Julie Kagawa Unsterblich - Tor der Nacht

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unsterblich - Tor der Nacht“ von Julie Kagawa

Im Herzen der Dunkelheit bist du auf dich allein gestellt In einer Welt, in der die Menschen von den Vampiren wie Sklaven gehalten werden, hat die siebzehnjährige Allison die einzig richtige Entscheidung getroffen: Sie hat die Unsterblichkeit gewählt und genießt nun die Vorzüge eines sorgenfreien Lebens unter den Vampiren. Doch ihre Vergangenheit lässt sie nicht los, und als Allie an den Ort zurückkehrt, der einst ihre Heimat war, macht sie eine furchtbare Entdeckung: Die Rote Schwindsucht, die den Menschen vor Allies Geburt zum Verhängnis wurde, ist zurückgekehrt. Und diesmal sind auch die Vampire gefährdet, sich anzustecken. Nur einer kann vielleicht Abhilfe schaffen: Kanin, Allies »Schöpfer«. Unter den Vampiren gilt er jedoch als abtrünnig, und niemand weiß, wo er sich aufh ält. Wird es Allie rechtzeitiggelingen, ihn zu finden?

Ich liebe es einfach... Konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen. Auf jedenfalls gelungen!

— Athene211
Athene211
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Jugendbuch- Challenge bei LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Buchraettin

    Lest ihr gerne Jugendbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Jugendbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Jugendbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich!Hier geht es zu Challenge 2017https://www.lovelybooks.de/thema/Jugendbuchchallenge-2017-1358395874/ Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den unten folgenden Kategorien gelesen werden - Natürlich könnt ihr auch mehr lesen! Die Challenge läuft vom 1.1. bis 31.12.2016. Es zählen all jene Rezensionen, die ab dem 1.1.2016 geschrieben worden sind. (hier bei LB) Da dies eine Challenge ist, soll sie selbstverständlich eine kleine oder auch größere ;-) Herausforderung sein und dazu anregen, vielleicht auch Bücher aus einem Genre zu lesen, das ihr so sonst eher nicht gelesen und dann auch nicht entdeckt hättet. Es sollte zu jedem Buch eine Rezension geschrieben werden, eine Kurzmeinung reicht leider nicht aus. Die Rezension sollte die hier bei Lovely Books sein, die hier verlinkt wird, alle anderen zählen hier nicht. Für die Jugendbuch-Challenge zählen alle Bücher, die für ein Lesealter ab ca. 13 Jahren bis ca. 18 Jahren empfohlen sind. Das Alter der Hauptfiguren im Buch sollte in diesem Rahmen liegen. Das hier ist ein Beispiel für einen Sammelbeitrag: Jeweils 2 Bücher pro Unterpunkt - insgesamt 12 Bücher sollen gelesen werden. Fantasy, Science Fiction, Dystopie (Erscheinungsdatum 2016) Gesellschaftsliteratur, aktuelle Jugendthemen, historische Jugendbücher (Erscheinungsdatum 2016) Liebesromane, Romantic Fantasy (Erscheinungsdatum 2016) Krimis und Thriller aus dem Jugendbuchbereich (Erscheinungsdatum 2016) Alte Schätze, Jugendbuchreihen, Sachbuch, Hörbuch und 2 dürfen frei ausgewählt werden! ( auch in Bezug auf das Erscheinungsdatum, gilt auch für Punkt 5 und hier dürfen auch englische Bücher einsortiert werden)   Jeder Teilnehmer erstellt einen Sammelbeitrag, um dort seine Rezensionen übersichtlich zu sammeln und zu aktualisieren. Verlinkt in diesem Sammelbeitrag außerdem ein Regal mit dem Namen "Jugendbuchchallenge 2016", das ihr in der Bibliothek in eurem Profil erstellt. Bitte schickt mir den Link des Sammelbeitrages per persönlicher Nachricht. Dann verlinke ich diesen mit eurem Namen in der Teilnehmerliste. Die aktuellen Verlosungen, Leserunden usw. verlinke ich nachfolgenden Beitrag. ( Es gibt keine Garantie für Vollständigkeit, ich mache das hier alles in meiner Freizeit:) Thema Halloween Halloween in der Kinder und Jugendliteraturgruppe Thema Lesemuffel Tipps für Lesemuffel in der Kinder und Jugendliteraturgruppe Kleiner Anreiz um die Challenge zu schaffen. Das LB Team wird ein Buchpaket stellen, das wird dann verlost Anfang nächstes Jahr unter allen, die die Challenge geschafft haben:) Liste für Neuerscheinungen im Jugendbuchbereich 2016    Challenge Beendet Mira20 MiraxD danielamariaursula Marbuerle Mrs_Nancy_Ogg Connychaos lenicool11 Floh Seelensplitter cytelniczka73 Enys Books annlu ank3006 Lotta22, Icelegs Teilnehmer 62.61.60.59. EnysBooks challenge beendet58. JamieRose57. anjazwerg56. icelegs Challenge beendet55. Peachl54. Lea-Krambeck53. Mira12352. czarnybalerinja51. ShellyBooklove50. Lotta22 Challenge beendet49. saskiaundso48. yunasmoondragon747. BeaSurbeck46. freakygirli45. Mira20  Challenge beendet44. Buchgeborene43. Curin42. ChubbChubb41. Getready40. Gwendolina39. annlu Challenge beendet38. Danni8937. Kuhni7736. ch3yenne35. Paulamybooksandme abgemeldet 22.134. Solara30033. Schluesselblume32. Kylie131.littleowl 30. MiraxD  Challenge beendet 29. DieBerta 28. danielamariaursula   Challenge beendet 27. Mabuerle Challenge beendet 26. Delphyna 25. Mrs_Nanny_Ogg Challenge Beendet 24. Connychaos   Challenge beendet 23. christaria 22. ban-aislingeach 21. marinasworld 20. lenicool11 Challenge beendet 19.Bambi-Nini 18.JuliB abgemeldet 17.Cithiel 16.Buchgespenst15.cytelniczka73  Challenge beendet 14.Bookfantasyxy 13.Vielleser18 12.xxslxa 11.buchfeemelanie 10.Claddy 9.Foreverbooks02 8.Floh Challenge beendet 7.Lesezirkel 6.Alchemilla 5.Seelensplitter Challenge beendet 4.Xallaye 3.anke3006 challenge beendet  2.Katja78 1.Buchraettin

    Mehr
    • 1098
  • Die Reihe ist einfach toll

    Unsterblich - Tor der Nacht
    nadines-lesewelt

    nadines-lesewelt

    01. April 2015 um 08:09

    Allison ist auf der Suche nach ihrem Schöpfer Kanin, denn dieser wurde von Sarren verschleppt. Allie will ihn unbedingt retten. Doch niemand weiß wo Sarren ist und wo er Kanin fest hält, doch Allie ist durch ein Band mit ihm verbunden und folgt diesem Band. Doch plötzlich sind da zwei Bänder, Allie folgt dem einen und trifft dabei auf Jackal. Dieser bietet Allie einen Deal an und gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach Kanin. Dafür müssen sie zurück in Allies Heimat und treffen dort auf eine neue Seuche die aufgehalten werden muss. Kann Allie Kanin finden und befreien? Und wird sie ein Mittel gegen die neue Seuche finden? Allie hadert immer noch mit ihrem Leben als Vampir. Sie möchte sich immer noch ein bisschen ihre Menschlichkeit bewahren. Doch sie ist eben ein Vampir und die Menschen haben Angst vor ihr. Allie muss noch viel an Zeke denken, doch der ist in Eden und dort in Sicherheit. In diesem Buch treffen wir auf einige Bekannte aus Band eins. Und ehrlich gesagt ist man als Leser manchmal ziemlich überrascht auf wen man in welcher Situation trifft. Und wie sich die Charaktere in der Zwischenzeit verändert haben. Das Buch ist die ganze Zeit hin durch spannend, die Spannung wird kaum abgebaut, sondern bleibt konstant hin durch spannend. Das Ende des Buches macht total neugierig auf den dritten Band und am liebsten hätte ich sofort weitergelesen. Zum Schreibstil von Julie Kagawa brauche ich glaub nicht mehr viel schreiben. Ich mag ihren Stil total gern und lese gern von ihr. Es macht Spaß in ihre Welt einzutauchen und die Geschichte zu lesen. Wie erwähnt freue ich mich jetzt schon auf Band 3 Fazit: Ich mag diese Reihe total gern. Allie ist ein toller Hauptcharakter und ich lese gern von ihrem Leben, ihren Abenteuer. Außerdem ist das Buch total spannend und man will es kaum zur Seite legen. Deswegen vergebe ich 5 Sterne.

    Mehr
  • Tor der Nacht

    Unsterblich - Tor der Nacht
    Schnutsche

    Schnutsche

    16. May 2014 um 23:43

    ~Erster Satz~ Sobald ich den Raum betrat, roch ich das Blut. ~Meine Meinung~ Wiedereinmal hat Julie Kagawa es geschafft mich zu entführen und zu fesseln. Ich war schnell wieder in der Geschichte drin, obwohl es schon fast ein Jahr her war, dass ich Band 1 gelesen hatte. Das Buch hält mehr als eine Überraschung bereit, ich fand es sogar noch besser, als Band 1! Und ich freue mich riesig auf Band 3! Wieder hat uns Julie Kagawa mit Allie mitfühlen lassen, hat uns durch einen Sprücheklopfer-Charakter schmunzeln lassen, versorgt uns mit einer Lovestory, die nicht unter den besten Sternen steht und unterhält uns stundenlang mit ihrem schönen Schreibstil! <3 Ich liebe ihre Bücher einfach und kann sie nur weiterempfehlen.

    Mehr