Julius Fischer

 3,9 Sterne bei 106 Bewertungen
Autorenbild von Julius Fischer (©Enrico Meyer)

Lebenslauf

Bekannt für kontroverse Aussagen: Der deutsche Künstler, Kabarettist und Schriftsteller Julius Fischer wurde 1984 in Gera geboren. Nach seinem Studium der Geschichte und Germanistik an der Universität Leipzig, begann er ab 2004 auf Bühnen zu stehen und Poetry-Slam zu machen. Sehr schnell wurde er auch erfolgreich und war in deutschen, österreichischen und schweizerischen Wettbewerben anzutreffen. 2008 hat er die Leipziger Lesebühne Schkeuditzer Kreuz mitgegründet. Seit 2014 hat er mit Christian Meyer eine eigene Fernsehshow namens Comedy mit Karsten im Mitteldeutschen Rundfunk. Zu den bekannteste schriftstellerischen Werken von Fischer zählen "Ich hasse Menschen" und "Die schönsten Wanderwege der Wanderhure", wobei die letzte Veröffentlichung für viele Kontroversen gesorgt und zu einem Gerichtsstreit geführt hat. Wenn er nicht an einem neuen Buch schreibt oder auftritt, spielt er in der Band The Fuck Hornisschen Orchestra. Mit Olaf Schubert ist er außerdem seit 2018 in der ARD-Show Olaf macht Mut zu sehen.

Alle Bücher von Julius Fischer

Cover des Buches Ich hasse Menschen. Eine Abschweifung (ISBN: 9783863911966)

Ich hasse Menschen. Eine Abschweifung

 (29)
Erschienen am 17.03.2018
Cover des Buches Über Wachen und Schlafen (ISBN: 9783548376134)

Über Wachen und Schlafen

 (21)
Erschienen am 09.10.2015
Cover des Buches Die schönsten Wanderwege der Wanderhure (ISBN: 9783863910341)

Die schönsten Wanderwege der Wanderhure

 (21)
Erschienen am 02.10.2013
Cover des Buches Das Lesebühnen-eBook (ISBN: 9783863910242)

Das Lesebühnen-eBook

 (2)
Erschienen am 18.11.2012
Cover des Buches Sax Royal (ISBN: 9783863910488)

Sax Royal

 (2)
Erschienen am 03.06.2014
Cover des Buches Ich hasse Menschen. Eine Abschweifung (ISBN: 9783742406613)

Ich hasse Menschen. Eine Abschweifung

 (28)
Erschienen am 20.07.2018

Neue Rezensionen zu Julius Fischer

Cover des Buches Ich hasse Menschen 2. Eine Art Liebesgeschichte (ISBN: 9783863912826)
Sebastian_Engels avatar

Rezension zu "Ich hasse Menschen 2. Eine Art Liebesgeschichte" von Julius Fischer

Ich hasse Menschen
Sebastian_Engelvor einem Jahr

Ich hasse Menschen. Das denken wir doch alle sehr häufig am Tag. Genau deshalb ist es ein tolles Buch für zwischendurch mit viel Humor und hat mir vom ersten bis zum letzten Satz gut gefallen. 

Nach der Scheidung erbt die Hauptfigur eine Gaststätte in einem kleinen Ort in Sachsen und versucht dies als Chance für einen Neuanfang zu sehen.

Julius Fischer fängt mit seiner Geschichte die vielen Charaktere aus unserem Alltag ein, erzählt vom Dorfleben im entferntesten Sachsen und den Kontakt zur rechten Szene. 

Ich habe das Buch gerne gelesen. 

Cover des Buches Ich hasse Menschen. Eine Abschweifung (ISBN: 9783742406613)
ClimBellagios avatar

Rezension zu "Ich hasse Menschen. Eine Abschweifung" von Julius Fischer

Eins der lustigsten Bücher seit langem!
ClimBellagiovor 2 Jahren

Eines der lustigsten Bücher die ich je gelesen habe. Auch das Hörbuch hat mich sehr überzeugt (bin normalerweise nicht so die Hörbuch Hörerin, aber Julius Fischer liest es einfach so gut).

Habe mich beim lesen oft selbst erkannt und kann den Autor zu 100% verstehen.

Das Buch ist auf jeden Fall empfehlenswert wenn man zwischendurch mal was zum lachen oder schmunzeln braucht.

Cover des Buches Ich hasse Menschen 2. Eine Art Liebesgeschichte (ISBN: 9783742416957)
Buecherkopfkinos avatar

Rezension zu "Ich hasse Menschen 2. Eine Art Liebesgeschichte" von Julius Fischer

Ebenfalls lustiger zweiter Teil
Buecherkopfkinovor 2 Jahren

Zum Inhalt: Ich wusste vorm Hören auch nicht um was es geht und fand es so viel spannender und lustiger, also lasst euch einfach überraschen oder schaut halt selber. 😉


Meine Meinung: Es ist nicht so gut wie der erste Teil "Ich hasse Menschen, eine Abschweifung", aber immer noch sehr gut und deshalb erhält es von mir 4,5/5🦉 und eine absolute Hörempfehlung 

Auch dieses Hörbuch habe ich direkt nochmal, nach dem ersten Hören, angefangen mit meinem Freund zu hören. Wir haben sehr viel gelacht und ich habe alleine im Auto auch wieder Lachanfälle gehabt.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Julius Fischer im Netz:

Community-Statistik

in 167 Bibliotheken

auf 38 Merkzettel

von 3 Leser*innen aktuell gelesen

von 3 Leser*innen gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks