Justin Mader Denn Atlantis war morgen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Denn Atlantis war morgen“ von Justin Mader

Mit einer ganz normalen Familiengeschichte fängt es an...
ein Wüstenabenteuer im alten Ägypten...
ein Vorfall im Weißen Haus...
ein Apollo-Raumschiff erkundet den Mond...
ein Erzfrachter kehrt nach Hause zurück...

Langsam werden die einzelnen Handlungsschauplätze vorgestellt und die Zeit-Fäden gezogen...
Doch dann wird klar, wie die Zusammenhängt sind und die Handlungsfäden verknüpft sind. Die Menschheit steht am Scheideweg und ein Astrophysiker findet seine Bestimmung. Das Buch schrammt so nahe an der Realität vorbei, dass die Fantasie und die Wirklichkeit bequem ineinanderfließen können. Atlantis, die UFOs und eine komplett andere außerirdische Physik werden mit einer Selbstverständlichkeit erklärt und in die Geschichte eingeflochten, dass man überzeugt ist, "genauso ist es gewesen". Aber auch zahlreiche historische Ereignisse und Mythen sind genau recherchiert und finden ihren Eingang in diesem Roman.

Stöbern in Science-Fiction

QualityLand

Der Roman ist eine tolle Mischung aus Gesellschaftskritik, politischer Satire, Humor, natürlich einer Prise Technik sowie Philosophie.

Buchsensibel

Schwerelos

Herausragender und tiefgründiger Roman, der eine Mischung aus Science-Fiction und Drama bietet

Roman-Tipps

Numa

Ein mehr als gelungener zweiter Teil von "Numa"! Anders als der erste Teil & sogar ein klein wenig besser! Sehr prickelnd & super spannend!

Mina_Sunelly

Dark Matter. Der Zeitenläufer

WOW! Hat mich selbst zum Nachdenken gedacht. Ein wirklich unglaubliches Buch!

bluePrincess009

Komet - Der Einschlag

Ein Buch für Fans von Endzeitgeschichten ohne Happyend.

einz1975

Hologrammatica

Erfrischend neu und actionreich!

thesmallnoble

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks