Zwölf Ringe

3,2 Sterne bei6 Bewertungen

Cover des Buches Zwölf Ringe (ISBN: 9783518458402)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

A
alasca
vor 2 Jahren

Verschwurbelt-folkloristisch, soll wohl ironisch sein. Dazu Figuren, skurril bis an die Schmerzgrenze, die man nur schütteln will ...

Alle 6 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Zwölf Ringe"

Die Ukraine in den Neunzigern: ein Staat in den Geburtswehen, vom postsozialistischen Chaos grell aufgeschminkt. Karl-Joseph Zumbrunnen, österreichischer Fotograf mit galizischen Wurzeln, ist fasziniert von den harten Kontrasten brutal geschmackloser Kommerzialisierung, rückwärtsgewandter Huzulen-Folklore, Resowjetisierung und Habsburg-Nostalgie. All das kommt ihm unendlich reizvoller vor als das langweilige Leben im Westen – vor allem, seit er sich in Roma Woronytsch verliebt hat, seine Dolmetscherin.
»Eine großartige Groteske aus der Wildnis Europas«, formulierte der Focus, und kaum ein Kritiker sparte mit Superlativen. Kein Wunder, schöpft Juri Andruchowytsch doch aus dem vollen Geschichtenreservoir seiner Heimat und erzählt so mitreißend und intelligent, daß man Zumbrunnen am liebsten nachreisen würde.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518458402
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:305 Seiten
Verlag:Suhrkamp
Erscheinungsdatum:26.02.2007

Rezensionen und Bewertungen

3,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783518458402
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:305 Seiten
    Verlag:Suhrkamp
    Erscheinungsdatum:26.02.2007

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks