Julie Smith New Orleans Beat

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „New Orleans Beat“ von Julie Smith

Skip Langdon, die junge Polizistin vom Morddezernat in New Orleans, soll den Tod eines Computerfreaks aufklären und dringt dabei in eine bizarre Schattenwelt ein – einen Chatclub namens TOWN, dessen Teilnehmer ihre intimsten Geheimnisse Menschen anvertrauen, die sie noch nie gesehen haben. Einer von ihnen war Geoff, und schon bald wird Skip klar, daß Geoffs Sturz von der Leiter kein Unfall war, sondern Mord der widerwärtigsten Art, und daß sein Mörder jeden bedroht, der der Wahrheit zu nahe kommt... Spannend, witzig, kultig: ein Krimi aus Julie Smiths preisgekrönter New-Orleans-Serie um die unkonventionelle junge Polizistin Skip Langdon!

Stöbern in Romane

Das Papiermädchen

Wie bei fast allen Büchern von G. Musso, ist es kurzweilig zu lesen. Ich hatte nie das Gefühl, jetzt will der Autor es in die länge ziehen.

Berndt_Grimm

Kleine Stadt der großen Träume

Schwierige und verwehrende Einstieg aber ein Buch mit Message

LaMensch

Engelsfunkeln

Herzerwärmender, kurzweiliger, weihnachtlicher Roman. Kann ich nur wärmstens weiterempfehlen!

Caro2929

Romeo oder Julia

Hohe Literatur, die vom Literaturbetrieb handelt, mit einem kriminellen Anteil. Ein Titel für eine sehr kleine, auserwählte Leserschaft.

buecher-bea

Der Insulaner

Und bei diesem Buch gilt: Man liebt oder hasst es. Dazwischen gibt es nichts.

jaylinn

Underground Railroad

Ein Buch, das ich in Erinnerung behalten werde. Tief berührend und interessant geschrieben.

sunlight

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "New Orleans Beat" von Julie Smith

    New Orleans Beat

    Pashtun Valley Leader Commander

    22. January 2010 um 18:19

    Spannendes in die Jahre gekommenes Buch über eine Mordserie in the "Big Easy". Was macht mensch, wenn der Atavar einem mit einem Messer in der Hand gegenüber steht? Doch nur unterschiedlicher Relitätsentwurf, oder doch die Bauchaorta durch??

    Aus heutiger Sicht ,manchmak ganz witzig, weil es hier noch Modems und "Crosspont" und "Mailboxen" gibt.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks