Julie Orringer

 4 Sterne bei 68 Bewertungen
Autor von Unter Wasser atmen, Die unsichtbare Brücke und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Julie Orringer

Julie Orringer, 1973 in Miami, Florida, geboren, debütierte 2003 mit dem Erzählungsband »Unter Wasser atmen« (2005), der in 10 Sprachen übersetzt, mit mehreren Preisen ausgezeichnet und von der Kritik gefeiert wurde. Ihr Roman »Die unsichtbare Brücke« stand auf der Bestsellerliste der New York Times und wurde international begeistert aufgenommen.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Julie Orringer

Cover des Buches Unter Wasser atmen (ISBN: 9783462305111)

Unter Wasser atmen

 (41)
Erschienen am 25.08.2011
Cover des Buches Die unsichtbare Brücke (ISBN: 9783462043006)

Die unsichtbare Brücke

 (25)
Erschienen am 15.02.2011
Cover des Buches How to Breathe Under Water (ISBN: 9780141015088)

How to Breathe Under Water

 (1)
Erschienen am 07.04.2005
Cover des Buches The Invisible Bridge (ISBN: 9781410445056)

The Invisible Bridge

 (1)
Erschienen am 01.02.2012
Cover des Buches How to Breathe Underwater (ISBN: 1400041112)

How to Breathe Underwater

 (0)
Erschienen am 01.09.2003

Neue Rezensionen zu Julie Orringer

Neu

Rezension zu "Unter Wasser atmen" von Julie Orringer

Kurzgeschichten
Martin-Martialvor 6 Jahren

In diesem Buch, eine Reihe von Kurzgeschichten, die eine besser, die andere langweiliger, an sich aber ziemlich gelungen. Meine Lieblingskurzgeschichten: Pilgerväter, Der Isabel-Fisch, Was bleibt! Hebräische Kinder und Krebskranke Patienten, am Programm.

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "Unter Wasser atmen" von Julie Orringer

unter wasser...
Serenity482vor 7 Jahren

unter Wasser atmen ist ein wunderschönes Buch mit diversen Kurzgeschichten aus der Teenagerzeit. 
Wie fühlen wir uns, was machen wir und was bewegt uns als Teenager?
Interessante und bewegende Geschichten für jedermann!

Kommentieren0
10
Teilen

Rezension zu "Unter Wasser atmen" von Julie Orringer

Rezension zu "Unter Wasser atmen" von Julie Orringer
Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren

Der Erzählband Unter Wasser atmen ist wirklich grandios. Ich habe diesen Monat nicht freiwillig zu diesem Buch gegriffen - gleichwohl ich es natürlich auf Grund vieler positiver Kritiken, Meldungen und Rezensionen sowie meiner Affinität zu US-amerikanischen Erzählungen freiwillig erworben habe - sondern meine Wahl fiel durch das monatliche Themenlesen, in dem Bücher des SUBs nach bestimmten Kriterien gelesen werden, auf diese Sammlung von Erzählungen. Was war ich glücklich, aufgewühlt und fasziniert nach der Lektüre - Julie Orringer hat wirklich ein großes Talent! Ganz viel passiert zwischen den Zeilen, die Atmosphäre jeder einzelnen Geschichte ist eigen und so manche Story wirkt jetzt, auch zwei Wochen nach dem Lesen, noch nach. Ich denke da besonders an Obhut - die für mich stärkste und beste Geschichte in diesem Band. Kaufen und lesen!

Kommentieren0
16
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 134 Bibliotheken

auf 12 Wunschzettel

von 7 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks