Julie Cohen

 4.1 Sterne bei 202 Bewertungen
Autorin von Mit den Augen meiner Schwester, All unsere Träume und weiteren Büchern.
Julie Cohen

Lebenslauf von Julie Cohen

Ein Leben gewidmet der Literatur: Julie Cohen wurde in Maine, USA, geboren. Ihren ersten Roman schrieb sie mit 11, als sie dann die Magie der Literatur entdeckte studierte sie Literatur an der Brown und der Cambridge University. Ihre Bücher wurden in mehr als 15 Sprachen übersetzt und schon zu Millionen verkauft. Wenn sie nicht gerade an dem nächsten Bestseller arbeitet, leitet sie Schreibworkshops und engagiert sich für eine Organisation die Kindern das Lesen näherbringt . Heute lebt die Autorin mit ihrem Hund in Bekshire, England.

Neue Bücher

Das geheime Glück

 (5)
Neu erschienen am 10.12.2018 als Taschenbuch bei Diana.

Alle Bücher von Julie Cohen

Sortieren:
Buchformat:
Mit den Augen meiner Schwester

Mit den Augen meiner Schwester

 (64)
Erschienen am 09.05.2012
All unsere Träume

All unsere Träume

 (46)
Erschienen am 10.02.2014
Der Tag, an dem der Sommer begann

Der Tag, an dem der Sommer begann

 (29)
Erschienen am 13.03.2017
Das Gefühl, das man Liebe nennt

Das Gefühl, das man Liebe nennt

 (29)
Erschienen am 15.06.2015
Der Glücksunfall

Der Glücksunfall

 (12)
Erschienen am 01.03.2009
Liebe im Schlepptau

Liebe im Schlepptau

 (8)
Erschienen am 15.05.2009
Das geheime Glück

Das geheime Glück

 (5)
Erschienen am 10.12.2018

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Julie Cohen

Neu
Amber144s avatar

Rezension zu "Das geheime Glück" von Julie Cohen

Eine wunderschöne Liebesgeschichte
Amber144vor einem Tag

Das Cover ist wunderschön gearbeitet und springt einem durch die schönen Goldeinlagen sofort ins Auge.
Der Klappentext gibt einen kurzen Eindruck von der Geschichte, verrät aber nicht zu viel.

Der Schreibstil hat mir gleich gefallen und man ist als Leser sofort in der Geschichte gefangen.
Die Geschichte fängt in der Gegenwart an und wird dann rückwärts erzählt, was mal etwas ganz anderes ist.
Man kann so die einzelnen Stationen von Robbie und Emily gut verfolgen und langsam kommt das Geheimnis ans Licht.
Gerade einige Abschnitte haben mich zu Tränen gerührt. Die Autorin trifft besonders bei Emiliys Schicksal genau den richtigen Ton und weiß, wie sie den Leser damit konfrontiert.

Ich konnte das Buch kaum aus den Händen legen und war von der Geschichte tief beeindruckt. Die Autorin hat die ganzen Personen so liebevoll beschrieben, dass sie einem einfach ans Herz wachsen müssen.

Bei vielen Büchern hat man eine Vorahnung, was am Ende kommen könnte, aber bis zum Ende hatte ich keine Idee, was das Geheimnis sein könnte.
Es ist beeindruckend, was die beiden in ihrem Leben schon erlebt haben bzw ertragen mussten.

Ein Buch das den Leser sprachlos zurück lässt und tief beeindruckt.
Vor allem eine Geschichte, die man nicht schon in verschiedenen Ausführungen auf dem Markt findet.

Eine klare Leseempfehlung und absolut verdiente 5 Sterne.

Kommentieren0
14
Teilen
Mrs. Dalloways avatar

Rezension zu "Das geheime Glück" von Julie Cohen

Lesen macht glücklich
Mrs. Dallowayvor 2 Tagen

Manchmal vergesse ich, wie glücklich mich das Lesen macht. Und dann gibt es Bücher wie dieses hier, das mich die Welt um mich herum vergessen lässt. Ich ziehe mich damit zurück und kann absolut abschalten.


Die Autorin versteht ihr Handwerk. Es ist absolut genial, wie sie die Geschichte rückwärts aufbaut, in der Gegenwart beginnt und dann immer weiter in die Vergangenheit vordringt. Und dabei gibt es für den Leser noch ein spannendes Geheimnis zu entdecken. Doch das ist noch nicht alles: auch die Protagonistin und ihr Mann sind ganz bezaubernd, wie ich finde. Zudem spielt das Thema Familie eine ganz große Rolle. Ich für meinen Teil liebe ja Bücher mit diesem Schwerpunkt. Wem es ebenso geht, der ist mit Julie Cohens neuestem Werk bestens beraten. 

Kommentieren0
1
Teilen
C

Rezension zu "Das geheime Glück" von Julie Cohen

Ein Geheimnis hüten
cat10367vor 3 Tagen

In diesem Buch wird die Geschichte von Emily und Robbie erzählt.

Das Besondere daran ist, das die Geschichte rückwärts erzählt wird und damit die Erzählperspektive immer weiter zurück geht.

Die Beiden verbindet eine wirklich große und wahre Liebe, aber auch ein Geheimnis welches sie gemeinsam geschafft haben 50 Jahre zu bewahren. Es war für mich erst kurz bevor es gelüftet wurde klar und das ist schön gewesen. Es war auch nicht ersichtlich, worauf es hinaus laufen würde.

Mich hat dieses Buch sehr bewegt und auch beeindruckt. Die Schreibweise des Buches ist so flüssig, das ich schnell in die Geschichte kam und es mir viel Spaß gemacht hat sie zu lesen.

Das Leben der Beiden war durch Höhen und Tiefen geprägt und hat auch mich beim Lesen sehr berührt.

Ein rundum gelungenes Buch, welches ich sehr gern weiterempfehle.

5 von 5 Sternen

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Diana_Verlags avatar
Liebe LB-Leser/innen, die gerne großartige Liebes- und Beziehungs-Geschichten von britischen Autorinnen lesen,

heute haben wir etwas ganz Besonderes für Euch: Am 10.12.18 wird der langerwartete neue Roman der englischen Bestsellerautorin Julie Cohen auf Deutsch erscheinen: "Das geheime Glück". Und Ihr könnt vorab lesen und ein Leseexemplar gewinnen! Darum geht's:

Eine bedingungslose Liebe, eine lebenslange Lüge: ein fesselnder, brillant konstruierter Roman, der eine unerhörte Wahrheit enthüllt!
Es ist ein Morgen wie jeder andere, als Robbie neben seiner schlafenden Frau Emily erwacht. Wie immer steht er vor ihr auf und kocht Kaffee. Doch an diesem Morgen schreibt er einen Brief und tut damit etwas, was Emily das Herz brechen wird. Robbie weiß: Er muss diesen Preis bezahlen, um ihre Liebe zu schützen. Denn niemand darf erfahren, welches Geheimnis Emily und er seit fünf Jahrzehnten hüten.
Emilys und Robbies außergewöhnliche Liebesgeschichte wird rückwärts erzählt: Sie beginnt 2016 an der Küste von Maine und endet 1962 in Norfolk, England. Der Bootsbauer und die Frauenärztin verbindet eine tiefe Liebe und Schicksalsschläge, die sie zusammen gemeistert haben. Doch niemand darf erfahren, wer sie in Wahrheit sind, um nicht im Alter noch voneinander getrennt zu werden. Schließlich trifft Robbie eine weitgreifende Entscheidung.


Seid Ihr neugierig geworden? Wir finden, Julie Cohen ist erneut ein sehr kluger Roman gelungen, in dem sie berührend und umsichtig der Frage nachgeht, was uns trennt und was uns verbindet. In UK hat sich "Das geheime Glück" inzwischen über 150.000mal verkauft - Julie Cohen zählt international wirklich zu den ganz Großen. Und auch die britische Presse ist begeistert, z.B. schreibt die ELLE (UK)  »Eine betörende Liebesgeschichte.« und VOGUE online meint: 
»Julie Cohen muss unbedingt auf jede Leseliste."

Seid Ihr dabei? Wollt Ihr wissen, welches Geheimnis Emily und Robbie verbindet? Dann macht mit! Wir drücken Euch die Daumen!

Herzliche Grüße, Euer Team vom Diana Verlag.
Zur Buchverlosung
Diana_Verlags avatar

Wo wohnt die Liebe – im Kopf oder im Herzen?

Leserinnen und Leser britischer Liebesromane - und Fans von Julie Cohen! - hergehört und hingelesen!
Ein bittersüßer und berührender Roman über die Wucht der Liebe: „Das Gefühl, das man Liebe nennt“!

Die britische Bestsellerautorin Julie Cohen lädt zum Erscheinen ihres neuesten Romans am 15. Juni zur Leserunde mit ihren deutschen Lesern ein.


Julie Cohen schreibt Euch:

“Hello! And thank you so much for joining the discussion about my novel Das Gefühl, das man Liebe nennt on LovelyBooks!

I loved writing this novel, mostly because of the heroine, Felicity. She arrived, fully-formed, in my imagination and immediately started speaking to me. She’s imaginative, creative, frustrating, elusive, emotional, and deeply flawed. And she’s being controlled by a force she doesn’t understand, something more powerful than anything else in her life. 

In the book, I wanted to explore what love is. Is it that first, heady rush of feeling when you are falling in love with someone? Or is it the calmer, steadier, more generous feeling of being in a long-term relationship? If falling in love is literally a chemical reaction, something that happens inside our brain, how can we ever be certain that we are truly in love? Felicity is caught between her marriage with Quinn, and her memories of a passionate affair with a man she knew ten years ago, and she can’t tell which one is more real.

I also wanted to look at the power of scent. It’s happened to all of us: you suddenly smell something—maybe cologne, or the aroma of cooking food, or a flower—and it instantly reminds you of your past, or a person, or a time in your life. I’ve been walking down the street and caught a whiff of the aftershave my ex-boyfriend used to wear, and immediately I felt as if I’d transported back in time, to half a lifetime ago. Scent is closely tied to memory.

I hope you enjoy the book—I’m really looking forward to hearing what you think, and to having a discussion with you.

Julie x“

Wenn Du Lust darauf hast, den neuen Roman der beliebten britischen Bestsellerautorin Julie Cohen zu lesen und mit ihr auf Englisch darüber zu diskutieren, dann sei bei unserer Leserunde zu »Das Gefühl, das man Liebe nennt« dabei und bewirb Dich bis einschließlich den 08.06.2015 für eines von 10 Freiexemplaren.

(Julie spricht kein Deutsch, Ihr könnt hier aber gerne trotzdem auch auf Deutsch diskutieren. Stellt Fragen an die Autorin bitte auf Englisch - es ist gar nicht schlimm, dabei Fehler zu machen, sie wird Euch verstehen. Wenn Ihr auf Deutsch diskutiert und gelegentlich trotzdem knapp eure Eindrücke auf Englisch zusammenfasst, wird sich die Autorin sehr freuen!)

Hier geht’s zur aktuellen Website mit mehr Infos

Wir sind gespannt auf Euch und freuen uns auf das gemeinsame Lesen!

Euer Team vom Diana Verlag und Julie Cohen.

Zur Leserunde
JulieCohens avatar
Hello and thank you for hosting a discussion about my book on LovelyBooks!

I grew up in America but I've lived in England for nearly half of my life now. I always dreamed that one day I'd be an author and that people all over the world would read my books, so it is literally a dream come true to speak with readers in another country. Thank you for your time and for choosing my book All Unsere Träume (published in English as Dear Thing).

All Unsere Träume is the story of a happily married couple, Ben and Claire, who cannot have children. When Ben's best friend, single mother Romily, offers to be a surrogate mother for them, they think they've found the solution to their problem. But the pregnancy leads to tangled emotions and consequences that none of them could have predicted. It's a book about two mothers, and one baby who belongs to both of them, and who only one of them can keep.

I wrote the book partly because I know that many women, and couples, have to deal with infertility, and I know what heartbreak it can cause. As a mother myself, I also wanted to write about about the difficulties and joys of being a parent. I wanted to dig deep into the emotions of my characters, particularly Claire and Romily, and make you see this dilemma from both of their points of view. I hope the book will make you laugh and cry along with the characters.


--> Leseprobe

Allgemeines zur Bewerbung und zur Leserunde:

Ihr habt hier die Möglichkeit bei einer Leserunde mit Julie Cohen zu ihrem Buch "All unsere Träume" mitzumachen. Julie spricht kein Deutsch, ihr könnt hier aber gern trotzdem auch auf Deutsch diskutieren. Stellt Fragen an die Autorin bitte auf Englisch - es ist gar nicht schlimm, dabei Fehler zu machen, sie wird euch verstehen. Wenn ihr auf Deutsch diskutiert und gelegentlich trotzdem knapp eure Eindrücke auf Englisch zusammenfasst, wird sich die Autorin sehr freuen :-)

Unter allen Bewerbern vergibt der Diana Verlag 15 Testleseexemplare des Buches. Ihr könnt euch dafür bis einschließlich 17.02.2014 bewerben - dafür gibt es nur eine kleine Frage zu beantworten. Schreibt eure Antwort, wenn möglich, auf Englisch.


Glaubt ihr, dass es echte Freundschaften zwischen Männern und Frauen wirklich geben kann, ohne dass sich eventuell doch mehr daraus entwickelt und wenn es nur von einer Seite kommt? Habt ihr eine solche Freundschaft vielleicht sogar schon selbst erlebt?

Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 366 Bibliotheken

auf 82 Wunschlisten

von 11 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks