Jung Chang

(193)

Lovelybooks Bewertung

  • 345 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 13 Leser
  • 20 Rezensionen
(96)
(65)
(24)
(7)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Drei Frauengenerationen

    Wilde Schwäne

    Amy86

    13. July 2018 um 17:46 Rezension zu "Wilde Schwäne" von Jung Chang

    Ich liebe autobiographische Geschichten, kurz vor diesem Buch habe ich Federn im Sturm von Emily Wu gelesen. Stellenweise ist das Buch etwas zäh zu lesen (Ortswechsel!) aber es hat mir in allem gut gefallen. Es beleuchtet die Gesellschaft Chinas zu Zeiten des Jahrhunderwechsels (gebundene Füße) aber auch zur Zeit der Kulturrevolution sehr gut. 

  • Familiensaga mit politischem Hintergrund

    Wilde Schwäne

    Bonbosai

    07. June 2017 um 09:32 Rezension zu "Wilde Schwäne" von Jung Chang

    Ich habe das Buch vor etlichen Jahren gelesen, kurz bevor ich eine Reise nach China machte. Für mich war eine wunderbare Vorbereitung auf dieses Land mit seiner langen Geschichte und einer traurigen Vergangenheit. Die Autorin Jung Chang berichtet über ihre bittere Jugend im Bann des Großen Vorsitzenden Mao Zedong. Sie schildert die Leiden ihrer Familie während der Kulturrevolution. "Wilde Schwäne" ist nicht nur eine Art Familiensaga, bzw. die Geschichte dreier Generationen von Frauen (Großmutter, Mutter, Tochter), sondern vor ...

    Mehr
  • Re Reading , Wilde Schwäne

    Wilde Schwäne

    Grumel

    09. November 2016 um 04:09 Rezension zu "Wilde Schwäne" von Jung Chang

    Wilde Schwäne von Jung Chang, ist die Geschichte Ihrer, drei Generationen umfassenden, Familie. Beginnend mit Ihrer Großmutter, noch in der Kaiserzeit ab 1909 bis 1978 nach Maos Tod (1976). Als ich mir vor vielen Jahren dieses Buch kaufte, war mein Interesse an China, durch gutes Honkong Kino, geweckt worden. Beim Bücherstöbern viel mir dann durch Zufall dieses Buch in die Hände, ein Glücksfall, da diese Biografie eine der Besten ist die ich bis zum heutigen Zeitpunkt gelesen habe. Jung Chang erzählt den LeserInnen nicht nur ...

    Mehr
  • Challenge: Literarische Weltreise 2016

    Euphoria

    Ginevra

    zu Buchtitel "Euphoria" von Lily King

        Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr Lust, im Jahr 2016 auf Weltreise zu gehen – literarisch gesehen? Dann begleitet mich durch 20 verschiedene Lese- Regionen! Die Aufgabe besteht darin... -  12 Bücher in einem Jahr zu lesen;-   Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen);-   Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen.-   Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen;-   Auch Buchtipps ...

    Mehr
    • 1703
  • Eine Familiengeschichte mal ganz anders...

    Wilde Schwäne

    Charlea

    01. October 2015 um 23:28 Rezension zu "Wilde Schwäne" von Jung Chang

    Achtung – Spoileranteil Umschlaggestaltung/Cover/Klappentext „Wilde Schwäne“ ist wirklich ein sehr gut gestaltetes Buch, sowohl das Cover, auf dem ein Originalfoto der Familie zu sehen ist, als auch die Fotos in der Mitte des Buches machen es dem Leser leichter, sich in das Gelesene hineinzuversetzen. Auch der Klappentext verrät nicht zu viel und macht dennoch Lust auf das Buch. Inhalt Jung Chang erzählt in ihrem Buch ihre Familiengeschichte, beginnend mit ihrer Großmutter. Das Buch umfasst daher eine zeitliche Spanne von ...

    Mehr
  • Rezension zu Wilde Schwäne

    Wilde Schwäne

    KruemelGizmo

    Rezension zu "Wilde Schwäne" von Jung Chang

    Jung Chang erzählt die Geschichte ihrer Familie und damit auch von China von der Kaiserzeit über die Herrschaft Maos bis zum Ende des 20. Jahrhunderts. Großmutter, Mutter und auch sie müssen erfahren, wie die rücksichtslose Umsetzung politischer Ideen Millionen von Menschen das Leben kostet, und das Überleben nur unter großem Leid und Entbehrungen möglich macht. In Wilde Schwäne beschreibt Jung Chang die Geschichte ihrer Familie beginnend mit ihren Großeltern zur Zeit als China noch ein Kaiserreich war. Ihre Großmutter, die von ...

    Mehr
    • 11
  • Familiensaga mit politischem Hintergrund

    Wilde Schwäne

    Bonbosai

    11. September 2014 um 20:10 Rezension zu "Wilde Schwäne" von Jung Chang

    Ich habe das Buch vor etlichen Jahren gelesen, kurz bevor ich eine Reise nach China machte. Für mich war eine wunderbare Vorbereitung auf dieses Land mit seiner langen Geschichte und einer traurigen Vergangenheit. Die Autorin Jung Chang berichtet über ihre bittere Jugend im Bann des Großen Vorsitzenden Mao Zedong. Sie schildert die Leiden ihrer Familie während der Kulturrevolution. "Wilde Schwäne" ist nicht nur eine Art Familiensaga, bzw.  eine Geschichte über drei Generationen von Frauen (Großmutter, Mutter, Tochter), sondern ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wilde Schwäne" von Jung Chang

    Wilde Schwäne

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    31. January 2012 um 08:29 Rezension zu "Wilde Schwäne" von Jung Chang

    Trauriger geht es wohl nicht. lesenswert um sein eigenes Gejammer abzustellen.

  • Rezension zu "Wilde Schwäne" von Jung Chang

    Wilde Schwäne

    Sab

    06. July 2011 um 22:59 Rezension zu "Wilde Schwäne" von Jung Chang

    Bei diesem Buch sind mir nur als einmal die Tränen gekommen, sei es vor Wut oder vor Traurigkeit. Jedes hat bestimmt schon mal von Mao gehört, jeder bringt ihn sofort mit China in Verbindung. Bis heute noch ist Mao für China ein Held, Für mich einfach nur ein Diktator. In diesem Buch wird die Geschichte einer Familie erzählt wie sie über Generationen unter Mao zu leiden hatte, Dass das Buch in China verboten worden ist wundert mich nicht, dort wird es immer noch nicht gern gesehen wenn man Demokratisch ist und seine Eigene ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wilde Schwäne" von Jung Chang

    Wilde Schwäne

    cherubina

    08. September 2009 um 17:03 Rezension zu "Wilde Schwäne" von Jung Chang

    »Mein Buch ist kein Buch über Politik. Es ist ein Buch darüber, wie Politisches sich bis ins Kleinste auf das Leben jedes Einzelnen auswirkt.« Jung Chang erzählt die Geschichte von drei Generationen, die ihrer Großmutter, ihrer Mutter und ihre eigene Geschichte. Von der Kaiser-zeit bis zur allmächtigen Herrschaft der chinesischen Partei erlebt Jung Changs Familie die rücksichtslose Umsetzung politischer Ideen, die Millionen von Menschen das Leben gekostet hat und die Jung Chang und ihre Familie nur unter großem Leid überleben ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.