Jun Asuka Disney Manga Tim Burton's Nightmare Before Christmas

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Disney Manga Tim Burton's Nightmare Before Christmas“ von Jun Asuka

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Poor copy of a great story

    Disney Manga Tim Burton's Nightmare Before Christmas
    misspider

    misspider

    19. October 2016 um 09:13

    I was eager to read yet another version of my Halloween favorite. However, I was disappointed by this manga version, as it lacked the atmosphere and fascination of the movie version.First of all: the colors. I understand that a lot of mangas are done in b/w, but it simply does not work for this story, where the colors are a great part of the charm. The contrast between the brilliant colors of Christmas land and the darker shades of Halloween land, which perfectly mirror the different moods, is completely lost.Furthermore, while the story and all text seems to be very close to the original, there were several pages where I would have had a hard time to understand what was going on in detail had I not already watched the movie. With some pictures I had a real problem figuring out what they were supposed to show.Unfortunately, the magic of the original story is totally missing from this colorless retelling.(I received a copy of this book in exchange for an honest review)

    Mehr
  • Gelungen

    Disney Manga Tim Burton's Nightmare Before Christmas
    Jisbon

    Jisbon

    08. October 2016 um 23:44

    Es ist schon eine Weile her, seit ich "Nightmare Before Christmas" gesehen habe, aber ich mochte den Film und somit war es klar, dass ich auch das Manga dazu lesen wollte. Es ist wirklich genauso wie der Film, nur in gekürzter Fassung (so wie die meisten Bücher, die nach Filmen entstehen, in irgendeiner Form gekürzt sind). Ich bin mir nicht sicher, wie viel fehlt (wie gesagt, es ist schon eine Weile her, seit ich den Film gesehen habe), aber ich konnte der Handlung relativ problemlos folgen und ich hatte das Gefühl, dass alles wichtige dabei ist - sogar die Lieder sind (angedeutet) vorhanden! Es gibt nicht sonderlich viel Text, aber genug, um die Geschichte zu vermitteln und für mich war sowieso die zeichnerische Gestaltung das wichtigste. Der Zeichenstil hat mir wirklich gut gefallen - es war gut umgesetzt und ich habe sowohl Halloween- als auch Weihnachts-'Vibes' bekommen, was gut ist, da die Geschichte ja durch diese Mischung lebt. Es ist ein bisschen schade, dass alles schwarz/weiß ist, aber es hat mich nicht wirklich gestört, da es immer noch schön anzuschauen ist. Ich hatte ein paar kleinere Probleme mit den Sprechblasen, da ich nicht daran gewöhnt bin, von rechts nach links zu lesen und es am Anfang die ganze Zeit vergessen habe, aber das ist kein Problem des Mangas da am Ende (für uns der Anfang) sogar steht, dass man andersherum lesen muss. Mir hat allerdings ein wenig missfallen, dass Szenenwechsel mitten auf der Seite stattfanden, ohne dass das irgendwie hervorgehoben wurde - ich wurde jedes Mal ein bisschen aus der Geschichte geworfen, wenn ich ganz plötzlich in einer vollkommen anderen Szene war, aber ich glaube, das liegt auch an mir und nicht an dem Manga an sich. Insgesamt hat mir der Manga zu "Nightmare Before Christmas" gefallen - hauptsächlich, weil mir der Zeichenstil wirklich gefallen hat. Aber auch die Geschichte wurde ziemlich gut erzählt - zumindest für mich, jemanden, der den Film zwar mochte, aber schon lange nicht mehr gesehen hat, weshalb ich nicht sagen kann, ob wichtige Dinge fehlen (und ehrlich gesagt wäre es mir auch egal, wenn es so wäre), weil ich der Handlung auch so gut folgen konnte. Also gibt es von mir 4 Sterne. _________ Herzlichen Dank an den Verlag, der mir das Buch über Netgalley zur Verfügung gestellt hat.

    Mehr