Der Earl aus einer anderen Zeit

von Julika Sonnschein 
3,0 Sterne bei2 Bewertungen
Der Earl aus einer anderen Zeit
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Earl aus einer anderen Zeit"

Was macht ein charmanter Earl im Jahr 2016? Regency trifft auf Gegenwart. Sammelband für kurze Zeit nur 4,99€- Ein historischer Liebesroman und eine romantische Zeitreise zugleich Was würde passieren, wenn ein Mr. Darcy plötzlich in der Gegenwart landen würde? Leser von Stolz und Vorurteil, werden diese Regency Variation lieben! London 2016 Paula Malloran ist Kuratorin eines Londoner Museums und findet eines Morgens zwischen den Ausstellungsstücken einen verletzten Mann, der eigentümlich gekleidet ist und wirres Zeug faselt. Im Krankenhaus vermuten die Ärzte, der Mann leide unter einer Amnesie und Paula hält ihn sogar für einen geistig verwirrten Schauspieler in einem Kostüm des Regency. Er selber behauptet jedoch steif und fest, Deverell Sinclair, der 9. Earl of Seabury zu sein... und ein Zeitreisender. Wie konnte er aus dem 19. Jahrhundert in der Gegenwart landen? Und was noch viel wichtiger ist: Wie kommt er wieder zurück, denn Deverell weiß seine Schwester in allerhöchster Gefahr. Er muss schnellstmöglich zurückreisen! Zusammen mit Paula Malloran schafft er es sich in der Gegenwart zurechtzufinden und dem Rätsel seiner Zeireise auf die Spur zu kommen. Doch es gibt da etwas, was ihn plötzlich in der Gegenwart hält... Und damit nicht genug: Sein größter Widersacher hält auch noch eine Überraschung bereit... Eine romantische Geschichte zwischen zwei völlig verschiedenen Menschen und Zeitepochen beginnt. Leser von Stolz und Vorurteil, werden diese Regency Zeitreisenroman lieben!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B01MS5QH6H
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:245 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:08.01.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    happy_blues avatar
    happy_bluevor einem Jahr
    Mal eine ganz andere Liebesgeschichte

    Ich habe mir dieses Buch über unlimited geliehen, da ich aufgrund der Rezensionen und des Klappentextes neugierig geworden bin. Ich bin ein großer Freund von Jane Austen und bis auf die Zeit hat es an sich wenig mit ihr zu tun.

    Julika Sonnschein hat in ihrem Roman Intrigen, Liebe und die Schattenseiten der alten und neuen Zeiten wunderbar miteinander kombiniert. Das hat mich begeistert. Ich habe mich auch, zum Ende hin, mit den Charakteren arrangiert.
    Von der Idee her ist es wirklich gut und die zeitgenössische Darstellung von Gebäuden, Gepflogenheiten und "Randgesellschaften" sind wirklich gut beschrieben.

    Der Earl wirkte auf mich anfangs wie ein sehr unsicherer Mann. Gut dies kann natürlich seiner Situation in einer fremden Zeit aufzuwachen geschuldet sein, dennoch konnte er mich auch später nicht vom Gegenteil überzeugen. Es passt nicht zu dem was er, nach der Geschichte zu urteilen, eigentlich sein sollte. Das hat mich ein wenig irritiert und lies mich mit ihm nicht ganz warm werden.

    Paula dagegen hat das volle Kommando und ist eine sehr selbstbewusste junge Frau die mir gut gefallen hat. Wobei ihre Naivität in einem starken Kontrast zu ihrer sonstigen Persönlichkeit stand. Ich hätte mir ein bisschen mehr Feinfühligkeit bei der Inszenierung den einzelnen Personen gewünscht.

    Ansonsten ist der Schreibstil wirklich gut und der Roman lässt sich locker und flüssig lesen.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Michelangelos avatar
    Michelangelovor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks