Julie Cross

 3,9 Sterne bei 555 Bewertungen
Autorin von Sturz in die Zeit, Feinde der Zeit und weiteren Büchern.
Autorenbild von Julie Cross (© Christian Doellner)

Lebenslauf von Julie Cross

Von der Auswanderin zur Autorin: Die Fantasy-Autorin Julie Cross wurde am 15.03.1980 in Heidelberg geboren. Nachdem sie in die USA auswanderte, arbeitete sie über viele Jahre als Turnlehrerin. Bis Mai 2009 kam eine Tätigkeit als Schriftstellerin nie in ihrer Lebensplanung vor. Doch auf eine Kurzgeschichte, die sie auf ihrem Laptop verfasste, folgten mehrere Jugendbücher. 2012 erscheint Julie Cross' Debütroman "Tempest" auch in Deutschland mit dem Titel "Sturz in die Zeit". Die Autorin lebt heute mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Illinois, in der Nähe von Chicago.

Alle Bücher von Julie Cross

Cover des Buches Sturz in die Zeit (ISBN: 9783596192700)

Sturz in die Zeit

 (301)
Erschienen am 24.11.2016
Cover des Buches Feinde der Zeit (ISBN: 9783596192717)

Feinde der Zeit

 (103)
Erschienen am 24.11.2016
Cover des Buches Kisses & Lies (ISBN: 9783473585175)

Kisses & Lies

 (66)
Erschienen am 14.02.2018
Cover des Buches Sturm der Zeit (ISBN: 9783596192724)

Sturm der Zeit

 (57)
Erschienen am 24.11.2016
Cover des Buches Sturz in die Zeit (ISBN: 9783839840290)

Sturz in die Zeit

 (16)
Erschienen am 23.08.2012
Cover des Buches Sturz in die Zeit (ISBN: B0094J7BRS)

Sturz in die Zeit

 (0)
Erschienen am 31.08.2012
Cover des Buches Tempest (ISBN: 9780330543804)

Tempest

 (5)
Erschienen am 10.08.2012
Cover des Buches Whatever Life Throws at You (ISBN: 9781622664047)

Whatever Life Throws at You

 (3)
Erschienen am 07.10.2014

Neue Rezensionen zu Julie Cross

Cover des Buches Kisses & Lies (ISBN: 9783473585175)9

Rezension zu "Kisses & Lies" von Julie Cross

Eine Thriller Lovestory, die mich positiv überrascht hat
9Buecherwurm9vor 2 Monaten

Elli ist als Kind von Trickbetrügern aufgewachsen. Bis vor kurzem war es ihr einziger Lebensinhalt Menschen zu täuschen und somit mit ihrer Familie Geld zu verdienen.

Aber nach einem einschneidenden Erlebnis ist sie zu ihrer Schwester geflüchtet und versucht sich an einem normalen Leben. Doch kurz darauf wird ihr bester Freund Simon getötet und bald darauf taucht Miles auf, der Elli verdächtigt und ihr bei ihren eigenen Ermittlungen immer einen Schritt voraus zu sein scheint.

Der Schreibstil von Julie Cross ist angenehm flüssig und gut zu lesen.

Elli hat eine zwielichtige Vergangenheit, die sie immer wieder einzuholen droht. Sie ist ein interessanter und authentische Charakter. Man merkt, wie sehr sie sich ändern möchte, trotzdem gibt es immer wieder Rückschläge und sie stellt fest, dass sie nicht durchweg schlecht ist.

Miles ist das komplette Gegenteil von ihr. Er hält sich immer genauestens an die Regeln und hat sehr klare Moralvorstellungen.

Als die beiden einander begegnen treffen Welten aufeinander. Sie könnten gegensätzlicher nicht sein und harmonieren doch auf vielen Ebenen.

Die Geschichte hat mir insgesamt sehr gut gefallen. Sie war interessant und abwechslungsreich, ich habe das Buch geradezu verschlungen. Allerdings hatte ich ein paar mal leider das Gefühl, das ein bisschen Inhalt fehlt. Dann wurden Schlüsse gezogen, die ich nicht nachvollziehen konnte. Insgesamt hat das die Geschichte aber nicht weniger spannend gemacht. 

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Kisses & Lies (ISBN: 9783473585175)HeartofHopes avatar

Rezension zu "Kisses & Lies" von Julie Cross

Spannung wird stellenweise vermisst...
HeartofHopevor 5 Monaten

Ich habe dieses Buch zufällig beim stöbern entdeckt und bin allein nur durch das Cover darauf aufmerksam geworden. Dieses finde ich unglaublich schön, es fällt einem direkt auf und weckt unglaublich Lust, dieses Buch zu lesen. Auch der Klapptext gefiel mir sehr gut, er weckt die Neugier.


Die Charaktere Elli und Miles waren mir recht sympathisch und authentisch. Die Nebencharaktere wurden meiner Meinung nach so weit ausgearbeitet, wie es für das Buch benötigt wurde, aber das gewisse Etwas hat mir doch gefehlt, um sie authentisch wirken zu lassen. Jedoch stört es die Handlung der Geschichte nicht sehr und trotzdem dienen die Charaktere sehr gut der Story.


Die Handlung ist eigentlich sehr spannend, da schnell klar wird, dass bei dieser Story mehr als nur ein Geheimnis aufgedeckt werden muss. Dass Miles etwas verbirgt und nicht der ist, welcher er vorgibt zu sein, wird sehr schnell klar. Jedoch ist  mir bis zur Hälfte des Buches die Handlung dann doch etwas zu schleppend vonstatten gegangen... Und gerade in der zweiten Hälfte, in welcher so langsam die Rätsel gelöst wurden und die großen Enthüllungen stattfanden, hat es mir ganz eindeutig an Spannung gefehlt. Irgendwie war alles dann doch sehr schnell vorbei und man fragte sich, war es das jetzt schon.


Der Schreibstil hat mir ganz gut gefallen, er ist flüssig und locker, sodass man gut durch die Seiten fliegen konnte. Zwischenzeitlich hätte ich mir einige Kapitel aus Sicht von Miles gewünscht, da man zwischendurch absolut nicht wusste, was genau er denkt oder fühlt und auf welcher Seute er denn steht.


An sich ist es ein schönes Buch und im großen und ganzen hatte ich doch viel Vergnügen mit der Geschichte. Dennoch bin ich am Ende doch etwas enttäuscht gewesen, denn laut Klapptext hätte mich hier ein spannender Thriller mit einer prickelnden Lovestory erwartet, was jedoch weit gefehlt war. Natürlich gab es eine Lovestory, jedoch fehlte mir hier die Emotionen und das Gefühl, einen Thriller zu lesen hatte ich absolut nicht. Es war eher ein gemütlicher Teenager Krimi.  Die Spannung könnte mich leider auch nicht wirklich packen. Aber trotzdem mochte ich dieses Buch irgendwie. Die Charaktere wuchsen mir ans Herz und ich habe tatsächlich etwas mit ihnen mitfiebern können.

Wer einen schönen Liebesroman mit etwas Krimineller Handlung lesen möchte, ist bei diesem Buch genau richtig.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Kisses & Lies (ISBN: 9783473585175)reni_liests avatar

Rezension zu "Kisses & Lies" von Julie Cross

Wirklich tolle Krimi-Romance
reni_liestvor einem Jahr

KISSES & LIES von @Julie Cross ist ein Mix aus Liebesgeschichte und Krimi.

Die 17-jährige Ellie Ames lebt bei ihrer Schwester Harper und deren Freund Aiden – fern von ihrer kriminellen Vergangenheit. Auf ihrer neuen Schule hat sie nur einen einzigen Freund gefunden: Simon. Doch ausgerechnet er begeht nach dem Frühlingsball Selbstmord. Ellie kommen immer mehr Zweifel an dem Selbstmord, bis sie sich sicher ist: an ihrer Schule stimmt etwas nicht. Gemeinsam mit ihrem neuen Nachbarn Miles, begibt sie sich auf Mission, um die Wahrheit über Simon herauszufinden. Doch auch Miles hat ein Geheimnis …

Ellies gesamtes Leben bestand aus kriminellen Machenschaften. Sie hatte nie eine richtige Identität, was gerade in ihrem jungen alter schwer zu händeln ist. Nachdem sie zu ihrer Schwester gezogen ist, muss sie herausfinden, wer sie wirklich ist. Und dann stirbt auch noch ihr bester Freund. Ellie wird damit der Boden unter den Füßen weggerissen. Sie ist einsam. Sie versteckt sich hinter einer Rolle – schließlich hat sie ihr ganzes Leben lang eine Rolle gespielt. Es fällt ihr schwer sie selbst zu sein. Ellie lässt der Tod ihres besten Freundes nicht in Ruhe. Sie trifft die Entscheidung, die Wahrheit finden zu wollen. Und dann trifft sie auf Miles. Miles, der akurate, disziplinierte Typ von nebenan – der Versucht seine wahre Identität zu verstecken. Miles und Ellie scheinen nichts gemeinsam zu haben, aber beide haben ein Ziel: sie wollen wissen, was in der Nacht vom Frühlingsball passiert ist. Ellie zeigt im Verlauf der Geschichte, wie stark und mutig sie wirklich ist. Und auch Miles springt über seinen Schatten…

Julie Cross hat eine wirklich spannende Mischung aus Krimi und Liebesgeschichte geschaffen. Ich habe das mit Miles und Ellie bis zum Schluss mitgefiebert.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

If loving you is bad
I don’t want to be good

Liebst du packende Thriller und sagst auch zu einer knisternden Lovestory nicht nein? Dann lass dir unsere Buchverlosung zu "Kisses & Lies" von Julie Cross auf keinen Fall entgehen. Hauptfigur Ellie beginnt nach dem angeblichen Selbstmord ihres besten Freundes selbst zu ermitteln. Doch das gestaltet sich aufgrund ihrer früheren Mitgliedschaft in einem Trickbetrüger-Clan und wegen ihres neuen, unwiderstehlichen Nachbarn, der ihr dazwischen funkt, gar nicht so leicht.

Mehr zum Inhalt 
Eleanor Ames weiß fünf Dinge ganz sicher:
1. Ihr bester Freund Simon hat sich nicht selbst umgebracht, wie die Polizei behauptet.
2. An ihrer Elite-Schule ist etwas faul.
3. Um die Wahrheit herauszufinden, braucht sie die Hilfe ihres unerträglichen, aber leider unwiderstehlichen neuen Nachbarn Miles Beckett. Miles ist sexy, mysteriös, arrogant … und er stellt genau die richtigen Fragen.
4. Zwischen Miles und ihr knistert es bei jedem Blick und jeder Berührung, aber er darf nie erfahren, wer sie wirklich ist.
5. Miles sagt ihr nicht die Wahrheit über sich.


Gemeinsam mit dem Ravensburger Buchverlag verlosen wir 25 Exemplare von "Kisses & Lies". Bewerbt euch gleich über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage:

Wie gefällt euch die Mischung aus Thriller & Lovestory?


Macht mit bei #readravensburger!

Mit "Kisses & Lies" geht es weiter mit unserer großen #readravensburger Aktion, bei der wir euch viele Young Adult-Highlights aus dem Ravensburger Buchverlag vorstellen. Alle Infos dazu findet ihr hier. Meldet euch gleich an und entdeckt die neuesten Young Adult Romane!
 
Fleißige Rezensions-Schreiber haben die Chance auf ein großes #readravensburger Wunschpaket, prall gefüllt mit Lieblingstiteln aus dem Ravensburger Buchverlag.

Schaut auch in unserer Plauderecke vorbei und tauscht euch mit anderen Young Adult-Fans aus!


Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien zur Teilnahme an Buchverlosungen!

Viel Glück!
542 BeiträgeVerlosung beendet
Großes GEWINNSPIEL anlässlich meines 1. Bloggeburtstages!

Gewinnt ein spannendes Buch aus dem Fischer Verlag, 2 KINOFREIKARTEN für den wunderschönen Film "Für immer Adaline" oder ein hübsches Notizbuch!
-> Teilnahme für die Kinokarten nur bis 31. Juli möglich!

Die Chancen stehen noch sehr gut, ich freue mich auf eure Teilnahmen. :-)

http://wonderworld-of-books-from-hannah.blogspot.de/2015/07/bloggeburtstags-gewinnspiel.html
0 BeiträgeVerlosung beendet
Leider gibt es hier keine Bücher zu gewinnen, denn wir haben uns in der Sub-Abbau-Gruppe zusammengefunden und möchten das Buch gemeinsam lesen.  Wer es auch noch bei sich rumsubben hat, kann sich uns gerne anschließen. :-) 

Wir starten am 18. August 2015

Zur Zeit gibt es das eBook gerade günstig
http://www.amazon.de/Sturz-die-Zeit-Julie-Cross-ebook/dp/B0081VLFQI/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1407745606&sr=8-1&keywords=sturz+in+die+zeit

http://www.weltbild.de/3/17615793-1/ebook/sturz-in-die-zeit.html
73 Beiträge
miekens avatar
Letzter Beitrag von  miekenvor 7 Jahren

Zusätzliche Informationen

Julie Cross wurde am 13. März 1980 in Heidelberg (Deutschland) geboren.

Julie Cross im Netz:

Community-Statistik

in 860 Bibliotheken

von 146 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks