Juliane Seidel

 4.5 Sterne bei 183 Bewertungen
Autorin von Nachtschatten 1: Unantastbar, Nachtschatten: Ungebrochen und weiteren Büchern.
Autorenbild von Juliane Seidel (©(c) privat)

Lebenslauf von Juliane Seidel

Juliane Seidel wurde 1983 in Suhl/Thüringen geboren und lebt seit mehreren Jahren in Wiesbaden. Neben ihrer Arbeit als technische Redakteurin programmiert sie nebenberuflich Internetseiten, illustriert zusammen mit ihrer Partnerin Tanja Meurer Bücher und schreibt seit knapp zehn Jahren fantastische Kinder- und Jugendbücher. Bisher erschienen die ersten beiden Bände der Kinderbuchreihe „Assjah“ im Bookshouse Verlag, der erste Band der Urban Fantasy Trilogie “Nachtschatten” und die Novelle “Rotten Games”, die im “9 mm”-Universum angesiedelt ist, an dem sie mit ihrer Partnerin Tanja Meurer arbeitet. Sie ist Inhaberin des Portals „Like a Dream“, organisiert das schwullesbische Lesefestival “QUEER gelesen“ und gehört dem Filmteam der Homonale Wiesbaden an.

Alle Bücher von Juliane Seidel

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Nachtschatten 1: Unantastbar9783939727804

Nachtschatten 1: Unantastbar

 (61)
Erschienen am 15.04.2015
Cover des Buches Nachtschatten: UngebrochenB01CKLJLP6

Nachtschatten: Ungebrochen

 (26)
Erschienen am 01.05.2016
Cover des Buches Assjah - Die lebenden Träume9789963722259

Assjah - Die lebenden Träume

 (26)
Erschienen am 01.02.2013
Cover des Buches Like a (bad) Dream: Benefizanthologie9781797086958

Like a (bad) Dream: Benefizanthologie

 (17)
Erschienen am 03.03.2019
Cover des Buches Nachtschatten: UnbezwingbarB074ZT6H1P

Nachtschatten: Unbezwingbar

 (14)
Erschienen am 03.10.2017
Cover des Buches Assjah - Die vergessenen Kinder9789963722457

Assjah - Die vergessenen Kinder

 (14)
Erschienen am 01.11.2013
Cover des Buches Herz aus KristallB083HKZ18G

Herz aus Kristall

 (6)
Erschienen am 02.02.2020
Cover des Buches Nachtschatten: FuchsgeisterB01N7ZWMNU

Nachtschatten: Fuchsgeister

 (5)
Erschienen am 24.02.2017

Neue Rezensionen zu Juliane Seidel

Neu

Rezension zu "Herz aus Kristall" von Juliane Seidel

spannend für jedes Alter
susanneschatzvor 3 Monaten

Das Buch Herz aus Kristall von Juliane Seidel ist wirklich gut gelungen. Das Cover ist wirklich wunderschön und der kleine Otter Sue, der auch in der Geschichte vorkommt, findet auch seinen Platz. 

Es könnten die perfekten Sommerferien sein. Lynn, Marie und Lia haben sich vorgenommen, jeden Tag am Ufer des Stechlinsees faul in der Sonne zu liegen und nichts zu tun. Wenn nur Lynns Albträume nicht wären. Nacht für Nacht warnen geisterhafte Gestalten vor dem Grauen in der Tiefe des Sees und bitten das Mädchen um Hilfe. Als ein pferdeähnliches Monster am Ufer auftaucht, verschwinden Lynns Freundinnen spurlos. Ihre Albträume scheinen wahr zu werden … Als ob das nicht genug wäre, bringt auch noch die geheimnisvolle Daja Lynns Gefühlsleben durcheinander, während sie die Suche nach einem blauen Herz aus Kristall in Lebensgefahr, aber auch einem uralten Geheimnis näher bringt. 

Die Geschichte ist gut zu lesen und der Schreibstil nimmt einen mit in eine mystische Welt auch unter Wasser. Ich mag nicht nur Lynn als Charakter, sondern auch ihren Otter Sue, der die Geschichte immer wieder auflockert. Die Handlungsstränge sind teilweise vielleicht etwas lang, aber wirklich spannend und teilweise etwas gruselig. 

Wer aber gerne Urbanfantasy lies, ist hier aber garantiert richtig.

Kommentieren0
1
Teilen
J

Rezension zu "Herz aus Kristall" von Juliane Seidel

Wundervoll
JulesZissivor 3 Monaten

Die Autorin hat wirklich eine wundervolle, düstere Welt geschaffen. Ich liebe Feengeschichten und für mich sind Feen immer zarte Gestalten mit Flügeln und spitzen Ohren gewesen, aber ich weiß natürlich auch, dass es auch böse Feen gibt. Und gerade diese bösen Feen gibt es in dem Buch •Das Herz aus Kristall•. Die Geschichte um Lynn und die Vorgeschichte von ihrer Familie und vor allem auch die Legende um das Kelpie haben mich gepackt. Irgendwie hatte ich um die Auflösung, wieso das Kelpie so abgrundtief böse ist, fast schon ein wenig Mitleid mit ihr. Aber nur fast, denn das was sie getan hat, das wiegt nicht gegen ihren Schmerz. Ihre Taten stehen in keinem Verhältnis, sodass mein Mitleid für das böse Wesen nicht mehr vorhanden war. Auf der Welt muss es immer ein Gleichgewicht zwischen gut und böse geben und das wurde hier massiv gestört. Ich war gespannt, wie die Autorin das verworrende Rätsel lösen würde, um die Träume und um den See.
Gleichzeitig hat sie in die düstere Geschichte, aber noch eine wirkliche süße Liebesgeschichte einbaut. Das hat mir wirklich sehr gefallen, zumal es sich hierbei um eine gleichgeschlechtliche Liebesgeschichte handelt, was sich somit gleich nochmal von anderen Fantasy Geschichten abhebt. 


Vielen Dank für die tolle Geschichte. Sie erhält eine absolute Leseempfehlung von mir ❤

Kommentieren0
0
Teilen
A

Rezension zu "Herz aus Kristall" von Juliane Seidel

Schlichtweg nicht das, was angepriesen wurde.
Amy_Mvor 4 Monaten

Ich vermute leider, dass die positiven Rezensionen von Leserinnen stammen, die ein kostenloses Rezi-Exemplar bekommen haben. Anders kann ich mir nicht vorstellen, warum man dieses Buch als Erwachsene positiv bewertet.
Ich habe den Fehler gemacht, es bei Amazon vorzubestellen, da ich automatisch benachrichtigt werde, wenn in den Kategorien >Liebesromane für Erwachsene - Romane für Lesben< oder >Belletristik - LGBT - Lesbisch< etwas Neues erscheint. Die Autorin kannte ich vorher nicht, doch die Beschreibung klang erstmal grundlegend ganz interessant und da ich generell gerne coming-of-age Liebesromane lese, habe ich dem Buch eine Chance gegeben. Beim Lesen sind mir nun leider immer wieder Logiklücken aufgefallen, durch die ein Dackel hätte springen können, Handlungsstränge die als wichtig aufgebauscht werden, verlaufen ins Nichts und auch der teilweise fast schon naive, einschläfernd ausführliche Erzählstil der Autorin, hat mich irgendwann ganze Seiten überspringen lassen. Das Ende war leider ebenfalls wenig überraschend und eher vorhersehbar.

Normalerweise hätte ich dem Buch gar keine Bewertung gegeben, da ich mir das Rezensieren abgewöhnt habe. Nun habe ich jedoch gelesen, dass sich bei Amazon plötzlich in der Buchbeschreibung der Hinweis findet, diese Geschichte sei ein Kinderbuch ab 12 Jahre? Zudem ist es nun in vollkommen anderen Kategorien, nämlich bei Kinder- und Jugendbücher einsortiert.
Ja - das erklärt einiges! Allerdings hätte ich mir gewünscht, diese Information vorher zu bekommen, dann hätte ich nämlich nicht Stunden meiner kostbaren Zeit damit verschwendet, mich durch ein (für mich) langweiliges Kinderbuch zu quälen!
Davon abgesehen finde ich auch nicht, dass es inhaltlich für 12 Jährige geeignet ist, aber das ist wohl Ansichtssache. Ich würde das Buch meiner 13jährigen Tochter jedenfalls nicht zu lesen geben.

Mein Fazit: Für Erwachsene zu flach, zu vorhersehbar und zu oberflächlich. Für Kinder inhaltlich ungeeignet. Das Geld kann man sich sparen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Hallo ihr Lieben,

die Leipziger Buchmesse startet morgen und leider kann ich ebenso wenig dort sein, wie meine Frau Tanja, was wir beide sehr schade finden. Unsere Bücher werden zwar bei unseren Verlagen zu finden sein („Glasseelen“ gibt es bei Edition Roter Drache zu kaufen, meine „Nachtschatten“-Trilogie liegt komplett beim Machandel Verlag aus), aber wir stehen leider nicht für Lesungen und Signierstunden zur Verfügung. Nichtsdestotrotz haben wir uns gedacht, dass es auch schön ist, den Daheim-Gebliebenen etwas zu bieten, denn wir wissen, wie es ist, wenn die Timeline auf diversen Social Media Kanälen vor Messereports, Fotos und Berichten nur so überquillt 🙂

Daher wird es ab sofort bis zum kommenden Montag „Glasseelen“ und „Nachtschatten – Unantastbar“ für nur 0,99€ geben. Ob ihr nun einen düsteren Mystery-Thriller bevorzugt, oder Urban Fantasy – ihr kommt auf jeden Fall auf eure Kosten.

Nachtschatten - Unantastbar (Amazon)
Glasseelen (Amazon)

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen :)

Viele Grüße,
Tanja und Juliane 
0 Beiträge
Zum Thema
Cover des Buches Nachtschatten: Unbezwingbarundefined
Liebe Leseratten,

ihr habt Lust auf einen fesselnden Urban Fantasy Roman mit Schutzengeln, Vampiren, Werwesen und Feen? Ihr mögt Action, Abenteuer und einen Hauch Romantik? Dann seid ihr hier richtig – ich rufe zur Leserunde des finalen, dritten Bandes der „Nachtschatten“-Trilogie auf und freue mich auf einen regen Austausch mit euch. Ihr habt bereits die ersten beide  Bände gelesen und wollt wissen, wie die Geschichte um Lily, ihren Schutzengel Adrian und ihre Freunde ausgeht? Dann habt ihr hier die Chance 1 von 15 eBooks zu gewinnen. Ihr kennt die ersten beiden Teile noch nicht? Dann habt ihr hier die Möglichkeit auch Band 1 und 2 der Trilogie zu gewinnen, denn die Bücher bauen aufeinander auf – sprich um „Unbezwingbar“ lesen zu können, muss man „Unantastbar“ und "Ungebrochen" kennen. Eine Rezension zu Band 1 und Band 2 wäre natürlich wünschenswert, da mich eure Gedanken brennend interessieren.

Meldet euch einfach direkt hier, wenn ihr mitlesen wollt - gerne mit der Beantwortung der Frage, ob ihr an Schutzengel glaubt.
Ihr habt bis zum 12.11.2017 Zeit, euch hier zu melden. Danach lose ich aus und versende die eBooks. Natürlich freue ich mich auch über Teilnehmer, die den letzten Band schon haben und nach einer Gelegenheit suchen, das Buch gemeinsam zu lesen.


Unter allen aktiven Teilnehmern der Leserunde, verlose ich am Ende ein Printbuch von "Unbezwingbar", zudem bekommen alle den Spin-Off "Fuchsgeister als eBook zugeschickt.

Klappentext:
Seit dem letzten Aufeinandertreffen mit dem magischen Vampir Nazar gehen Lily und ihre Freunde zum Angriff über. In den Karparen kann sie nicht nur ihren Schutzengel Adrian mit Hilfe eines Engelsrufers zu sich zurückführen, sondern auch eine Falle für Nazar planen. Doch auch ihr Erzfeind Rasmus bleibt nicht untätig und setzt alles daran, Lily in seine Gewalt zu bringen, um seine grausamen Experimente fortzuführen.

Als Rasmus seinen allerletzten Trumpf gegen Lily ausspielt, muss sie sich ihrer eigenen Vergangenheit stellen und riskieren, alles zu verlieren …

Einen Blick ins Buch könnt ihr hier wagen: Leseprobe

Informationen zu Band 1 und 2 gibt es hier:
Band 1: https://julianeseidel.wordpress.com/unantastbar/
Band 2: https://julianeseidel.wordpress.com/ungebrochen/
Fuchsgeister: https://julianeseidel.wordpress.com/fuchsgeister/

Ich freue mich auf euch.
Liebe Grüße,
Juliane
178 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  nueanvor 2 Jahren
Herzlichen Glückwunsch!
Cover des Buches Nachtschatten: Ungebrochenundefined

Liebe Leseratten,

ihr habt Lust auf einen fesselnden Urban Fantasy Roman mit Schutzengeln, Vampiren, Werwesen und Feen? Ihr mögt Action, Abenteuer und einen Hauch Romantik? Dann seid ihr hier richtig – ich rufe zur Leserunde des zweiten „Nachtschatten“-Romans auf und freue mich auf einen regen Austausch mit euch. Ihr habt bereits den ersten Teil gelesen und wollt wissen, wie es mit Lily und Adrian weitergeht? Dann habt ihr hier die Chance 1 von 15 eBooks zu gewinnen. Ihr kennt den ersten Teil noch nicht? Dann habt ihr hier die Möglichkeit auch den ersten Band der Trilogie zu gewinnen, denn die Bücher bauen aufeinander auf – sprich um „Ungebrochen“ lesen zu können, muss man „Unantastbar“ kennen. Eine Rezension zum ersten Band wäre natürlich wünschenswert, da mich eure Gedanken brennend interessieren.

Wenn ihr mitmachen wollt, beantwortet einfach die Frage: Glaubt ihr an Schutzengel und wenn ja, wie glaubt ihr sehen sie aus?“ und merkt an, ob ihr nur für Band 2 in den Lostopf hüpft oder das Gesamtpaket benötigt.

Ihr habt bis zum 09.09.2016 Zeit, euch hier zu melden. Danach lose ich aus und versende die eBooks. Natürlich freue ich mich auch über Teilnehmer, die den zweiten Band schon haben und nach einer Gelegenheit suchen, das Buch gemeinsam zu lesen.

Unter allen aktiven Teilnehmern der Leserunde, verlose ich am Ende ein Printbuch von "Ungebrochen".


Die Jägerin Lily sucht nach ihrer Vergangenheit. Durch den Magier Damian erhält sie zwar erste Antworten, aber ihr Schutzengel Adrian schweigt sich weiterhin eisern aus. Währenddessen spinnt Lilys Gegner Rasmus mit Hilfe seiner Magier im Hintergrund seine Intrigen und manipuliert den hohen Rat, um die Jagd auf Lily und ihre Freunde zu verstärken. Die Gruppe muss bei einem Werwolfsrudel untertauchen und sich neu sammeln. Als der Verdacht aufkommt, einen Verräter in den eigenen Reihen zu haben, droht das Team endgültig zu zerbrechen. Lily denkt, es könnte nicht schlimmer werden. Doch dann gerät ihre große Liebe Silas in Gefangenschaft, ihre Erinnerungen kehren vollständig zurück, und sie muss feststellen, dass Adrian ein schrecklicheres Geheimnis hütet, als sie je geahnt hat …

Einen Blick ins Buch könnt ihr hier wagen: Leseprobe

Wer Band 1 noch nicht kennt – darum geht es:
Menschen, Vampire und Werwesen haben etwas gemeinsam: Sie alle besitzen einen Schutzengel. Lily - eine der wenigen Auserwählten, die den ihren sehen kann - wird zu einer Jägerin ausgebildet, um gewöhnliche Menschen vor übernatürlichen Wesen zu schützen. Als sie sich in Silas verliebt, der Mitglied einer geheimnisvollen Magiergilde ist, hat plötzlich jeder Geheimnisse vor ihr: Der hohe Rat, ihre Lehrmeisterin, Silas, sogar ihr eigener Schutzengel Adrian. Die seltsamen Vorfälle, die sich um sie herum ereignen, lassen sie und Silas schließlich auf ein Komplott aus Intrigen stoßen, das seinen Ursprung in Lilys Vergangenheit hat.

Um ins Buch zu schnuppern, findet hier die Leseprobe.

Ich freue mich auf euch.

Liebe Grüße,
Juliane

206 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Juliane Seidel wurde am 11. Januar 1983 in Suhl (Deutschland) geboren.

Juliane Seidel im Netz:

Community-Statistik

in 171 Bibliotheken

auf 26 Wunschlisten

von 5 Lesern aktuell gelesen

von 15 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks