Juliet Ashton

 3,7 Sterne bei 778 Bewertungen
Autorin von Ein letzter Brief von dir, Immer wieder du und ich und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Juliet Ashton

Juliet Ashton wurde in Irland geboren und veröffentlichte mit "Ein letzter Brief von dir" ihren Debütroman im Rowohlt Verlag. Sie lebt mit ihrer Familie in London.

Alle Bücher von Juliet Ashton

Cover des Buches Ein letzter Brief von dir (ISBN: 9783499228612)

Ein letzter Brief von dir

 (499)
Erschienen am 01.02.2014
Cover des Buches Immer wieder du und ich (ISBN: 9783499271229)

Immer wieder du und ich

 (135)
Erschienen am 22.01.2016
Cover des Buches Der Sunday Lunch Club (ISBN: 9783499276224)

Der Sunday Lunch Club

 (46)
Erschienen am 28.01.2020
Cover des Buches Das Glück wohnt in der Ivy Lane (ISBN: 9783499290466)

Das Glück wohnt in der Ivy Lane

 (33)
Erschienen am 22.04.2017
Cover des Buches Weihnachtsherzen (ISBN: 9783499269189)

Weihnachtsherzen

 (11)
Erschienen am 30.10.2015
Cover des Buches Herzblätter (ISBN: 9783499291135)

Herzblätter

 (10)
Erschienen am 20.01.2017
Cover des Buches Ein letzter Brief von dir (ISBN: 9783839892206)

Ein letzter Brief von dir

 (17)
Erschienen am 21.08.2014
Cover des Buches Immer wieder du und ich (ISBN: 9783839892824)

Immer wieder du und ich

 (15)
Erschienen am 21.01.2016

Neue Rezensionen zu Juliet Ashton

Cover des Buches Der Sunday Lunch Club (ISBN: 9783499276224)Kallisto92s avatar

Rezension zu "Der Sunday Lunch Club" von Juliet Ashton

Kunterbuntes Familientreffen
Kallisto92vor 4 Monaten

Das Buch, " Der Sunday Lunch Club", von der Autorin Juliet Ashton, handelt von Anna und der Familie Piper . Jeden Sonntag treffen sich Familie und Freunde zum Lunch. Die Truppe ist eine bunte Runde. Hinzu kommt das Anna ihr Ex, sowie ihre neue Liebe daran teilnehmen.  Werden die Lunchsonntage gut verlaufen und welche Geheimnisse versuchen die Charaktere zu verstecken.

Das Buch ist in Kapiteln unterteilt und in der Erzählperspektive aus Anna´s Sichtweise geschrieben.

Mein Fazit:

Jedes Kapitel ist ein neuer Lunch - Sonntag bei einer anderen Person aus der Runde. Somit lernt man als Leser/Inn die Charaktere sehr gut kennen. Jeder hat sein Geheimnis und hier und da seine Probleme. Die Kapitel sind voller Informationen und dennoch hatte ich beim Lesen das Gefühl, dass sich die Story nicht richtig aufbaut. Mir fehlt bei der Handlung leider etwas Gefühl.  Teilweise hatte ich auch das Gefühl, dass zu viel Dramatik in die Story gepackt wurde.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Der Sunday Lunch Club (ISBN: B082VDJ9Y8)Zahirahs avatar

Rezension zu "Der Sunday Lunch Club" von Juliet Ashton

Familiengeheimnisse inklusive...
Zahirahvor 6 Monaten

Die Geschichte spielt faktisch immer nun an einem Sonntag zur Lunchtime. Immer wieder sonntags trifft sich die 40-jährige Anna mit ihrer bunten Familie zum Essen. Stets dabei sind ihre drei Geschwister, die geliebte Oma – und ihr Exmann. Manchmal wird Wichtiges verschwiegen, manchmal werden die falschen Worte benutzt, aber am Ende freuen sich alle auf den Nachtisch. An diesem Sonntag lässt Dauersingle Anna jedoch die Bombe platzen: Sie ist schwanger. Der Vater: ein One-Night-Stand. Auch wenn die Familie hinter ihr steht – mit einem eigenen Kind hat auch Anna nicht mehr gerechnet. Und erst recht nicht damit, sich schon beim nächsten Sunday Lunch neu zu verlieben.  Nach und nach werden alle Familienmitglieder vorgestellt. Man merkt schnell, dass jeder irgend etwas vor den anderen zu verheimlichen hat. Und genau das ist mein Problem gewesen, es war zu viel drumherum und somit bekam die Story keine wirkliche Tiefe. Der Schreibstil ist flott und das Buch liest sich in einem Rutsch durch, aber letztlich werden die verschiedenen Angelegenheiten nur oberflächlich betrachtet. Vielleicht ja auch nur um in Folgebänden dann näher beleuchtet zu werden? Wir werden sehen/lesen. Von mir gibt es zwar eine Leseempfehlung, jedoch kann ich nur 3,5 von 5 Sternen vergeben. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Der Sunday Lunch Club (ISBN: 9783499276224)Zahirahs avatar

Rezension zu "Der Sunday Lunch Club" von Juliet Ashton

Familiengeheimnisse
Zahirahvor 6 Monaten

Die Geschichte spielt faktisch immer nun an einem Sonntag zur Lunchtime. Immer wieder sonntags trifft sich die 40-jährige Anna mit ihrer bunten Familie zum Essen. Stets dabei sind ihre drei Geschwister, die geliebte Oma – und ihr Exmann. Manchmal wird Wichtiges verschwiegen, manchmal werden die falschen Worte benutzt, aber am Ende freuen sich alle auf den Nachtisch. An diesem Sonntag lässt Dauersingle Anna jedoch die Bombe platzen: Sie ist schwanger. Der Vater: ein One-Night-Stand. Auch wenn die Familie hinter ihr steht – mit einem eigenen Kind hat auch Anna nicht mehr gerechnet. Und erst recht nicht damit, sich schon beim nächsten Sunday Lunch neu zu verlieben.  Nach und nach werden alle Familienmitglieder vorgestellt. Man merkt schnell, dass jeder irgend etwas vor den anderen zu verheimlichen hat. Und genau das ist mein Problem gewesen, es war zu viel drumherum und somit bekam die Story keine wirkliche Tiefe. Der Schreibstil ist flott und das Buch liest sich in einem Rutsch durch, aber letztlich werden die verschiedenen Angelegenheiten nur oberflächlich betrachtet. Vielleicht ja auch nur um in Folgebänden dann näher beleuchtet zu werden? Wir werden sehen/lesen...

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

"Die Gelegenheiten, die sie verpasst hatte, die Chancen, die sie vermasselt hatte, die Menschen, die sie verloren hatte ... Kate wollte nicht in der Vergangenheit leben."

Die irische Bestsellerautorin Juliet Ashton ist wieder da!
Ihr neuer Roman "Immer wieder du und ich" ist ein Buch zum Wohlfühlen: Romantisch, rührend und gefühlvoll ist dieses Abenteuer über die erste Liebe und verpasste zweite Chancen. Ein Muss, nicht nur für Fans von "Ein letzter Brief von dir", sondern auch für alle Liebhaber romantischer Geschichten.
Habt ihr Lust, euch verzaubern zu lassen? Dann seid ihr bei dieser Leserunde genau richtig!

Zum Inhalt
Ein Roman über die Liebe. Über die kleinen und großen Abenteuer des Lebens. Und über zwei, die sich lieben, aber immer wieder verpassen.
Kate liebt Charlie. Charlie liebt Kate. Das war schon immer so. Sie sind füreinander geschaffen. Aber es ist kompliziert: Denn stets ist Charlie gerade vergeben, wenn Kate bereit ist. Und umgekehrt. Immer wieder kreuzen sich ihre Wege, auf Partys, Hochzeiten und Beerdigungen. Vergessen können Kate und Charlie einander nicht. Aber ist es nicht irgendwann zu spät für die große Liebe? Oder bietet ihnen das Leben noch eine zweite Chance?


Leseprobe

Zur Autorin
Juliet Ashton stammt aus Irland und lebt heute mit ihrer Familie und ihren Haustieren in London. "Ein letzter Brief von dir" ist ihr erster Roman.

Möchtet ihr wissen, wie es mit Kate und Charlie weitergeht? Habt ihr Lust, euch über diese super romantische Geschichte im Rahmen einer Leserunde auszutauschen und im Anschluss eine Rezension zu schreiben? Dann bewerbt euch* über den blauen "Jetzt bewerben"-Button für eins der 25 Exemplare von "Immer wieder du und ich", die wir zusammen mit rororo verlosen. Ihr musst nur auf eine Frage antworten, dann seid ihr im Lostopf. Am 21.01., rechtzeitig zum Erscheinungstermin, werden die Gewinner bekanntgegeben.

Ich bin sehr neugierig und möchte gerne von euch wissen: Denkt ihr manchmal an eure erste Liebe? Oder war vielleicht diese erste Liebe die einzige und wahre Liebe? Wie alt wart ihr? Was war das Besondere daran?

Ich freue mich auf eure Antworten und wünsche viel Glück!

* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde innerhalb von vier Wochen nach Erhalt des Buches sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben. Bitte beachtet, dass wir Gewinne nur innerhalb Europas und nur einmal pro Haushalt verschicken.
877 BeiträgeVerlosung beendet
lisa1997s avatar
Letzter Beitrag von  lisa1997vor 5 Jahren
http://www.lovelybooks.de/autor/Juliet-Ashton/Immer-wieder-du-und-ich-1161903788-w/rezension/1224803396/ Vielen Dank für die Möglichkeit dieses Buch zu lesen. Entschuldigt, dass ich die letzte bin, aber ich war das ganze WE ohne Computer . :-(
Zum zweijährigen Bloggeburtstag verlose ich auf meinem Blog zwei Bücher.

Schaut vorbei und nehmt teil! :)

http://nine-im-wahn.blogspot.de/2015/06/gewinnspiel-zwei-jahre-voller-wahnsinn.html
1 BeiträgeVerlosung beendet
Nine_im_Wahns avatar
Letzter Beitrag von  Nine_im_Wahnvor 6 Jahren
NUR NOCH HEUTE!!
Guten Morgen =D

Das man zusammen viel erreichen kann, dass haben mir die letzten 365 Tage gezeigt. Seit dem 02.03.2014 besteht nun mein kleiner Blog und Dank euch, ist er in diesem Jahr schon so weit gekommen. Mein Dank geht an der Stelle natürlich allen, die meinen Blog besuchen und sogar Follower geworden sind. Ein besonderes Danke geht an die folgenden Personen:

- Sharon Baker​
- Simo Na​
- Arndt Stroscher​

Seit einem Jahren dreht sich in meinem Leben nun alles noch intensiver und das Thema Bücher und wie kann man das besser feiern als damit, Lesefreude zu schenken. Die "4" ist meine Lieblingszahl und so verlose ich bis zum 14.03.2015 um 23:59 Uhr vier Bücher, bei denen hoffentlich für jeden Geschmack was dabei ist ;)

http://worldofbooks4.blogspot.de/2015/03/1-bloggeburtstag-gewinnspiel.html

Hinterlasst einfach einen Kommentar unter dem Post auf meinem Blog und schon seit ihr dabei =)

Jetzt wünsche ich euch allen einen schönen Start in die Woche ;) und würde mich freuen euch begrüßen zu dürfen =)
Euer Blonderschatten
4 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks