Julie Mata Mein Sommer unter Hühnern

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Sommer unter Hühnern“ von Julie Mata

Die Nacht der Zombiehühner
Die 12-jährige Kate Walden versucht, das Beste aus dem Umzug ihrer Familie aufs Land zu machen: Sie dreht mit den Biohühnern ihrer Mutter einen Gruselfilm: "Die Nacht der Zombiehühner". Doch dann drängt sich die Klassenzicke Lydia zwischen sie und ihre beste Freundin Alyssa, und das trifft Kate doppelt schwer, denn sie verliert damit nicht nur ihre Freundin, sondern auch den Star ihres Films. Ehe sie sich versieht, sitzt sie in der Schulmensa am Loser-Tisch und ist gezwungen, eine kleine Racheaktion zu starten …
(Laufzeit: ca. 4 h 39 min)

Eine lustige, aber auch lehrreiche Geschichte, die Kindern vermittelt, dass Rache zu nichts führt und jeder Streit vergeben werden kann.

— Beluri

Stöbern in Kinderbücher

Luna - Im Zeichen des Mondes

Bezauberndes Fantasyabenteuer für jung und alt

SillyT

Polly Schlottermotz - Potzblitzverrückte Weihnachten!

Nicht so stark wie die großen Bücher aber nette und lustige Weihnachtsgeschichte für alle Pollyfans!

alice169

Besuch Aus Tralien

Tolle Illustrationen und originelle Umsetzung, allerdings nicht für die Altersklasse ab 6 Jahren geeignet 3,5 Sterne

Melli910

Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar

Ein tolles Vorlesebuch!

lauchmotte

Paule Pinguin allein am Pol

Ein schönes Bilderbuch für groß und klein, das den Blick auf die Welt verändern kann!

BuechersuechtigesHerz

Der Elefant im Wohnzimmer

Ein Kinderbuch mit einer abenteuerlichen und fantasievollen Geschichte, ungewöhnlichen Haustieren, Freundschaften und tollen Zeichnungen

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Humorvoll und witzig, aber auch lehrreich

    Mein Sommer unter Hühnern

    Beluri

    09. April 2017 um 19:54

    Das Cover ist recht schlicht und in einem einfachen Stil gehalten, der an Kinderzeichnungen erinnert. Neben einem Haus sieht man auch noch Zäune und vor allem die gehassten Hühner. Von den Protagonisten fehlt jede Spur, aber gerade das macht mir das Cover so sympathisch. Insgesamt ist das Motiv sehr gut für den Nachwuchs geeignet und spricht diesen auch optisch an. Auch der Titel ist Programm. Es wird die Geschichte von Kate erzählt, welche die ersten Sommermonate auf dem Hühnerhof ihrer Familie verbringt und versucht sich in der neuen Umgebung zurechtzufinden. Kate ist eigentlich ein vollkommen normaler Teenager mit ganz gewöhnlichen Problemen. Nur ihr Hobby – Regisseuerin – ist für ihr Alter eher ausgefallen. In der Schule gehört sie zwar nicht zu den Strebern und Außenseitern, ist aber auch nicht besonders beliebt. Mittelfeld eben. Nun gut, das war sie zumindest mal. Bis es zu einer Verkettung von Ereignissen kam, welche sie in der Hackordnung auf die letzten Plätze drängten. Dort muss sie nicht nur erkennen, dass die „Außenseiter“ eigentlich total nett sind, sondern heckt auch einen perfiden Racheplan aus. Kate ist sehr sympathisch und man kann ihre Gedankengänge und Gefühle vollkommen nachvollziehen. Die Idee hinter der Geschichte gab es schon öfter, aber die Umsetzung und Aufbereitung der ganzen Thematik ist sehr lustig und für Kinder auch wirklich lehrreich. Eine Botschaft ist z.B., dass man nicht das beliebteste Mädchen der Schule sein muss, um tolle Freunde zu finden. Ebenso wird der Umgang mit Enttäuschungen behandelt und es werden Überlegungen dazu angestellt, ob Rache hilfreich ist. Der Aufbau und der Fluss der Geschichte sind wundervoll harmonisch und man kann richtig tief in die Geschehnisse eintauchen. Mitfiebern und mitlachen war angesagt und auch mein Sohn kam voll auf seine Kosten. Julia Casper macht ihre Sache als Sprecherin hervorragend und obwohl das Hörbuch nicht ganz kurz ist, kommt nie Langeweile auf. Für mich war es ein humorvolles, aber auch lehrreiches Hörbuch, dass mit viel Witz und flotten Sprüchen , geschafft hat seine Botschaften zu übermitteln

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks