Justin Pollard The World of Vikings

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The World of Vikings“ von Justin Pollard

Seit 2013 begeistert die kanadisch-irische Erfolgsserie Vikings rund um die Abenteuer des Nordmanns Ragnar Lothbrok ein Millionenpublikum. Ihr Erfolgsrezept ist die gekonnte Kombination von historischen Tatsachen und fiktionalen Elementen. Im offiziellen Begleitbuch beleuchtet Historiker Justin Pollard auf 160 Seiten reale historische Hintergründe und wirft einen Blick hinter die Kulissen der Produktion. Er beschreibt Kultur, Religion, Schiffbau und Navigation der Nordmänner und berichtet über die faszinierende Geschichte ihrer Raub-, Handels- und Entdeckerfahrten. Interviews mit Schauspielern und dem Filmteam zeigen darüber hinaus, wie aus einer spannenden Geschichte eine dramatische Verfilmung wurde. Reich bebildert und mit zahlreichen grafisch aufwendig gestalteten Seiten sowie knapp 100 Skizzen und Fotos ausgestattet, ist The World of Vikings ein Muss für Fans der Serie und Geschichtsinteressierte gleichermaßen.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Serienkunst in Buchform

    The World of Vikings
    derMichi

    derMichi

    18. August 2016 um 17:50

    Auf einhundertsechzig gut gefüllten großformatigen Seiten informiert niemand anderes als Justin Pollard, der historische Berater der Serie, über die Hintergründe der Figuren und die Wikingerkultur. Es handelt sich weniger um ein papiergewordenes Featurette über die filmischen Seiten der Produktion, sondern eher um eine umfangreiche Ergänzung des auf den Heimkinoausgaben vorhandenen Bonusmaterials. Dabei verlässt sich der Autor nicht nur auf seine eigenen Erkenntnisse, sondern lässt auch Serienschöpfer Michael Hirst (dem wir u.a. auch "Die Tudors" zu verdanken haben), weitere Crewmitglieder und die Schauspieler zu Wort kommen, die jeweils ihre eigenen Herangehensweisen an die Figuren erläutern. Darüber hinaus erfährt der Leser viel über die historischen Ereignisse hinter der Handlung, kann altnordische Flüche lernen und in die Kultur eines Wikingerdorfes eintauchen.In besonderer Weise würdigt der Band auch die Buchkultur des Mittelalters. Der Einband imitiert Leder und Holz, die Lettern des Titels wurden reliefartig in den Buchdeckel geprägt. Das große Format macht sich hervorragend neben anderen Büchern über Filmkunst und Co. (wie beispielsweise die beliebten "Hobbit-Chroniken" zur gleichnamigen Filmtrilogie), Text und Bilder befinden sich auf höchstem Niveau. Noch dazu kommt das Buch genau zum richtigen Zeitpunkt. Mit der zuletzt gesendeten dritten Staffel hat Hauptprotagonist Ragnar Lothbrok mittlerweile drei unterschiedliche Reiche bereist, deren Eigenheiten hier ebenfalls Erwähnung finden. Die tatsächlich existierenden Fürsten und Könige, wie Karl der Kahle und Ecbert von Wessex sind ebenso Thema wie die frühmittelalterliche Politik und Kultur auf dem Kontinent.Alles in allem ein wahres Prachtstück, das Kennern der Serie vergnügliche Lesestunden bescheren dürfte. Die ausgewogene Mischung von Texten und großformatigen Szenenfotos lässt nie Langeweile aufkommen, die Beiträge sind ausführlich recherchiert und zeigen viele bisher unbekannte Seiten der Serie. Bleibt zu hoffen, dass diese auch über die bereits angekündigte fünfte Staffel hinaus verlängert wird und irgendwann ein weiteres qualitativ ähnlich hochwertiges Buch ein Blick hinter die Kulissen der neuen Folgen ermöglicht.

    Mehr