4 Leseproben: Ein verhängnisvoller Kuss Ein verhängnisvolles Wiedersehen Eine verhängnisvolle Begegnung Eine verhängnisvolle Rache

4 Leseproben: Ein verhängnisvoller Kuss Ein verhängnisvolles Wiedersehen Eine verhängnisvolle Begegnung Eine verhängnisvolle Rache
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "4 Leseproben: Ein verhängnisvoller Kuss Ein verhängnisvolles Wiedersehen Eine verhängnisvolle Begegnung Eine verhängnisvolle Rache"

Leseproben von:

Ein verhängnisvoller Kuss

Er war der Schwarm ihres Herzens: Brent Townsend, der Earl of Hawthorne Hall. Doch als Rose ihm vertraute, hinterging er sie auf niederträchtigste Weise und ihr Leben nahm eine schreckliche Wendung. Als Brent Jahre später nach England zurückkehrt und in der Heirat mit Rose eine Möglichkeit entdeckt, seinen Landsitz zu retten, zögert er nicht, sie in eine Ehe mit ihm zu zwingen. Dass es ihm ein Anliegen ist, seinen Fehler wiedergutzumachen, kann ihm die junge Frau daher nicht glauben. Auch in seinem Verhalten findet sie keine Anzeichen dafür. Deswegen beschließt sie, ihm das Leben zur Hölle zu machen und Brent in der Gesellschaft zu blamieren.

Ein verhängnisvolles Wiedersehen

Es hat Jahre gedauert, bis Jane White die Erinnerungen an jenen Mann abschütteln konnte, der ihr Leben komplett zerstört hat. Doch plötzlich steht James Winterthorne, der Earl of Kingstone Oak, vor ihr und bittet sie um Hilfe. Schweren Herzens und mit der Sicherheit, dass jener Mann sich nicht an sie erinnern kann, gestattet sie ihm, in ihrem Waisenhaus zu arbeiten. Während er seine inneren Dämonen bekämpft, fühlt er sich zu der abweisenden Frau immer stärker hingezogen. Er ahnt instinktiv, dass sie der Mensch ist, der ihn aus seiner inneren Hölle befreien kann. Allerdings hat Jane ihr Herz vor ihm verschlossen und ist nicht willens, ihm jemals zu vertrauen. Da ersinnt er einen listigen Plan, um die junge Frau für immer an sich zu binden.

Eine verhängnisvolle Begegnung

Er ist der hässlichste Mann, den Lady Mariah Whiting jemals gesehen hat: Prinz Laurence Cavendish, der Erbe des Dukes of Devonshire. Doch ausgerechnet mit ihm wird sie in einer kompromittierenden Situation überrascht, was den ehrenwerten Prinzen dazu veranlasst, ihr einen Antrag zu machen. In ihrer Verzweiflung stößt Mariah den Mann vor den Kopf und beleidigt ihn mit grausamen Worten. Trotzdem hält er an seiner Entscheidung fest und führt sie zum Traualtar. Nach der Hochzeit zieht er sich jedoch zurück und setzt sein gewohntes Leben fort: Früh am Morgen verlässt er das Haus, um erst am späten Abend zurückzukehren. Das Geheimnis seiner Abwesenheit weckt Mariahs Neugier und sie beschließt, es zu lüften. Dabei begibt sie sich unwissentlich in Lebensgefahr.

Eine verhängnisvolle Rache

Alexa Montgomery ist nach dem Tod ihres verschwendungssüchtigen Mannes eher erleichtert als traurig. Woher soll sie auch wissen, dass er das gesamte Familienvermögen verspielt hat und ihre Zukunft in den Händen eines Mannes liegt: dem jüdischen Bankier David Raimond? Und woher soll sie ahnen, dass dieser Mann noch eine Rechnung offen hat, die er zu begleichen gedenkt? Um ihre über alles geliebte Stute und den eigenen Status zu retten, schlägt Alexa David einen Handel vor. Zu ihrer Überraschung lässt er sich darauf ein, doch sie muss bald erkennen, dass sie nur eine Figur in einem weiteren Spiel ist. Als ein schrecklicher Unfall passiert, meint sie alles zu verlieren.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B07CZ15Q78
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:08.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks