Neuer Beitrag

bookshouse Verlag

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

2014  Yeah !

Wir sind wieder da mit frischen Leserunden!

Fangen wir doch mit einem Kinderbuch von Juliane Seidel an.

Assjah 2 - Die vergessenen Kinder


Was wäre, wenn jemand deine Träume kontrollieren würde?
Die Sommerferien stehen vor der Tür, doch für den 10-jährigen Kim scheinen sie weder Spaß noch Erholung bereitzuhalten. Die Namaren – Schattenwesen, die seine Träume verschlingen – kehren zurück und bedrohen einmal mehr seine Fantasie. Zudem verschwinden in Wiesbaden Kinder aus ihren Betten und stellen die Polizei vor ein unlösbares Rätsel.
Als Kim der gleichaltrigen Elisa begegnet, deren hervorstechendstes Merkmal ihr weißes Haar ist, lernt er die vergessenen Kinder kennen und erkennt, dass nur er ihnen helfen kann. Dafür muss er einmal mehr in seine Träume eintauchen, dieses Mal jedoch, um die Namaren um Hilfe zu bitten …


Leseprobe TXT
Leseprobe PDF
Leseprobe SWF


Zur Autorin


Juliane Seidel wurde 1983 in Suhl/Thüringen geboren und lebt seit mehreren Jahren in Wiesbaden. Neben ihrer Arbeit als Dokumentations-Assistentin in Offenbach, programmiert sie nebenberuflich Internetseiten, zeichnet leidenschaftlich gern und schreibt seit knapp 10 Jahren vorwiegend fantastische Kinder- und Jugendbücher. Bisher sind zwei Kinderbücher fertiggestellt, an einem Jugendbuch wird gearbeitet.

Lust dieses Buch gemeinsam zu lesen?

Dann bewerbt euch doch bis zum 10.1.2014 für ein Rezensionsexemplar im E-Book Format eurer Wahl zur Leserunde.

Wir steuern bei jeder bookshouse-Leserunde 5 Leseexemplare (.pdf, .mobi oder .epub) bei. Ab 30 Interessenten wird ab weiteren 10 Teilnehmern ein weiteres Freiexemplar verlost. Also bei 40 Anfragen 6 E-Books, bei 50 Interessierten 7 E-Books …

Da manche von Euch leider keinen E-Book Reader haben, hier ein kleiner Tipp von Uns.

Amazon bietet auch die Kindle App für PC, Smartphone oder Tablet an an.

So kann man das Buch auch auf dem Rechner im Mobi Format lesen.

Gern könnt ihr euch auch hier in unserer Gesamtübersicht umsehen.

Oder besucht einfach unseren Blog:

http://bookshouse-verlag.blogspot.de

Auf Facebook findet ihr uns auch:

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und sind gespannt auf die Leserunde

Eure Katja vom

bookshouse - Team


Autor: Juliane Seidel
Buch: Assjah - Die vergessenen Kinder

Manja82

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich mag mitlesen wollen.

Band 1 kenne ich ja schon und ich will wissen was Kim noch so alles erlebt.
Ein eBook im ePub wäre mein Wunschformat :). Print würde ich aber auch nehmen ;).

Achso: Oben im Eingangspost steht 15.02., da war wohl der Fehlerteufel aktiv. Ist bestimmt der 15.01. gemeint ;).

bookshouse Verlag

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
@Manja82

hehe ne das ar ein Kuddelmuddel meinerseits ;-)

Beiträge danach
105 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

AnnikaDick

vor 4 Jahren

Kapitel 8 - Ende
Beitrag einblenden

So ein schönes Ende! Auch wenn ich gut verstehen kann, dass es Kim wehgetan hat, seine Erschaffungen gehen zu lassen, sie sind bei den Kindern sicher gut aufgehoben. Aber jetzt will ich weiterlesen! Ich will wissen, was genau es mit Iksander auf sich hat und wie es Kim und seinen Freunden gelingen wird, ihn auch in der realen Welt zu besiegen. Und auch den Rest der Reihe, den du bei der Blogtour nochmal so schön vorgestellt hast, will ich lesen. Ich hoffe wirklich, dazu noch einmal die Chance zu bekommen!

Die vergessenen Kinder ist auf jeden Fall eine tolle Fortsetzung zu den Träumen, man merkt aber noch mehr, dass es besser als Jugendbuch, denn als Kinderbuch beworben werden sollte. Auf jeden Fall vielen Dank dafür, dass du das Buch geschrieben hast!!!

Meine Rezension schreibe ich diese Woche oder am nächsten Wochenende. Dieses steht mir noch ein Lese- und Schreibmarathon bevor.

Koriko

vor 4 Jahren

Beitrag einblenden
@AnnikaDick

Yay - ein Umbra Fan. Ich muss gestehen - ich mag den auch total und kann zumindest verraten: In den kommenden Bände wäre er auf jeden Fall mit von der Partie. Er soll durchaus ein beständiger Begleiter von Kim werden.

Hehe und die Namonen will ich irgendwann auch noch einbauen. Hab schon Ideen, wie die aussehen sollen :)

Koriko

vor 4 Jahren

Kapitel 8 - Ende
Beitrag einblenden
@AnnikaDick

Vielen lieben Dank - ich freue mich natürlich sehr, dass dir das Buch und auch das Ende so gut gefallen haben :) Ich plane noch einiges - Iksander ist auf jeden Fall nicht aus der Welt. Irgendwann wird es gewiss weitergehen, wann genau kann ich momentan nicht sagen, aber genug Ideen habe ich für die Fortsetzung. Ich denke die kommenden Bände sind ebenfalls eher im Jugendbuch angesiedelt - irgendwie passen sie dort eher hin, als in den reinen KiBu Bereich.

Vielen Dank für's mitlesen, kommentieren und bewerten - lass dir ruhig Zeit mit der Rezension, ich weiß ja wie beschäftigt du momentan bist :)

Gela_HK

vor 4 Jahren

Fazit/ Rezension

Liebe Juliane,
vielen Dank für dieses tolle Buch und die Begleitung zur Leserunde. Uns hat das neue Abenteuer sehr gefallen.
Hoffentlich gibt es eine Fortsetzung.

http://www.lovelybooks.de/autor/Juliane-Seidel/Die-vergessenen-Kinder-Assjah-2-1061744333-w/rezension/1079632938/

Koriko

vor 4 Jahren

Fazit/ Rezension
@Gela_HK

Hallo Gela,

vielen Dank für die liebe Rezension - ich freu mich sehr, dass deinem Junior und dir "Die vergessenen Kinder" gefallen haben :)

Liebe Grüße,
Juliane

AnnikaDick

vor 4 Jahren

Fazit/ Rezension

So, jetzt endlich ich auch: http://lesekatzen.blogspot.de/2014/02/rezensionassjah-die-vergessenen-kinder.html

Koriko

vor 4 Jahren

Fazit/ Rezension

Vielen Dank für die schöne Rezension und das tolle Feedback :) Ich freu mich sehr, dass dir auch die Fortsetzung von Kims Abenteuern gefallen hat und hoffe natürlich, dass es irgendwann weitergeht.

Damit wäre die Leserunde beendet, oder irre ich mich?

Ich hatte sehr viel Spaß mit euch - vielen Dank für eure rege Teilnahme, eure Gedanken und Rezensionen. Vielleicht sieht man sich ja bei einem anderen Buch oder der Fortsetzung wieder :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks