Junia Swan

 4,1 Sterne bei 107 Bewertungen
Autorin von Die venezianische Schwester, Die venezianische Schwester und weiteren Büchern.
Autorenbild von Junia Swan (©)

Lebenslauf

Junia Swan lässt sich gerne überraschen, meidet in ihrem Leben alt eingefahrene Wege, findet überstrapazierte Klischees langweilig und liebt es, zwischen den Zeilen zu lesen. Für sie bedeutet Liebe kein flüchtiges Gefühl sondern eine alles verändernde Kraft, deswegen hat sie keine Angst davor, sich jeglichen Facetten des Menschseins zu stellen. Sie ist der festen Überzeugung, dass diese Welt starke Charaktere mit Prinzipien und Ehrgefühl als Vorbilder benötigt und Kulissen dazu da sind, um dahinter zu schauen. Da sie fest daran glaubt, dass eines Tages alles gut wird, ist ein Happy End für sie obligat.

Gemeinsam mit ihrer Familie lebt die gebürtige Salzburgerin ein Leben abseits der Norm, das sie bis nach Bolivien geführt hat. Sie öffnet ihr Haus nicht nur für Menschen sondern auch für Tiere und ist innerhalb kürzester Zeit die Besitzerin eines Hunderudels geworden, deren Mitglieder sie von der Straße gerettet hat.Erfahrungen aus ihrem abwechslungsreichen Alltag fließen stets in ihre Bücher mit ein, von denen sie mittlerweile mehr als dreißig geschrieben hat. Obwohl zwei ihrer Bücher bei Verlagen erschienen sind, sieht sie sich doch als Selfpublisherin mit Leib und Seele. In jedem ihrer Bücher steckt ihr Herzblut und sie liebt es, dies in unzähligen kleinen Details zu zeigen.

Über mehrere Monate hinweg war sie Amazon-Bestsellerautorin und zählte zu der Riege der All-Star-Autoren. Ihr Buch "Die venezianische Schwester", erschienen bei dp, wurde 2022 für den Lovelybooks Leserpreis nominiert.

Botschaft an meine Leser

Du kannst uns dein Einverständnis für YouTube geben. 👀

Eine neue Ära, ein neues Lesegefühl, eine absolute Neuheit erwarten euch in meinem am 23.02.2023 erscheinenden Roman "Dante und der Ruf der Nachtigall". Seid gespannt!

Von ihrem Onkel verkauft, landet die junge und blinde Sängerin Dana auf dem italienischen Anwesen eines geheimnisvollen Mannes. Dieser hält er sie auf Distanz, demütigt sie. Danas Drang, das Geheimnis um seine Person zu lüften, wächst mit jedem Tag. Wer ist Dante in Wahrheit und weshalb hat er sich vom gesellschaftlichen Leben abgewandt? Warum besteht er darauf, sie zu unterrichten, obwohl er sie gleichzeitig zutiefst verachtet? 


Alle Bücher von Junia Swan

Cover des Buches Die venezianische Schwester (ISBN: B08GPRXLNR)

Die venezianische Schwester

 (31)
Erschienen am 24.09.2020
Cover des Buches Das Lied der Engel (ISBN: 9783754124321)

Das Lied der Engel

 (11)
Erschienen am 22.05.2021
Cover des Buches Dante und der Ruf der Nachtigall (ISBN: 9783347819627)

Dante und der Ruf der Nachtigall

 (11)
Erschienen am 23.02.2023
Cover des Buches Mona Lisas Traum (ISBN: 9783949640247)

Mona Lisas Traum

 (8)
Erschienen am 24.06.2022
Cover des Buches Ein unbelehrbarer Captain (ISBN: B0892LLHBY)

Ein unbelehrbarer Captain

 (7)
Erschienen am 31.10.2020
Cover des Buches Das Herz der Eisprinzessin (ISBN: 9783754913437)

Das Herz der Eisprinzessin

 (6)
Erschienen am 25.10.2021
Cover des Buches Dark Desire: LUST (ISBN: B07YLCDBYM)

Dark Desire: LUST

 (2)
Erschienen am 27.11.2019

Neue Rezensionen zu Junia Swan

Venedig 1890

Martha wird zum betteln gezwungen. Ihr Bruder ist ein Tyrann. Sie selbst möchte ihre kleine Schwester schützen, die ihrem Bruder ein Dorn im Auge ist. Beim betteln trifft sie auf Daniel, der sich als sehr großzügig erwies. Martha fährt nebenbei Boot, sie gibt sich gegenüber Daniel als Zwillingsbruder aus, als sie ihm Dienste erwies. Daniel selbst hat eine Vorgeschichte. Vor 20 Jahren musste er Venedig verlassen, sein Vater schickte ihn fort, da er in Gefahr war. Jetzt kehrt er zurück, auf der Suche nach Antworten. Für Marthas Bruder stellte Daniel eine Gefahr dar. Martha wurde von ihrem Bruder missbraucht, Daniel in eine Falle zu locken. Daniel musste Martha ehelichen, so versprach sich der Bruder, mehr zu erfahren. Von diesem Moment an verhielt sich Daniel ganz anders gegenüber Martha. Er war abweisend, denn er hatte doch seinen ganz eigenen Plan. Martha war traurig, sie wollte doch unbedingt ihre Schwester retten. Wie konnte sie Daniel nur davon überzeugen, das sie selbst mit der ganzen Sache etwas zu tun hatte? Aber in dieser Geschichte geht es um mehr. Es geht um die Clans der Bianchis und Rosies. Nimmt das ganze doch noch ein gutes Ende?


Die Autorin nimmt uns mit nach Venedig. Die Orte der Handlung werden authentisch dargestellt. Der Schreibstil ist fließend und lässt sich wunderbar lesen. Die Charaktere sind liebevoll ausgearbeitet und vielschichtig gezeichnet. Daniel, jetzt Luca, seitdem er wieder zurück ist, kann man vorerst schlecht einschätzen. Er hat einen Plan, einerseits einerseits wird er als harter Mann dargestellt, zum Schluss doch ein sehr liebevoller Mensch. Die Spannung ist von Anfang an gegeben und erhöht sich dann nochmals. Dieses Buch konnte ich einfach nicht zur Seite legen, obwohl einiges doch sehr traurig ist.


Insgesamt: Sehr empfehlenswert für Leser die historische Romane lieben. Man hört ja öfters mal über diese italienischen Familienclans, die es wohl schon immer gegeben haben soll. Was wir in diesem Roman erfahren , schon er erschütternd, aber dennoch sehr interessant.

das Buch spielt Ende des 19. Jahrhunderts in Venedig. die damaligen Verhältnisse sind aus meiner Sicht gut recherchiert und beschrieben. Der Schreibstil ist flüssig, sehr angenehm zu lesen.

die Handlung ist spannend, war aber für mich manchmal doch ein bisschen weit hergeholt und nicht immer nachvollziehbar.

Achtung ist eine Neuauflage von dir venezianische Schwester 


Inhalt


Venedig, 1890: Als jüngste Schwester des Oberhauptes einer kriminellen Vereinigung wird Marta Caruso dazu gezwungen, auf den Straßen Venedigs zu betteln. Doch ihr Leben ändert sich schlagartig, als sie dem geheimnisvollen Daniele Esposito begegnet. Das Schicksal scheint die beiden immer wieder zueinanderzuführen und Marta verliert ihr Herz an ihn, ohne zu wissen, wer er wirklich ist …




Daniele Esposito ist nach zwanzig Jahren wieder in seine Heimatstadt zurückgekehrt und einer gefährlichen Verschwörung auf der Spur. Obwohl er sich dagegen wehrt, erweckt Marta, außergewöhnlich schön und intelligent, sein kaltes Herz zum Leben. Er setzt alles daran, dass sie nicht hinter sein tödliches Geheimnis kommt. Doch schon bald wird Marta gezwungen sich gegen ihr Herz und gegen Daniele zu entscheiden. Kann ihre Liebe am Ende siegen


Der schreibstil ist gut man kann das Buch gut lesen. Auch wenn es sehr brutale Szenen gibt. Man merkt wie alle nur eines wollen macht. Marta tat mir in mancher Hinsicht leid da sie für ihren Bruder nur ein Mittel zum Zweck war. Auch danile ist nicht immer nett zu ihr so das ich mich immer wieder frage warum sie bei ihm blieb. Doch trotzdem hat es mir gut gefallen

Gespräche aus der Community

Prinzessin Susanna sucht einige Gesellschafterinnen, die sie auf ihrem schicksalhaften Weg an die Spitze Englands begleiten. Historische Liebesromane, mit überraschenden Wendungen sollten deine Passion sein, genauso wie die Bereitschaft, an den Gesprächskreisen deiner Königin rege teizunehmen. Fühlst du dich angesprochen? Dann bewirb dich jetzt beim Hofmarschall für eines von 10 E-Books!

100 BeiträgeVerlosung beendet
JuniaSwans avatar
Letzter Beitrag von  JuniaSwanvor einem Jahr

Liebe Yvonne, es freut mich riesig, das zu hören! Danke auch für deine Rezension. Tja, Lesestoff gibt es jede Menge von mir. :-) Eines meiner Lieblingsbücher ist "Das Lied der Engel": https://www.amazon.de/gp/product/B09494RR9S/ref=dbs_a_def_rwt_hsch_vapi_tkin_p1_i5 Vielleicht wäre das auch etwas für dich? Jedenfalls würde ich mich sehr freuen, wieder etwas von dir zu hören! Alles Liebe und weiterhin viel Freude beim Lesen!

Bist du bereit für ein Leseerlebnis der besonderen Art und magst außerdem historische Liebesromane, mit überraschenden Wendungen? Dann bewirb dich jetzt für eines von 16 E-Books und begleite die blinde Sängerin Dana auf ihrem steinigen Weg in die Welt der Oper.Dank zahlreicher kleiner Filme, die mittels im Text eingefügter QR-Codes geöffnet werden können, taucht ihr noch tiefer ins Geschehen ein.

114 BeiträgeVerlosung beendet
JuniaSwans avatar
Letzter Beitrag von  JuniaSwanvor einem Jahr

Danke für deine Rezension! Freut mich sehr, dass dir das Buch und vor allen Dingen auch "Lesen mit allen Sinnen" gefallen hat.

Ein Held, von dem jede Frau träumt, eine Mission, die ihn bis an seine Grenzen bringt und eine Liebe, die niemals aufgibt - das erwartet euch bei dieser Leserunde. 

Schon vor der Veröffentlichung könnt ihr euch gemeinsam mit Daniel Robinson auf die Suche nach der jungen Sklavin begeben, die zu befreien er sich vorgenommen hat.

Hierfür verschenke ich 15 E-Books.

118 BeiträgeVerlosung beendet
JuniaSwans avatar
Letzter Beitrag von  JuniaSwanvor 3 Jahren

Es war eine große Bereicherung, dich dabei gehabt zu haben! Viel Freude mit dem Buch ... Herzliche Grüße!

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 98 Bibliotheken

auf 4 Merkzettel

von 3 Leser*innen aktuell gelesen

von 8 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks