Julie Buxbaum

 4,3 Sterne bei 288 Bewertungen
Autor*in von Tell me three things, What to say next und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Julie Buxbaum, geb. 1977 in Rockland County, New York, studierte u.a. an der Harvard Law School und arbeitete zwei Jahre als Anwältin in einer großen New Yorker Kanzlei, bevor es sie in die Sonne nach Los Angeles zog. Dort stellte sie schnell fest, dass die ganze Anwaltssache doch nicht das Richtige für sie ist und kündigte, um sich ganz aufs Schreiben zu konzentrieren. Sie lebt mit ihrem Mann, ihren zwei Kindern und einem unsterblichen Goldfisch in Los Angeles.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Julie Buxbaum

Cover des Buches Tell me three things (ISBN: 9783846600726)

Tell me three things

 (156)
Erschienen am 28.06.2018
Cover des Buches What to say next (ISBN: 9783846601365)

What to say next

 (83)
Erschienen am 26.08.2021
Cover des Buches Absender: Glück (ISBN: 9783414824578)

Absender: Glück

 (10)
Erschienen am 12.08.2016
Cover des Buches Wie die Liebe sein soll (ISBN: 9783442468171)

Wie die Liebe sein soll

 (8)
Erschienen am 08.09.2009
Cover des Buches What to say next (ISBN: 9783838799360)

What to say next

 (5)
Erschienen am 27.08.2021
Cover des Buches Tell Me Three Things (ISBN: 9780553535648)

Tell Me Three Things

 (16)
Erschienen am 05.04.2016
Cover des Buches What to Say Next (ISBN: 9780553535686)

What to Say Next

 (4)
Erschienen am 11.07.2017
Cover des Buches Hope and Other Punch Lines (ISBN: 9780525644446)

Hope and Other Punch Lines

 (3)
Erschienen am 07.05.2019

Neue Rezensionen zu Julie Buxbaum

Cover des Buches Tell me three things (ISBN: 9783846600726)
mrsmietzekatzemiauzgesichts avatar

Rezension zu "Tell me three things" von Julie Buxbaum

Hat mir gefallen
mrsmietzekatzemiauzgesichtvor 5 Monaten

Jessis Leben ist komplett durcheinandergewürfelt worden. Ihre Mutter ist vor einem Jahr gestorben und sie kämpft noch immer mit den Folgen. Doch ihr Vater hat bereits neu geheiratet und nicht nur das, Jessi muss auch noch ans andere Ende des Landes ziehen. Zu ihrer neuen Familie und damit weg von allem Bekannten inklusive ihrer Freunde. Plötzlich bewegt sie sich in anderen Kreisen, denn ihre neue Mutter ist sehr vermögend. Von jetzt an geht Jessi auf eine teure Privatschule, schläft in einem luxuriösen Gästezimmer und muss sich mit reichen Schnösel und deren Problemen befassen. Außerdem hat sie einen Stiefbruder bekommen, der ebenfalls mehr als unglücklich mit der Gesamtsituation ist. Neue Freunde findet sie auch nicht so leicht, da sie eher introvertiert ist. Es läuft alles sehr bescheiden. Doch dann muss sie mit einem der größten Mädchenschwärme aller Zeiten zusammenarbeiten für ein Schulprojekt. Jessi freut sich auf etwas mehr Kontakt aber gleichzeitig gerät sie ins Visier der Oberzicken und hat es fortan noch mal schwerer. Alles nicht so leicht im Highschool Dschungel von Kalifornien. Doch es gibt eine anonyme Person die ihr mit Rat und Tat per Mail zur Seite steht. Doch wer ist diese Person? Freund? Feind?


Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Besonders die Mails mit dem Anonymen finde ich total gelungen. Ich hatte eine Liebesgeschichte zwischen Erwachsenen erwartet statt einem Highschool Drama, da ich den Klappentext nicht gelesen habe. Das Buch hat mich daher sehr überrascht. Einige Wendungen waren vorhersehbar, insbesondere wer die nette Person X ist war mir schneller bewusst als gedacht. Angenehm erfrischend finde ich, dass es hier gar keinen Spice gibt. In aktuellen Büchern wird es so gut wie immer sexuell, deshalb gefällt es mir zur Abwechslung ein Buch ohne dies zu lesen.


Die Figuren sind gut ausgearbeitet. Ich komme nicht mit allen gleich zurecht, die ein oder andere Handlung finde ich merkwürdig. Besonders Jessis Vater konnte keine Sympathiepunkte bei mir einstreichen. Nach dem Umzug hat er Jessi quasi gar nicht mehr beachtet und war nur auf sich und was die neue Situation für ihn bedeutet fokussiert. Dabei sollte er doch als Vater gerade auch für seine Tochter da sein, da sie es ebenfalls nicht leicht hat und mit allem alleine klar kommen muss.


FAZIT



Mir hat das Buch wirklich gut gefallen obwohl ich mir was ganz anderes vorgestellt habe. Perfekt für nette Lesestunden.


Cover des Buches Tell Me Three Things (ISBN: 9780553535648)
eva_caro_seidels avatar

Rezension zu "Tell Me Three Things" von Julie Buxbaum

Wer ist SN? Spannend, witzig, lesenswert!
eva_caro_seidelvor einem Jahr

Als Jessie auf eine neue Highschool gehen muss, ist das - neben der schrecklichen Stiefmutter und dem desinteressierten Stiefbruder - das, was ihr Leben am meisten bestimmt. Wie soll sie sich in dem Dschungel zurechtfinden?

Zum Glück bekommt sie unerwartete Hilfe, und zwar von SN (Somebody/Nobody), der/die ihr anonyme Nachrichten schickt und ihr Tipps gibt, worauf an der neuen Highschool zu achten ist, mit wem man sich besser nicht abgeben sollte und wer zum Freund taugt.

Die Story ist darauf ausgelegt, dass man als Leser/in mit Jessie miträtselt, wer SN sein könnte. Auch als sich dann die Identität SNs herauskristallisiert, bleibt das Ende interessant.

Spannend, witzig und lesenswert, nicht nur für Teenager!

Cover des Buches Tell me three things (ISBN: 9783846600726)
sophie_loves_bookss avatar

Rezension zu "Tell me three things" von Julie Buxbaum

Herzensbuch
sophie_loves_booksvor 2 Jahren

Vielleicht ist das übertrieben und vielleicht habe ich das Buch auch nur zur richtigen Zeit gelesen, aber es ist ein asbolutes Wohlfühlbuch geworden, schon mehrfach durchgelesen und ich liebe es immer noch. Und vielleicht liebe ich auch einfach Ethan und Jessie oder vielleicht auch vor allem Ethan.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 424 Bibliotheken

auf 78 Merkzettel

von 5 Leser*innen aktuell gelesen

von 3 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks