Julie Garwood Auf Befehl des Königs

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 1 Rezensionen
(7)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Auf Befehl des Königs“ von Julie Garwood

Nach dem Willen König Edgars von Schottland soll Alec Kincaid, Anführer eines mächtigen schottischen Clans, eine junge Engländerin zur Frau nehmen. Als er Jamie zum ersten Mal sieht, verwandelt sich Skepsis in Begehren. Doch die junge Frau hat sich geschworen, einem Schotten niemals ihre Liebe zu schenken.

Unglaublich lustig, gut ausgebaute Szenen, es wurde wirklich alles aus diesem Buch herausgeholt! Super gelungen, ich liebe es!

— viki_stadler
viki_stadler

Stöbern in Romane

Solange es Schmetterlinge gibt

Eine sehr besondere Geschichte.

barfussumdiewelt

Sweetbitter

Ein Trip zurück in die eigenen 20er

LittlePopugai

Lichter als der Tag

Das war eine Herausforderung an meine Geduld, 2 Drittel Erklärung für das "Warum es so gekommen ist", anstrengend! Erst dann wird es gut.

Weltenwandler

Heimkehren

Berührende Familiengeschichte über das Erleben und die Folgen von Sklaverei

SamiraBubble

Das Glück meines Bruders

Wortreicher Ausflug in die Vergangenheit

Charlea

Das Vermächtnis der Familie Palmisano

ich mochte es nicht, zuviele Namen, Orte, und Details. Erzählstil sehr anstrengend

sabrinchen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Auf Befehl des Königs

    Auf Befehl des Königs
    madamecurie

    madamecurie

    04. March 2014 um 22:54

    Buchcover:Um ihrer Freundin bei der Entbindung beizustehen,so wie sie es sich als Kinder versprochen hatten,reist die energische junge Engländerin Judith Hampton nach Schottland.Doch die Mitglieder des Clans,in den Judiths Freundin eingeheiratet hat,begegnen ihr zunächst voller Misstrauen,ganz besonders der Clanführer Iain,der für alles Englische nur Verachtung übrig hat.Durch ihr stets freundliche Art erobert die junge Frau dann jedoch die Herzen aller im Sturm,und auch das des finsteren Iain ist gegen ihren Charme nicht gefeit...... Das war auch wieder aus der Reihe Romantica,ich könnte nicht sagen das mir ein Liebesroman aus dieser Reihe nicht gefallen hat.

    Mehr