Juliet Ashton

 3.7 Sterne bei 662 Bewertungen
Autorin von Ein letzter Brief von dir, Immer wieder du und ich und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Juliet Ashton

Juliet Ashton wurde in Irland geboren und veröffentlichte mit "Ein letzter Brief von dir" ihren Debütroman im Rowohlt Verlag. Sie lebt mit ihrer Familie in London.

Alle Bücher von Juliet Ashton

Sortieren:
Buchformat:
Juliet AshtonEin letzter Brief von dir
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ein letzter Brief von dir
Ein letzter Brief von dir
 (475)
Erschienen am 01.02.2014
Juliet AshtonImmer wieder du und ich
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Immer wieder du und ich
Immer wieder du und ich
 (125)
Erschienen am 22.01.2016
Juliet AshtonDas Glück wohnt in der Ivy Lane
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Glück wohnt in der Ivy Lane
Das Glück wohnt in der Ivy Lane
 (21)
Erschienen am 22.04.2017
Juliet AshtonWeihnachtsherzen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Weihnachtsherzen
Weihnachtsherzen
 (9)
Erschienen am 30.10.2015
Juliet AshtonEin letzter Brief von dir
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ein letzter Brief von dir
Ein letzter Brief von dir
 (16)
Erschienen am 21.08.2014
Juliet AshtonImmer wieder du und ich
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Immer wieder du und ich
Immer wieder du und ich
 (11)
Erschienen am 21.01.2016
Juliet AshtonDas Glück wohnt in der Ivy Lane
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Glück wohnt in der Ivy Lane
Das Glück wohnt in der Ivy Lane
 (3)
Erschienen am 24.05.2017
Juliet AshtonThese Days of Ours
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
These Days of Ours
These Days of Ours
 (1)
Erschienen am 07.04.2016

Neue Rezensionen zu Juliet Ashton

Neu
Chrissy87s avatar

Rezension zu "Immer wieder du und ich" von Juliet Ashton

Juliet Ashton - Immer wieder du und ich
Chrissy87vor 2 Tagen

Charlie und Kate ist eigentlich schon an ihrem fünften Geburtstag klar das sie einander lieben, doch immer wieder kommt ihnen das Leben dazwischen und so verpassen sie ein ums andere Mal die Chance glücklich miteinander zu sein.
Die Geschichte hat mir wirklich sehr gut gefallen, denn sie wirkte sehr Lebensnah.
Besonders die beiden Hauptcharaktere haben mir sehr gefallen. Auch wenn mir Kates Verhalten manchmal nicht gefallen hat und die beiden obwohl sie den Großteil der Geschichte Erwachsen waren, es nicht hinbekommen haben über ihre Gefühle für einander zu reden.
Achja, und abschließend für alle die diese Geschichte auch lesen oder so wie ich hören wollen, sei gesagt das es eine Person gibt die man von Anfang bis Ende einfach nur unausstehlich findet (ich habe sie sogar gehasst).

Kommentieren0
38
Teilen
M

Rezension zu "Immer wieder du und ich" von Juliet Ashton

Die ganz große Liebe
Mirizievor 5 Monaten

Kate und Charlie, sie kennen sich bereits von Kindesbeinen an und schon damals war klar: Sie sind füreinander bestimmt. Aber die Rechnung haben die beiden ohne das Leben gemacht. Wie sehr kannst du deine Gefühle verbergen, obwohl es dich zerreißt nicht mit der Person zusammen zu sein, die du liebst? Was macht es mit dir, wenn das Schicksal dir einen Strich durch die Rechnung macht? Wie hältst du es aus, die Person, die du liebst, mit jemand Anderem an der Seite zu sehen?

Herzschmerz hoch 10 kann ich euch sagen. Es ist schon eine Weile her, dass ich dieses tolle Buch gelesen habe, aber es hat mich unglaublich berührt. Wie schlimm ist das bitte? Du kennst dich dein Leben lang, stellst irgendwann fest, dass du mehr für die andere Person empfindest und dann…zack, kommt das Schicksal um die Ecke, streckt dir die Zunge raus und sagt Ätschi Bätsch…da komm ich ja überhaupt nicht klar! Und das zieht sich dein ganzes Leben so: Du bist Single, der Andere nicht. Du bist bereit für die Liebe deines Lebens, aber nee, der Andere grade aber nicht. Ein Schicksalsschlag nach dem anderen. Wie viel Kraft das Kosten muss! Ich bin eine dieser Leserinnen, die sich immer in die Situation der Protagonisten hineinversetzt und dann spüre ich tatsächlich diesen Schmerz oder die Freude, die die durchleben. Und das was in dem Buch passiert, hat mich echt Schwitzen lassen. Ich werde natürlich nicht verraten, ob es ein Happyend für Kate und Charlie gibt, dass müsst ihr selbst herausfinden. Ich habe alle drei Bücher der Autorin gelesen und muss sagen, dass jede Geschichte wirklich einzigartig und gefühlvoll ist. Ich kann ruhigen Gewissens sagen, dass dieses Buch lesenswert ist!

Kommentieren0
0
Teilen
N

Rezension zu "Ein letzter Brief von dir" von Juliet Ashton

Man sieht nicht in die Menschen rein
Natalie_Zimmermannvor 5 Monaten

Zum Inhalt:

Am Valentinstag erreicht Orla eine Karte von ihrem Freund. Zur gleichen Zeit kommt der Anruf, dass dieser auf Londons Straßen zusammengebrochen ist. Er ist tot und Orla weiß nicht wie sie ohne ihn weiterleben soll. Ihr kurzer Ausflug nach London, um seine Wohnung auszuräumen, zieht sich in die Länge und verändert alles.
Sie merkt, dass sie ihren Sim scheinbar nicht so gut kannte wie sie dachte und das gemeinsame Leben vielleicht doch nicht ganz so eitel Sonnenschein war.


Meine Meinung:

Eine wirklich dramatische Geschichte, die allerlei Schicksalsschläge für die junge Frau beinhaltet. Es wird bildhaft beschrieben zu welchen irrationalen Handlungen man sich aufgrund von Herzschmerz und Trauer hinreißen lässt.
Mit Charme,Humor und viel Gefühl erfährt man wie die trauernde Orla neue Freundschaften gewinnt, wieder verliert, sich in wirre Handlungen und Gedankengänge verstrickt und versucht ihr Leben wieder auf Kurs zu bringen.

Von Anfang an war ich total in der Geschichte drin und es gibt kein ewiges Vorgeplänkel, bei dem man gar nicht wirklich weiß warum das alles erzählt wird.

Absolute Leseempfehlung! 🌟🌟🌟🌟🌟

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
abas avatar

"Die Gelegenheiten, die sie verpasst hatte, die Chancen, die sie vermasselt hatte, die Menschen, die sie verloren hatte ... Kate wollte nicht in der Vergangenheit leben."

Die irische Bestsellerautorin Juliet Ashton ist wieder da!
Ihr neuer Roman "Immer wieder du und ich" ist ein Buch zum Wohlfühlen: Romantisch, rührend und gefühlvoll ist dieses Abenteuer über die erste Liebe und verpasste zweite Chancen. Ein Muss, nicht nur für Fans von "Ein letzter Brief von dir", sondern auch für alle Liebhaber romantischer Geschichten.
Habt ihr Lust, euch verzaubern zu lassen? Dann seid ihr bei dieser Leserunde genau richtig!

Zum Inhalt
Ein Roman über die Liebe. Über die kleinen und großen Abenteuer des Lebens. Und über zwei, die sich lieben, aber immer wieder verpassen.
Kate liebt Charlie. Charlie liebt Kate. Das war schon immer so. Sie sind füreinander geschaffen. Aber es ist kompliziert: Denn stets ist Charlie gerade vergeben, wenn Kate bereit ist. Und umgekehrt. Immer wieder kreuzen sich ihre Wege, auf Partys, Hochzeiten und Beerdigungen. Vergessen können Kate und Charlie einander nicht. Aber ist es nicht irgendwann zu spät für die große Liebe? Oder bietet ihnen das Leben noch eine zweite Chance?


Leseprobe

Zur Autorin
Juliet Ashton stammt aus Irland und lebt heute mit ihrer Familie und ihren Haustieren in London. "Ein letzter Brief von dir" ist ihr erster Roman.

Möchtet ihr wissen, wie es mit Kate und Charlie weitergeht? Habt ihr Lust, euch über diese super romantische Geschichte im Rahmen einer Leserunde auszutauschen und im Anschluss eine Rezension zu schreiben? Dann bewerbt euch* über den blauen "Jetzt bewerben"-Button für eins der 25 Exemplare von "Immer wieder du und ich", die wir zusammen mit rororo verlosen. Ihr musst nur auf eine Frage antworten, dann seid ihr im Lostopf. Am 21.01., rechtzeitig zum Erscheinungstermin, werden die Gewinner bekanntgegeben.

Ich bin sehr neugierig und möchte gerne von euch wissen: Denkt ihr manchmal an eure erste Liebe? Oder war vielleicht diese erste Liebe die einzige und wahre Liebe? Wie alt wart ihr? Was war das Besondere daran?

Ich freue mich auf eure Antworten und wünsche viel Glück!

* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde innerhalb von vier Wochen nach Erhalt des Buches sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben. Bitte beachtet, dass wir Gewinne nur innerhalb Europas und nur einmal pro Haushalt verschicken.
lisa1997s avatar
Letzter Beitrag von  lisa1997vor 3 Jahren
http://www.lovelybooks.de/autor/Juliet-Ashton/Immer-wieder-du-und-ich-1161903788-w/rezension/1224803396/ Vielen Dank für die Möglichkeit dieses Buch zu lesen. Entschuldigt, dass ich die letzte bin, aber ich war das ganze WE ohne Computer . :-(
Zur Leserunde
Nine_im_Wahns avatar
Zum zweijährigen Bloggeburtstag verlose ich auf meinem Blog zwei Bücher.

Schaut vorbei und nehmt teil! :)

http://nine-im-wahn.blogspot.de/2015/06/gewinnspiel-zwei-jahre-voller-wahnsinn.html
Nine_im_Wahns avatar
Letzter Beitrag von  Nine_im_Wahnvor 3 Jahren
NUR NOCH HEUTE!!
Zur Buchverlosung
Blonderschattens avatar
Guten Morgen =D

Das man zusammen viel erreichen kann, dass haben mir die letzten 365 Tage gezeigt. Seit dem 02.03.2014 besteht nun mein kleiner Blog und Dank euch, ist er in diesem Jahr schon so weit gekommen. Mein Dank geht an der Stelle natürlich allen, die meinen Blog besuchen und sogar Follower geworden sind. Ein besonderes Danke geht an die folgenden Personen:

- Sharon Baker​
- Simo Na​
- Arndt Stroscher​

Seit einem Jahren dreht sich in meinem Leben nun alles noch intensiver und das Thema Bücher und wie kann man das besser feiern als damit, Lesefreude zu schenken. Die "4" ist meine Lieblingszahl und so verlose ich bis zum 14.03.2015 um 23:59 Uhr vier Bücher, bei denen hoffentlich für jeden Geschmack was dabei ist ;)

http://worldofbooks4.blogspot.de/2015/03/1-bloggeburtstag-gewinnspiel.html

Hinterlasst einfach einen Kommentar unter dem Post auf meinem Blog und schon seit ihr dabei =)

Jetzt wünsche ich euch allen einen schönen Start in die Woche ;) und würde mich freuen euch begrüßen zu dürfen =)
Euer Blonderschatten
Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 1,110 Bibliotheken

auf 187 Wunschlisten

von 16 Lesern aktuell gelesen

von 7 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks