Die Bataillone bitten um Feuer

Cover des Buches Die Bataillone bitten um Feuer (ISBN:9783373002505)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Bataillone bitten um Feuer"

Herbst 1943. Über dem Dnepr liegt ein bleigrauer, regenverhangener Himmel Hauptmann Jermakow sieht sich fünf erschöpften, niedergeschlagenen Gestalten gegenüber, Soldaten, die als einzige mit ihm die faschistische Einkreisung durchbrochen haben. Soviel weiß er: Sein Bataillon ist aufgerieben! Warum hatte man nicht, wie vereinbart, Feuerunterstützung gegeben? War das Bataillon absichtlich seinem Schicksal überlassen, einfach verheizt worden? Mussten für einen Scheinangriff so viele Menschen aufs Spiel gesetzt werden? Diese Frage beschäftigte den Schriftsteller Juri Bondarew, geb. 1924, im Großen Vaterländischen Krieg Kommandeur einer Artillerieeinheit, noch fünfzehn Jahre danach. Das im Krieg Erlebte verarbeitete er in den Romanen "Die Bataillone bitten um Feuer" (1957), "Die letzten Salven" (1959) und "Heißer Schnee" (1970). Mit schonungsloser Härte schildert er den Kriegsalltag und macht deutlich, welche Verantwortung Vorgesetzte für das Leben der ihnen Unterstellten haben, ohne dabei den Blick für das Ganze zu verlieren.
Das Werk, das in der Sowjetunion verfilmt wurde, erscheint zum ersten Mal in deutscher Sprache.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783373002505
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:272 Seiten
Verlag:Verlag d. Nation
Erscheinungsdatum:01.01.1989

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks