehr
  • Nachtschatten Teil 2

    Nachtschatten: Ungebrochen
    Nelebooks

    Nelebooks

    15. October 2016 um 15:13 Rezension zu "Nachtschatten: Ungebrochen" von Juliane Seidel

    Teil 2 Allgemein: Das Cover finde ich ansprechend und sehr schön passend zum ersten Teil. Der Schreibstil ist angenehm. Meinung: Ich habe diesen Teil gleich im Anschluss zum ersten gelesen und hatte somit keine Probleme mit dem Einstieg, die Rückblicke hätte ich daher nicht gebraucht, aber bei den meisten ist das wahrscheinlich nicht der Fall und somit ist es sinnvoll. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und Juliane Seidel hat einen schönen Spannungsbogen erzeugt, so dass ich immer schnell weiterlesen wollte. Die geschaffene ...

    Mehr
  • weitere