Justin Halpern

(44)

Lovelybooks Bewertung

  • 59 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(9)
(20)
(13)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Weisheiten eines unkonventionellen Vaters

    Kein Scheiß
    BlueSunset

    BlueSunset

    11. August 2016 um 21:18 Rezension zu "Kein Scheiß" von Justin Halpern

    Das Buch basiert auf dem Twitter-Account „Sh*t My Dad Says“ von Justin Halpern, durch den er berühmt geworden ist. Doch dieses Buch ist nicht nur eine Ansammlung dieser Tweets, sondern schildert in kolumnenartiger Weise das Leben mit seinem Vater während seiner Kindheit, Pubertät und im Erwachsenenalter. Das Buch besteht also hauptsächlich aus Fließtexten und hat am Ende jedes Kapitels einige der Tweets abgedruckt. Justin Halpern stellt seinen Vater in seinem Buch und in seinen Tweets auf schrullige und unterhaltsame Art dar. ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Alice im Wunderland" von Lewis Carroll

    Alice im Wunderland
    Knorke

    Knorke

    zu Buchtitel "Alice im Wunderland" von Lewis Carroll

    +++++ Dies ist keine Leserunde, sondern der Lesemarathon der Gruppe "Zukunft vs. Vergangenheit" ;) +++++ Lesen gegen die Leseflaute Da wir ja eine allgemeine Leseflaute in der Gruppe festgstellt haben, wollen wir das ganze mit diesem Marathon mal etwas bekämpfen. Und für den richtigen Ansporn landen wir dafür im Wunderland. Los geht es dafür Freitag um 18 Uhr, aber ihr könnt natürlich auch den ganzen schon lesen, wenn ihr den Zeit habt. Ende des ganzen ist Sonntag 0 Uhr. Für die Motivation könnt ihr euch gerne ein Ziel setzen. ...

    Mehr
    • 461
    BlueSunset

    BlueSunset

    24. June 2016 um 18:17
    Knorke schreibt Erste Frage an euch so zum Einstieg: Was wollt ihr am Wochenende lesen und falls ihr schon angefangen habt, wie findet ihr das Buch bis jetzt?

    Ich lese aktuell "Res Rising - Im Haus der Feinde" (genau wie sternchennagel, meine liebste Bücherfreundin 😘) Heute Mittag bin ich auf Seite 245 stehen geblieben. Bisher ist es mega spannend und ...

  • Aberwitzig, schräg, anders - zum Totlachen!

    Noch weniger Sex und ich wäre ein Pandabär
    Kittyzer

    Kittyzer

    24. September 2013 um 00:39 Rezension zu "Noch weniger Sex und ich wäre ein Pandabär" von Justin Halpern

    Dann machte ich das Licht aus, und wir hatten etwa anderthalb Minuten lang Sex. In meinen vielen tausend Fantasien war es immer nur darum gegangen, exakt eine Person zu befriedigen: mich selbst. Doch erst, als ich jetzt auf ihr herumrobbte wie ein Zombie, der sich anschickt, einen schlafenden Camper zu zerfleischen, wurde mir klar, was für Komplikationen der Sex zu zweit so mit sich brachte. Ich musste versuchen, die Sache für sie genauso angenehm zu gestalten wie für mich. Ich trug Verantwortung. Und spätestens, als mir klar ...

    Mehr
  • Kein Scheiß - Die Ansichten meines Vaters von Justin Halpern.

    Kein Scheiß
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. April 2013 um 03:25 Rezension zu "Kein Scheiß" von Justin Halpern

    Justin Halperns Vater hat noch nie mit seiner Meinung hinterm Berg gehalten und, zugegebenermaßen, hatte der Spross lange Zeit fast schon ein bisschen Angst vor all den Lebensweisheiten, die da aus seinem Erzeuger hervor sprudelten. Die Jahre vergingen und Justin Halpern verließ das Nest, nur um mit fast dreißig, und als neuer Chef-Redakteur eines Online Magazins, von seiner Freundin raus geschmissen zu werden. Ohne Bleibe zieht er wieder zu seinen Eltern, eröffnet einen Twitter Account und der Rest ist Geschichte… Und die steht ...

    Mehr
  • Rezension zu "Sh*t - Ansichten meines Dads" von Justin Halpern

    Sh*t - Ansichten meines Dads
    lesemaus

    lesemaus

    18. January 2013 um 15:15 Rezension zu "Sh*t - Ansichten meines Dads" von Justin Halpern

    Eine kleine Biografie des Autoren mit vielen kleinen, lustigen Sprüchen von seinem Vater. Dieses Buch beschreibt mit viel Humor die Beziehung zwischen Vater und Sohn. Mich hat das Buch zu einem herzlichen Lachen gebracht :D Ich hatte es in zwei Stunden durchgelesen und es hat richtig Spass gemacht. Hier ein Spruch aus dem Buch. "Tischmanieren Herrgott, kannst du nicht ein Mal essen, ohne zu kleckern?... Doch,Joni, er macht das mit Absicht, andernfalls wäre er schlicht geistig behindert, und das geht aus den Tests nicht hervor."

  • Rezension zu "Sh*t My Dad Says" von Justin Halpern

    Sh*t My Dad Says
    lilja1986

    lilja1986

    29. July 2012 um 21:52 Rezension zu "Sh*t My Dad Says" von Justin Halpern

    Justin Halpern erzählt kleine Anekdoten über seinen Vater, der sich auf einzigartige Weise als Familienoberhaupt behauptet. Sehr witzig geschrieben, man möchte den Vater kennen lernen, mit ihm sofort Zeit verbringen, man hofft, dass es noch mehr Geschichten von ihm gibt und manchmal freut man sich einfach, dass er nicht der eigene Vater ist. Lieblingszitat: "If you try your best and fuck up, that's allright. But if you fuck up and fuck up then you're just a fuckup!"

  • Rezension zu "Sh*t - Ansichten meines Dads" von Justin Halpern

    Sh*t - Ansichten meines Dads
    rkuehne

    rkuehne

    04. April 2012 um 18:28 Rezension zu "Sh*t - Ansichten meines Dads" von Justin Halpern

    Kurz, knapp, flapsig aber unterhaltsam, beim besten Willen kein Roman aber doch kein schlechtes Buch. Halpern macht seinen Twitter-Blog hier zur Buchform und macht aus den bezeichnenden, meist derben, aber doch irgendwie warmherzigen Aussprüchen seines Vaters ein wirklich lesenswertes Vater-Sohn-Porträt. Es ist nicht die große Literatur, aber es ist mit viel Witz und Liebe geschrieben und zeigt, dass auch barsche, grantige, scheinbar bösartige Menschen über viel Liebe, vor allen zu ihren Kindern verfügen. Dass die kurzen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Sh*t - Ansichten meines Dads" von Justin Halpern

    Sh*t - Ansichten meines Dads
    Tanzmaus

    Tanzmaus

    09. December 2011 um 10:31 Rezension zu "Sh*t - Ansichten meines Dads" von Justin Halpern

    Justin ist 28 und Singel als er wieder bei seinen Eltern einzieht. Sein Vater ist von der direkten Art und sagt immer gleich frei heraus, was er denkt. Das führt dazu, dass sein Sohn das ein oder andere bei Twitter postete. Die Page nahm schnell Form an und wurde von Followern überrannt. Der Trubel ging so weit, dass am Ende dieses Buch daraus entstand. In diesem Buch berichtet Justin nicht nur von den aktuellen Situationen und Sprüchen seines Vaters, sondern auch von denen aus seiner Kindheit. Aufgebaut ist das Buch in mehreren ...

    Mehr
  • Rezension zu "Sh*t - Ansichten meines Dads" von Justin Halpern

    Sh*t - Ansichten meines Dads
    Jetztkochtsie

    Jetztkochtsie

    03. December 2011 um 22:04 Rezension zu "Sh*t - Ansichten meines Dads" von Justin Halpern

    Grandios, ich habe Tränen gelacht, wirklich. Hat mir total gut gefallen, immer eine kurze Anekdote aus dem Leben von Justin Halpern mit seinem Dad in der Gegenwart oder auch aus der Kindheit. Dann folgen immer ein paar Sprüche vom Dad und die sind kernig, nicht immer politisch korrekt, gnaz sicher nicht häufig pädagogisch wertvoll, aber herzerwärmend und witzig. Natürlich gibt es stärkere und schwächere Erzählungen, die gibt es in jedem Band von Kurzgeschichten, aber das hier war definitiv eines der Lesehighlights in diesem Jahr. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Sh*t - Ansichten meines Dads" von Justin Halpern

    Sh*t - Ansichten meines Dads
    milasun

    milasun

    22. October 2011 um 13:01 Rezension zu "Sh*t - Ansichten meines Dads" von Justin Halpern

    Da es keine zusammenhängende Geschichte ist, sondern kurze Episoden, lässt sich das Hörbuch sehr gut immer mal wieder zwischendurch hören! Die Sprecher passen wunderbar zu den Rollen und auch wenn manche Geschichten etwas makaber sind, musste ich auch immer mal wieder herzlich lachen! Gut gelungen!